Filter

Blood, Sweat & Tears - Child Is Father To The Man
Child Is Father To The Man Blood, Sweat & TearsIMP8306- Limited Edition 24K Gold CD 1968 gründete Sänger, Keyboarder und Gitarrist Al Kooper gemeinsam mit anderen Mitglieder des Blues Project die Band Blood, Sweat & Tears. Auch wenn die Formation in den 1970er Jahren deutlich mehr kommerziellen Erfolg haben sollte, gilt das Debütalbum unter Kritikern und Fans doch als die beste und nachhaltigste Veröffentlichung. Child Is Father To The Man blieb die einzige LP unter Bandleader Kooper und ist mit wegweisenden Alben wie Odessey and Oracle von The Zombies und Forever Changes von Love vergleichbar. Mit großem Line-Up erforscht Kooper eine Spannbreite an Klängen, Stilen und kompositorischen Zugängen. Seine erstklassige Band besteht aus Rock- und Jazzmusikern wie Gitarrist Steve Katz, Bassist Jim Fielder, Jazz-Schlagzeuger Bobby Colomby und den renommierten Horn-Spielern Randy Brecker, Dick Halligan, Fred Lipsius und Jerry Weiss. Entstanden ist ein vielseitiges, psychedelisches Rock-Jazz-Klassik-Fusion-Album, mit so verschiedenen und mutigen Kompositionen wie I Can’t Quit Her, I Love You More Than You’ll Ever Know, House in the Country und The Modern Adventures of Plato, Diogenes and Freud. Das Remastering der Gold-CD von den Original-Masterbändern für IMPEX Records übernahmen Kevin Grey und Robert Pincus in den Cohearant Audio Studios. Die Gold-CD wird begleitet von Liner Notes von Al Kooper.  Merkmale: - 24K Gold CD- Limitierte Edition TITEL 1. Overture 2. I’ll Love You More Than You’ll Ever Know 3. Morning Glory 4. My Days Are Numbered 5. Without Her 6. Just One Smile 7. I Can’t Quit Her 8. Meagan's Gypsy Eyes 9. Somethin' Goin' On 10. House in the Country 11. The Modern Adventures of Plato, Diogenes and Freud 12. So Much Love / Underture

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

IMPEX

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Bryan Adams - Cuts Like A Knife
Im Jahr 1983 fand der Kanadier Bryan Adams die perfekte Mischung aus Rockmusik und Pop-Balladen, um in die nordamerikanischen Charts zu starten. Adams war einer der wenigen Veteranen des Arena-Rock, der scheinbar mühelos in die 80er Jahre überwechseln und den kommerzialisierten Radiostationen exakt das richtige Futter bieten konnte. Das Ganze wirkt dennoch authentisch und Adams legte mit Balladen wie Straigt from the Heart den Grundstein für eine Weltkarriere. Das Audio-Fidelity-Reissue erscheint als 24-Karat-Gold-CD mit fortlaufender Seriennummer. Das Remastering stammt von Kevin Gray in seinem Cohearent Audio Studio und die CD ist zusätzlich HDCD-codiert. Klanglich wirkt das ganze Album frisch und luftig und von den Leiden der frühen Digitalisierung befreit.   TITEL 1. The Only One 2. Take Me Back 3. This Time 4. Straight From The Heart 5. Cuts Like A Knife 6. I'm Ready 7. What's It Gonna Be 8. Don't Leave Me Lonely 9. Let Him Know 10. The Best Was Yet To Come

35,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Duke Ellington And His Orchestra - Ellington Indigos
Diese 24-Karat-Gold-CD enthält das vollständige Original-Album in Stereo plus acht Bonus-Tracks in Mono, darunter verschiedene Takes und unveröffentlichte Aufnahmen. Das Ellington Orchestra war nicht nur eine großartige Jazzband, sondern spielte auch auf zahllosen Tanzveranstaltungen an Universitäten in ganz Amerika. Genau diese Stimmung, die Duke Ellingtons Publikum so liebte, schafft dieses Album: bekannte Standards, gespielt mit der persönlichen Note der Band. Kevin Gray hat die Originalbänder der Stereo-Aufnahmen neu gemastert, für die Bonus-Tracks in Mono übernahm das Remastering Mark Wilder. Die limitierte 24-Karat-Gold-CD kommt in einer luxuriösen Verpackung und enthält ein Booklet mit Fotografien aus den Archiven und Liner Notes von Irving Townsend.   TITEL 1. Solitude 2. Where Or When 3. Mood Indigo 4. Autumn Leaves 5. Prelude To A Kiss 6. Willow Weep For Me 7. Tenderly 8. Dancing In The Dark Bonus Tracks (Mono) 9. Night and Day 10. All the Things You Are 11. The Sky Fell Down 12. Mood Indigo (Alternate Take 1) 13. Mood Indigo (Alternate Take 2) 14. Willow Weep For Me 15. Where or When 16. Love (My Heart, My Mind, My Everything)

