Produkte von Analogue Productions

1 von 20
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
John Coltrane - Standard Coltrane
John Coltrane - Standard Coltrane
Am 11. Juli 1958, als er Standard Coltrane einspielte, bevorzugte John Coltrane vertraute und unbekannte Melodien aus seiner Jugend und suchte in ihnen neue Strukturen und Inspirationen. Das erst 1962 veröffentlichte Album entstand für...
38,00 € *
Willie Dixon - Willie's Blues
Willie Dixon - Willie's Blues
Nachdem er seit den frühen 1950er Jahren unzählige Klassiker für Künstler wie Muddy Waters, Howlin' Wolf, Otis Rush, Koko Taylor geschrieben und produziert hatte, war Willie Dixon einer der Studio-Hauptakteure des Chicago Blues. Immer...
38,00 € *
Kenny Burrell - Bluesey Burrell
Kenny Burrell - Bluesey Burrell
Bluesey Burrell steht beispielhaft für das emotionale Balladenprogramm, das bei der Prestige-Tochter Moodsville erschien. Der große Kenny Burrell wird begleitet von Coleman Hawkins und dessen damaliger Rhythmusgruppe, bestehend aus...
38,00 € *
Johnny Hodges - Blues A-Plenty
Johnny Hodges - Blues A-Plenty
Alt-Saxophonist Johnny Hodges war möglicherweise der wichtigste Solo-Spieler und Sideman des Duke Ellington Orchestra von 1928 bis zu seinem Tod im Jahr 1970. Er konnte nicht nur mit den besten Swing-Saxophonisten mithalten und...
38,00 € *
Ben Webster - The Soul of Ben Webster
Ben Webster - The Soul of Ben Webster
„The Soul Of Ben Webster“ fängt den Tenorsaxophonisten auf dem Höhepunkt seines Könnens ein. Seine Band besteht neben dem Tenor-Kollegen Harold Ashby und dem Trompeter Art Farmer aus einer idealen Rhythmus-Sektion. Farmers moderner...
38,00 € *
Sonny Stitt - Blows the Blues
Sonny Stitt - Blows the Blues
'You sound too much like me!', soll sich Charlie Parker nach einer gemeinsamen Jam-Session mit Sonny Stitt bei seinem Kollegen beschwert haben. Auch wenn der amerikanische Bebop-Musiker dies stets von sich wies, wollte er vielleicht mit...
38,00 € *
Illinois Jacquet - Swing's the Thing
Illinois Jacquet - Swing's the Thing
Mit einem 80-sekündigen Solo in Lionel Hamptons 'Flying Home' inspirierte der Tenor-Saxophonist Illinois Jacquet eine ganze Generation junger Saxophonspieler. Mit praktisch nur einem Song definierte er 1942, im zarten Alter von 19...
38,00 € *
Billie Holiday - Body and Soul
Billie Holiday - Body and Soul
Lady Day wurde die vermutlich 1912 in Baltimore geborene Eleanora Fagan Gough häufig genannt. Das ist für Kenner reichlich doppeldeutig, denn Billie Holiday führte ein sehr bewegtes Leben und verschwieg auch ihre Vergangenheit als...
38,00 € *
Ben Webster - Soulville
Ben Webster - Soulville
Zusammen mit dem Oscar Peterson Trio spielte Ben Webster 1957 einen der Jazz-Höhepunkte der 50er Jahre ein. Den Auftakt des in Mono aufgenommenen Albums machen die beiden gefühlvollen, sinnlichen Bluesnummern Late Date und der Titeltrack...
38,00 € *
Billie Holiday - All Or Nothing At All
Billie Holiday - All Or Nothing At All
All Or Nothing At All versammelt zwölf der besten Titel, die Billie Holiday Mitte der 1950er Jahre beim Label Verve veröffentlichte. Im Januar 1957 endete ihre Zusammenarbeit mit dem Produzenten Norman Granz. Auf der vorliegenden, 1955...
38,00 € *
Johnny Hodges - Johnny Hodges with Billy Strayhorn and the Orchestra
Johnny Hodges - Johnny Hodges with Billy...
Des öfteren nahm Alt-Saxophonist Johnny Hodges in den 1950er und 60er Jahren für das Label Verve Alben auf. Die meisten Musiker auf Johnny Hodges With Billy Strayhorn spielten in Duke Ellingtons Orchester und die Arrangements stammten...
38,00 € *
Oscar Peterson Trio - West Side Story
Oscar Peterson Trio - West Side Story
Leonard Bernsteins West Side Story war eines der ersten Broadway-Musicals mit offenkundigem Jazz-Einfluss. Die Geschichte rivalisierender Straßengangs inspirierte viele Musiker zu Aufnahmen der Musik, darunter auch Oscar Peterson. 1962...
38,00 € *
1 von 20
Zuletzt angesehen

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei regelmäßig Informationen zu unseren Produktneuheiten.