38,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Isao Suzuki Quartet - Blow Up
Isao Suzuki Quartet - Blow UpIMP 8037- limitierte 24K Gold CD- HDCD codiert.-Three Blind Mice tbm-15 Dies ist einer der bekanntesten Titel des Labels Three Blind Mice. Jazz, dessen Sound die Künstler berühmt gemacht hat. Mit Mikrofonierungsplan des Tonstudios. Es spielen Isao Suzuki an Bass und Cello, Kinihiko Sugano an Piano und Fender Rhodes, George Otsuka am Schlagzeug und Takahashi Mizuhashi am zweiten Bass. Wer nun an ein klassisches Quartett denkt, liegt jedoch falsch. Die vier erfahrenen Live-Musiker, die zuvor vor allem in Clubs in Japan spielten, bilden eine perfekte Einheit und haben den Swing im Blut. Kevin Gray hat die Originalbänder dieser legendären Jazzaufnahme behutsam und unaufdringlich neu gemastert. Das Ergebnis ist verblüffend nah an einem analogen Klangbild. Die limitierte 24-Karat-Gold-CD ist zusätzlich HDCD-codiert, kommt in einer luxuriösen Verpackung und enthält ein Booklet mit Fotografien aus den TBM-Archiven und Aufsätze von Tom Schnabel (Rhythm Planet). TITEL 1. Aqua Marine 2. Everything Happens To Me 3. Blow Up 4. Like It Is 5. I Can't Get Started 6. Low Flight

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

IMPEX

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Jennifer Warnes - Famous Blue Raincoat (Gold Edition)
Famous Blue Rain Coat - 20th Anniversary 24K Gold Edition JENNIFER WARNES Eigentlich steht diese Aufnahme schon in jeder audiophilen Sammlung. Jennifer Warnes „Famous Blue Raincoat" mit Ihren Varianten der Songs von Altmeister Leonard Cohen war ein Meilenstein der Pop-Geschichte. Die Hintergrundsängerin Cohens sollte mit einem Album voller Coverversionen ihr erfolgreichstes Album vorstellen. Zum 20-jährgien Jubiläum gibt es jetzt ein vollständiges Re-Mastering durch Bernie Grundmann mit Ton und Verpackung, die Jennifer Warnes (nach zahllosen Varianten) persönlich abgenommen hat. Die 24-Karat-Gold-CD ist klanglich ein Hammer und spielt die bekannte Standardvariante gnadenlos an die Wand. Wer schon das "normale" Remastering erworben haben sollte, der kann sich nun ärgern. Nicht nur ist die Verpackung im Hardcover hier schöner und das Handbuch größer, sondern die Gold CD Version klingt räumlicher, wärmer und deutlich basskräftiger als die Standard CD. Die ultimative Version für die Liebhaber wunderbarer Stimmen und großartiger Songs. Achten Sie also darauf die "20th Anniversary 24K Gold Edition" zu erwerben. Titel: 1. First We Take Manhattan 2. Bird on a Wire 3. Famous Blue Raincoat 4. Joan of Arc 5. Ain't No Cure for Love 6. Coming Back to You 7. Song of Bernadette 8. A Singer Must Die 9. Came So Far for Beauty Bonus Tracks: 10. Night Comes On 11. Ballad of the Runaway Horse 12. If It Be Your Will 13. Joan of Arc (Live in Concert)

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Jennifer Warnes - The Hunter
„Ihre Stimme ist wie das Wetter in Kalifornien, reich an Sonnenschein. Aber es steckt ein Erdbeben dahinter.' Dies hat Leonard Cohen über Jennifer Warnes gesagt und dieses Album ist einmal mehr ein Beweis dafür, wie treffend diese Aussage war. Das Remastering auf 24 Karat Gold CD ist klanglich ein großer Schritt in Richtung von noch mehr Dynamik und dennoch mehr Ruhe im Klangbild. Die Musik spielt nicht für die Stimme der Warnes, viel mehr ist Ihre herausragende Stimme ein weiteres Instrument, welches perfekt abgestimmt mit dem Rest zusammenspielt. Sie werden mit den einzelnen Titeln auf eine Reise zwischen Gitarre, Bass und Gesgang dahinschlendern und ganz tief eintauchen in die Welt von Konga, Sprechtrommel und keltischem Tambourin. Chris Bellman von Grundman Mastering ist hier für das Remastering verantwortlich und hatte mit dem Erstmastering von Bernie Grundman von 1992 wirklich gutes Ausgangsmaterial zur Verfügung. Die Rohdaten stammen vom Masterband aus dem persönlichen Besitz von Jennifer Warnes. Auch diese Aufnahme ist nicht perfekt und der Kenner erkennt sogar die Schwächen des Mikrofons von Frau Warnes, doch wenn wir mehr Aufnahmen wie diese hätten, dann käme niemand auf diesem Planeten auf die Idee sich MP3 anzuhören. [Dieser Titel ist bei Sony Music Hong Kong auch als K2HD-Mastering Titel erschienen, der jedoch klanglich nicht an die Gold-CD herankommt. Für das FLAIR-Mastering Center in Japan stand nur eine digitale Bandkopie zu Verfügung, während Impex mit den Originalbändern aus dem Privatbesitz von Jennifer Warnes arbeiten durfte.] Titel: 1. Rock you Gently 2. Somewhere, Somebody 3. Big Noise, New York 4. True Emotion 5. Pretending to Care 6. The Whole of the Moon 7. Lights of Lousianne 8. Way Down Deep 9. The Hunter 10. I Can´t Hide

38,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Marc Cohn - Marc Cohn
Marc Cohn - Marc CohnUDCD 767- MFSL Gold CD- Limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsIm Jahr 1991 gab es einen Welthit. Einen Hit, der auch heute jeden Tag noch im Radio zu hören ist. Im Original, oder als mehr oder minder furchtbare Coverversion. "Walking in Memphis" heißt dieser Song. Das Debutalbum Marc Cohns sollte kurz darauf die Albumcharts stürmen und wochenlang auf Platz eins verharren. Die Kritiker des Albums kritisierten vornehmlich die Wahl von "Walking in Memphis" als Single Auskopplung. Es ist der möglicherweise schwächste Titel des Albums. Ein Schatten im Vergleich zur emotionalen Tiefe des Titels "Silver Thunderbird" - einer Liebeserklärung an seinen Vater, oder auch der schmerzhafte Abschiedssong "Saving the Best for Last". Das MFSL-Reissue bringt eine zuvor vermisste räumliche Tiefe und eine Flut an Details in die Aufnahmen. Haben sie bei "Walking in Memphis" schon einmal den Frauenchor im Hintergrund gehört? Haben Sie bei "Perfect Love" jemals erkennen können, dass es James Taylor ist, mit dem Cohn im Duett singt? Shawn R. Britton an den Reglern hat all dies hervor gebracht und das Album hat bis heute nichts von seiner emotionalen Tiefe verloren. Diese MFSL Gold CD erscheint im neuen Cover mit fortlaufender Seriennummer. TITEL 1. Walking In Memphis 2. Ghost Train 3. Silver Thunderbird 4. Dig Down Deep 5. Walk On Water 6. Miles Away 7. Saving The Best For Last 8. Strangers In A Car 9. 29 Ways 10. Perfect Love 11. True Companion

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Top 12 in Gold
Bevor Winston MA Hong Kong im Jahr 1994 verließ um sich in den USA niederzulassen verkaufte er sein erstes Label mit dem Namen „Golden String' und die Aufnahmen wurden in China jahrelang weiter verkauft, bevor das Label nach gut 10 Jahren ohne nennenswerte Neuveröffentlichungen praktisch wieder verschwand. Im Februar 2008 konnte Winston MA es durch eine glückliche Fügung des Schicksals mit Namen James wieder zurück kaufen. Die damals sehr beliebten Aufnahmen, die schon in der Zeit vor HDCD, XRCD und SACD als klanglich herausragend galten, wurden jetzt von den Masterbändern in das DXD Format übertragen und neu überarbeitet. Die neuen Varianten klingen ausgesprochen frisch und räumlich und entfalten eine unerhörte Dynamik. Dieses Album ist der Auftakt zu einer ganzen Serie von Wiederveröffentlichungen des Golden String Kataloges und wird als Gold-CD angeboten um das Angebot für audiophile Musikfreunde noch attraktiver zu gestalten. Die hier vorgestellten Einzelalben sollen einen Vorgeschmack auf die kommenden Titel bieten. Musikalisch erleben wir also eine ungewöhnliche Mischung aus Nahfeld-, Studio- und Liveaufnahmen auf stets höchstem Niveau. Diese DXD-CD spielt auf jedem CD/DVD/SACD-Spieler! TITEL 1. Carmen Fantasy - The All Star Percussion Ensemble 2. Guajira Antigua - Gino D'Auri (Flamenco-Gitarre) 3. Variation from Butterfly Violin Concerto - Guillermo Figueroa (Violine) 4. Offenbach: Can Can - The All Star Percussion Ensemble 5. Summertime - Teresa Perez (Cello) 6. Falling in Love with Love - Jeremy Monteiro Trio - Jazz 7. Deep in the Night - Percussion 8. Amazing Grace - Ken Gioffre (Saxophone) 9. Brahms Schlaflied - Tokyo Girl Choir 10. Edelweiss - John Whitney Trio 11. My Grandfather's Clock - The Japanese Singers 12. South Pacific Girl - Jeremy Monteiro Trio Bonus Track: 13. Somewhere in Time - Steve Siu (Piano)

33,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Tsuyoshi Yamamoto Trio - Midnight Sugar
Midnight Sugar Tsuyoshi Yamamoto trio Der wohl bekannteste Titel des japanischen Jazz in Europa. Über viele Jahre DER Vorführtipp bei jedem HiFi Händler. Das Erstlingswerk des Trios stellt die Verbindung zwischen japanischer Jazz-Interpretation und den Erfahrungen Yamamotos in Europa dar. Isoo Fukui spielt am Bass und Tetsujiro Obara am Schlagzeug. Merkmale: - 24K Gold CD- limmitierte Edition -Three Blind Mice tbm-23 TITEL 1. Midnight Sugar 2. I'm a Fool To Want You 3. The Nearness of You 4. It Could Happen To You 5. Sweet Georgia Blues

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany