Filter

Christoph Bouet - Stockroom Recordings No. 2 (Black Edition)
Bouet - Stockroom Recordings No. 2   Black EditionAbsolute Rarität und lange ausverkaufte Sonderveröffentlichung.- Nur 77 Exemplare sind von der Black Edition je erschienen- Die Plattenummantelung ist signiert und nummeriert- inkl. Lyric Sheet und Poster- inkl. einer LithographieWahrscheinlich eine der letzten Chancen eine absolute Vinyl Rarität zu kaufen. Wir haben einen geringen Bestand dieses exklusiven Black edition Releases bekommen und stellen diese wenigen Schallplatten nun zum Verkauf. Am besten beschrieben wird diese LP Rarität vom MINT Magazin:Christoph Bouet ist bildender Künstler und als erfolgreicher Pleinair-Maler in den Galerien der Republik vertreten. Bouet ist aber auch ein begnadeter Musiker und Multiinstrumentalist. Bouet bewegt sich im Singer/Songwriter-Milieu. Westcoast- und Südstaaten-Anklänge schwingen ebenso mit wie Blues-Einflüsse. Der 78-er Chevrolet Impala, der das Klappcover ziert, könnte auch die Hauptrolle in einem US-Roadmovie spielen - den Soundtrack dazu liefert er selbst mit Stockroom Recordings No.2. Bouet, der einen hohen audiophilen Anspruch hat, hat alle Instrumente eingespielt und das Album vom ersten Take an in seinem eigenen Homestudio aufgenommen. Das Mastering und den Lackschnitt betreute anschließend Rainer Maillard von den Emil-Berliner-Stuios. Das 180-Gramm-Vinyl, das sich klanglich auf sehr hohem Niveau befindet, wurde von Optimal Media gepresst. Uns lag die "Black Edition2 des Albums vor. Die kommt im Gatefold-Cover, ist signiert, auf 77 Stück limitiert und enthält neben einem Lyric Sheet noch ein Poster und eine Lithographie des Künstlers. Stockholm Recordings No.2 gibt es zudem als ebenfalls limitierte "White Edition" (333 Stück) und "Gold Edition" (33 Stück). Letztere bietet neben genannten Beilagen noch eine originale Tintenzeichnung von Bouet. Geplant sind insgesamt fünf Stockroom-Platten und eine sogenannte "Stockbox", in der die Serie nach Abschluss Platz finden soll. Erscheinen wird sie voraussichtlich nächstes JahrGunnar Schulz, MINT Magazin 3/2016Titel:Side 11. Things Go Wrong2. Black Birds3. LucilleSide 24. House of the Devil5. Slow Train6. Drive my Car

Inhalt: 1 Stück

179,90 €*

Weitere

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Christoph Bouet - Stockroom Recordings No. 2 (Gold Edition)
Bouet - Stockroom Recordings No. 2   Gold EditionAbsolute Rarität und lange ausverkaufte Sonderveröffentlichung.- Nur 33 Exemplare sind von der Black Edition je erschienen- Originalzeichnung Rohrfeder/schwarze Tusche- Die Plattenummantelung ist signiert und nummeriert- inkl. Lyric Sheet und Poster- inkl. einer LithographieWahrscheinlich eine der letzten Chancen eine absolute Vinyl Rarität zu kaufen. Wir haben einen geringen Bestand dieses exklusiven Black edition Releases bekommen und stellen diese wenigen Schallplatten nun zum Verkauf. Am besten beschrieben wird diese LP Rarität vom MINT Magazin:Christoph Bouet ist bildender Künstler und als erfolgreicher Pleinair-Maler in den Galerien der Republik vertreten. Bouet ist aber auch ein begnadeter Musiker und Multiinstrumentalist. Bouet bewegt sich im Singer/Songwriter-Milieu. Westcoast- und Südstaaten-Anklänge schwingen ebenso mit wie Blues-Einflüsse. Der 78-er Chevrolet Impala, der das Klappcover ziert, könnte auch die Hauptrolle in einem US-Roadmovie spielen - den Soundtrack dazu liefert er selbst mit Stockroom Recordings No.2. Bouet, der einen hohen audiophilen Anspruch hat, hat alle Instrumente eingespielt und das Album vom ersten Take an in seinem eigenen Homestudio aufgenommen. Das Mastering und den Lackschnitt betreute anschließend Rainer Maillard von den Emil-Berliner-Stuios. Das 180-Gramm-Vinyl, das sich klanglich auf sehr hohem Niveau befindet, wurde von Optimal Media gepresst. Uns lag die "Black Edition2 des Albums vor. Die kommt im Gatefold-Cover, ist signiert, auf 77 Stück limitiert und enthält neben einem Lyric Sheet noch ein Poster und eine Lithographie des Künstlers. Stockholm Recordings No.2 gibt es zudem als ebenfalls limitierte "White Edition" (333 Stück) und "Gold Edition" (33 Stück). Letztere bietet neben genannten Beilagen noch eine originale Tintenzeichnung von Bouet. Geplant sind insgesamt fünf Stockroom-Platten und eine sogenannte "Stockbox", in der die Serie nach Abschluss Platz finden soll. Erscheinen wird sie voraussichtlich nächstes JahrGunnar Schulz, MINT Magazin 3/2016Titel:Side 11. Things Go Wrong2. Black Birds3. LucilleSide 24. House of the Devil5. Slow Train6. Drive my Car

Inhalt: 1 Stück

500,00 €*

Weitere

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Diana Krall – The Look Of Love
Diana Krall – The Look Of LoveUCCU-40147 UHQDiana Kralls The Look Of Love ergreift Besitz von sämtlichen Sinnen des Hörers, noch bevor Frau Krall den ersten Ton von sich gegeben hat. Claus Ogermann, der sich ansonsten für die Produktionen des London Symphony Orchestra einsetzt, fungierte auch hier als Arrangeur und Dirigent desselben und die Kombination der lasziven Stimme Kralls mit dem Orchester schafft Gänsehaut-Atmosphäre. Die perfekte Produktion tut ein Übriges.UHQCD steht für Ultimate High Quality Compact Disc und ist eine gemeinsame Entwicklung des japanischen CD-Replikationsunternehmens Memory-Tech und der Audio Quality CD Company aus Hongkong. UHQCDs werden, anders als herkömmliche CDs, nicht aus Polycarbonat gepresst, sondern aus einem Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Zum Kratzschutz des weicheren Photopolymers wird eine weitere Schichte hochreinen Polycarbonats aufgebracht. Die Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergang zwischen Pits und Lands der CD. UHQCDs sind zu 100% kompatibel mit normalen CD-Spielern. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild.Die von Universal Japan angebotenen Discs sind zusätzlich MQA (Master Quality Authenticated) codiert. Wer das Digitalsignal vom Digitalausgang seines CD-Spielers oder den zuvor gerippten Datenstrom seines Musikservers an einen entsprechenden MQA-DA-Wandler ausgibt, kann aus den CD-Daten ein 24 Bit Signal mit bis zu 352 Khz Samplingfrequenz generieren.Der aktuellen UHQCD-Serie liegen die DSD-Daten der in den Jahren zuvor erschienen Single Layer SHM-SACDs von Universal Music Japan zugrunde. Somit sind die UHQCDs ideal für Musikfreunde, die dem Klang der Aufnahme möglichst nahe kommen wollen, jedoch keinen SACD-Spieler besitzen.Titel1. S'Wonderful2. Love Letters3. I Remember You4. Cry Me A River5. Besame Mucho6. The Night We Called It A Day7. Dancing In The Dark8. I Get Along Without You Very Well9. The Look Of Love10. Maybe You'll Be There

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

UHQCD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Diana Krall – When I Look In Your Eyes
Diana Krall – When I Look In Your EyesUCCU-40146 UHQ - In Japan gefertigt- MQA (Master Quality Authenticated) codiert- UHQCD (Ultimate High Quality Compact Disc)- Hochwertige Veröffentlichung mit exzellentem KlangDieses Album aus dem Jahr 1999 war der endgültige kommerzielle Durchbruch für die kanadische Jazzsängerin Diana Krall. Das Album war nicht nur ein Verkaufshit, sondern gewann auch die Grammys für 'Best Jazz Vocal' und 'Best Engineered Album'. Mit When I Look In Your Eyes wurde zudem erstmals seit 25 Jahren ein Jazz-Album für die Kategorie 'Best Record of the Year' nominiert. Diana Krall war im Mainstream angekommen und ihre Musik tauchte plötzlich sogar in Fernsehserien auf.Ganz böse Zungen behaupten, Diana Krall habe mit diesem Album endgültig gezeigt, dass ihr hübsches Gesicht das beste Argument für den Verkauf der Platten ist, denn die kuscheligen Jazz-Interpretationen, die teilweise sogar noch orchestral begleitet werden, bieten sehr wenig Angriffsfläche. Zu dieser Kritik mag man stehen wie man will, doch offenbar war es genau dieses Album, auf das viele Menschen gewartet haben, um den Zugang zu Diana Krall zu finden.Produziert wurde die Aufnahme von Tommy LiPuma, mit ihr spielen Gitarrist Russell Malone, Bassist John Clayton und Ben Wolfe.UHQCD steht für Ultimate High Quality Compact Disc und ist eine gemeinsame Entwicklung des japanischen CD-Replikationsunternehmens Memory-Tech und der Audio Quality CD Company aus Hongkong. UHQCDs werden, anders als herkömmliche CDs, nicht aus Polycarbonat gepresst, sondern aus einem Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Zum Kratzschutz des weicheren Photopolymers wird eine weitere Schichte hochreinen Polycarbonats aufgebracht. Die Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergang zwischen Pits und Lands der CD. UHQCDs sind zu 100% kompatibel mit normalen CD-Spielern. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild.Die von Universal Japan angebotenen Discs sind zusätzlich MQA (Master Quality Authenticated) codiert. Wer das Digitalsignal vom Digitalausgang seines CD-Spielers oder den zuvor gerippten Datenstrom seines Musikservers an einen entsprechenden MQA-DA-Wandler ausgibt, kann aus den CD-Daten ein 24 Bit Signal mit bis zu 352 Khz Samplingfrequenz generieren.Der aktuellen UHQCD-Serie liegen die DSD-Daten der in den Jahren zuvor erschienen Single Layer SHM-SACDs von Universal Music Japan zugrunde. Somit sind die UHQCDs ideal für Musikfreunde, die dem Klang der Aufnahme möglichst nahe kommen wollen, jedoch keinen SACD-Spieler besitzen.Titel1. Let's Face The Music And Dance2. Devil May Care3. Let's Fall In Love4. When I Look In Your Eyes5. Popsicle Toes6. I've Got You Under My Skin7. I Can't Give You Anything But Love8. I'll String Along With You9. East Of The Sun (West Of The Moon)10. Pick Yourself Up11. The Best Thing For You12. Do It Again13. Why Should I Care

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

UHQCD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Doug Mac Leod - Break The Chain
Doug Mac Leod - Break The ChainRR-141 Auf seinem dritten Album mit "Prof" Keith O. Johnson für Reference Recordings setzt Doug MacLeod seine Erkundung der menschlichen Verfassung fort. Break The Chain beinhaltet zwölf eigens komponierte, sehr persönliche und zugleich universelle Songs. Der Titeltrack, geschrieben und eingespielt mit seinem Sohn Jesse, beschreibt den Teufelskreis familiärer Gewalt und die Möglichkeiten, daraus auszubrechen – ein Thema, das MacLeod selbst betrifft. Break The Chain wurde in den Skywalker Studios aufgenommen und ohne Overdubs oder Effekte auf CD gebracht. Denn wie der Sänger sagt: "This is music played by humans for humans. So there's no scrubbin' with over-dubbin', no fixin' in the mixin', and no pitch control on the console." Wenn also ein Stuhl bewegt wird oder MacLeod tief Luft holt, um zu singen, so ist gewollt, dass wir es hören. Dies sind sehr persönliche Songs, eingespielt in persönlicher Atmosphäre. Begleitet wird er von Bassist Denny Croy, Schlagzeuger Jimi Bott und Perkussionist Oliver Brown.   TITEL 1. Goin' Down to the Roadhouse 2. Mr. Bloozeman 3. Lonesome Feeling 4. Travel On 5. LA – The Siren in the West 6. One for Tampa Red 7. What the Blues Means to me 8. This Road I'm Walking 9. Who's Driving This Bus 10. Church Street Serenade 11. Going Home 12. Break The Chain

Inhalt: 1 Stück

20,00 €*

Reference Recordings

HDCD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Doug Mac Leod - Break The Chain
Break The Chain Doug Mac LeodRM-2519 Gewinner des Blues Music Award 2018 für das Akustik-Album des Jahres! Auf seinem dritten Album mit "Prof" Keith O. Johnson für Reference Recordings setzt Doug MacLeod seine Erkundung der menschlichen Verfassung fort. Break The Chain beinhaltet zwölf eigens komponierte, sehr persönliche und zugleich universelle Songs. Der Titeltrack, geschrieben und eingespielt mit seinem Sohn Jesse, beschreibt den Teufelskreis familiärer Gewalt und die Möglichkeiten, daraus auszubrechen – ein Thema, das MacLeod selbst betrifft. Break The Chain wurde in den Skywalker Studios aufgenommen und ohne Overdubs oder Effekte auf Band gebracht. Denn wie der Sänger sagt: "This is music played by humans for humans. So there's no scrubbin' with over-dubbin', no fixin' in the mixin', and no pitch control on the console." Wenn also ein Stuhl bewegt wird oder MacLeod tief Luft holt, um zu singen, so ist gewollt, dass wir es hören. Dies sind sehr persönliche Songs, eingespielt in persönlicher Atmosphäre. Begleitet wird er von Bassist Denny Croy, Schlagzeuger Jimi Bott und Perkussionist Oliver Brown. 180-Gramm- oder 200-Gramm-Pressung – eine nicht ganz einfache FrageBei identischen Titeln von Reference Recordings gibt es Cover mit der Aufschrift 180 g, die LPs enthalten, die rund 200 g wiegen, und umgekehrt. Dies liegt daran, dass das die beauftragten Presswerke QRT und RTI in den USA zum einen eine 10-Prozent-Toleranz beim Gewicht vorgeben und dann gelegentlich die Aufträge einfach einmal durcheinander bekommen. Klanglich unterscheiden sich die Pressungen nicht. Bitte: Rufen Sie nicht bei Sieveking Sound an, damit jemand losgeht und ganz speziell nur für Sie eine LP auspackt und auf die Waage legt! Merkmale - Hochwertig gepresst- Professionell Aufgenommen- 180 g Vinyl TITEL Side 1 1. Goin' Down to the Roadhouse 2. Mr. Bloozeman 3. Lonesome Feeling Side 2 4. Travel On 5. LA – The Siren in the West 6. One for Tampa Red Side 3 7. Who's Driving This Bus 8. This Road I'm Walking 9. Church Street Serenade Side 4 10. Break The Chain 11. Going Home 12. What the Blues Means to me

Inhalt: 1 Stück

52,00 €*

Reference Recordings

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Doug MacLeod - Come To Find (200g 45rpm)
Come To Find Doug MacLeodAPB 1207-45200-Gramm-Vinyl von Quality Record Pressings! Jetzt als Doppel-LP bei 45 RPM!Doug MacLeods Ode an den akustischen Blues, ein vollendeter Blueser, der seinen Fokus kanalisiertGemastert von den analogen Originalbändern von Kevin GrayAufklappbarer, dicker Karton-KlappumschlagVerbringen Sie irgendeine Zeit um Doug MacLeod herum und die Geschichten aus seiner jahrelangen Zeit auf der Straße mit Leuten wie Big Joe Turner und Pee Wee Crayton beginnen so leicht zu fließen wie ein Bach, der von einer Brise gekitzelt wird. Und man weiß, dass man zu dem guten Teil kommt, dem Höhepunkt, wenn man so will, wenn Dougs Augen zu funkeln beginnen, sein Grinsen breiter wird und aus seinem Mund die Worte "Come to find ..." herauskommen. MacLeod war viele Jahre lang ein weithin anerkannter E-Blues-Gitarrist und Leiter seiner eigenen Band, was ihm eine Reihe von Tourneen in den USA und Europa sowie mehrere Alben einbrachte. Doug löste die Gruppe auf, um seine ganze Energie auf seine erste Liebe, den akustischen Blues, zu konzentrieren. "Come To Find" ist das erste Ergebnis dieser Bemühungen. Und jetzt ist es noch bemerkenswerter geworden, mit dieser Neuauflage mit 45 U/min und 200 Gramm von Analogue Productions. Die absolut geräuschlose Doppel-LP, bei der die Musik auf vier Seiten des Vinyls verteilt ist, reduziert Verzerrungen und Hochtonverluste, da die weiter auseinander liegenden Rillen Ihre Stereokassette präziser verfolgen lassen. Sie halten ein saftiges 200-Gramm-Meisterwerk aus unserem eigenen Quality Record Pressings, unserem hochmodernen LP-Presswerk. Und der Klappenumschlag ist im Hardcore-Stil der alten Schule gefertigt - dicker Karton, aufgesetzt, mit zusätzlichen Fotos und Liner Notes im Inneren. Süß. "Come To Find" ist der Klang eines vollendeten Bluesmanns, der in einem Programm mit zehn Originalen von Doug den Kern seiner Kunst berührt. In diesem intimen Rahmen wird er wunderbar unterstützt von dem Mundharmonika-Ass Charlie Musselwhite und der Mighty Flyer-Rhythmusgruppe, Jimi Bott und Bill Stuve. Dies ist das Album, das einen Ehrenplatz in den Musiksammlungen selbst lässiger Blues-Fans verdient. Und für diejenigen, die den Blues bereits lieben, ist dies eines der am besten klingenden, originellsten Werke, die Sie jemals hören werden.Titel:Side 1 1. Bring It On Home 2. Since I Left St. Louis Side 2 1. Mystery Woman 2. Come To Find 3. Old Virginia Stomp Side 3 1. Master's Plan 2. Ain't No Grave 3. Lost Something This Morning Side 4 1. Rollin' & Tumblin' 2. Any Port In A Storm 3. When I Left Missouri

Inhalt: 1 Stück

70,00 €*

Analogue Productions

Vinyl 200g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Doug MacLeod - Exactly Like This
Exactly Like This Doug MacLeod Exactly Like This ist bereits das dritte Album, das Blues-Gitarrist Doug MacLeod beim Label Reference Recordings veröffentlicht. Die Zusammenarbeit mit 'Prof' Keith Johnson ist erfolgreich: 2014 wurde MacLeod für There's A Time gleich zwei Mal mit einem wichtigsten Blues-Awards der USA ausgezeichnet. Exactly Like This enthält elf neue, selbst komponierte Stücke, die seine vielfältigen musikalischen Einflüsse aufnehmen und Vorbilder wie Louis Jordan, Wes Montgomery, und John Lee Hooker ehren. Dass jedes seiner Lieder 'genau so geht', versichert Doug MacLeod seinem Publikum auf seinen Konzerten immer wieder. Er spielt nur für die Zuhörer des Abends, wiederholt nicht einfach einen vorherigen Auftritt. Genauso sind seine Alben, jeder der Songs mit frischem Esprit aufgenommen. Die LP-Version erscheint nunmehr als Doppel-45rpm-Version im Klappcover und gibt der Dynamik des Gitarrenspiels hervorragenden Raum. Der Schnitt erfolgte im Half-Speed-Mastering durch Paul Stubblebine. 180-Gramm- oder 200-Gramm-Pressung – eine nicht ganz einfache FrageBei identischen Titeln von Reference Recordings gibt es Cover mit der Aufschrift 180 g, die LPs enthalten, die rund 200 g wiegen, und umgekehrt. Dies liegt daran, dass das die beauftragten Presswerke QRT und RTI in den USA zum einen eine 10-Prozent-Toleranz beim Gewicht vorgeben und dann gelegentlich die Aufträge einfach einmal durcheinander bekommen. Klanglich unterscheiden sich die Pressungen nicht. Bitte: Rufen Sie nicht bei Sieveking Sound an, damit jemand losgeht und ganz speziell nur für Sie eine LP auspackt und auf die Waage legt! Merkmale - Hochwertig gepresst- Professionell Aufgenommen- 200 g Vinyl TITEL Seite A 1. Rock It Till The Cows Come Home 2. Too Many Misses For Me 3. Find Your Right Mind Seite B 4. Ain't It Rough 5. Serious Doin' Woman Seite C 6. Ridge Runner 7. New Morning Road 8. Vanetta Seite D 9. Raylene 10. Heaven's The Only Place 11. You Got It Good (And That Ain't Bad)

52,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Fiona Boyes - Professin' The Blues
Professin´ The Blues Fiona Boyes "'Professor' Keith's erstaunliche Herangehensweise an Tonaufnahmen, zumeist mit seiner eigenen, handgefertigten Ausrüstung, ist nicht weniger als akustische Alchemie", schreibt Fiona Boyes im beiliegenden Booklet zu Professin' The Blues aus dem Hause Reference Recordings. Die australische Gitarristin und Sängerin ist eine Veteranin des Blues, die seit über 25 Jahren auf Bühnen und in Tonstudios zuhause ist. Sie erhielt bislang fünf Nominierungen für den Blues Music Award der Blues Foundation in Memphis und wurde über 30 Mal in Australien ausgezeichnet. Für Professin' The Blues spielte Fiona Boyes 16 Titel ein, davon 14 eigene Songs und zwei Coverversionen, die sie in Soli, Duos und Trios präsentiert. Dafür holte sie die renommierten Instrumentalisten Jimi Bott (Schlagzeug) und Denny Croy (Bass) ins Studio. Die Aufnahme entstand in den Räumen von skywalker sound in Kalifornien und wurde - wie alle Aufnahmen von Keith Johnson - live, in Echtzeit und ohne Effekte produziert. Das Half-Spee-Mastering übernahm Paul Stubblebine. 180-Gramm- oder 200-Gramm-Pressung – eine nicht ganz einfache FrageBei identischen Titeln von Reference Recordings gibt es Cover mit der Aufschrift 180 g, die LPs enthalten, die rund 200 g wiegen, und umgekehrt. Dies liegt daran, dass das die beauftragten Presswerke QRT und RTI in den USA zum einen eine 10-Prozent-Toleranz beim Gewicht vorgeben und dann gelegentlich die Aufträge einfach einmal durcheinander bekommen. Klanglich unterscheiden sich die Pressungen nicht. Bitte: Rufen Sie nicht bei Sieveking Sound an, damit jemand losgeht und ganz speziell nur für Sie eine LP auspackt und auf die Waage legt! Merkmale - Hochwertig gepresst- Professionell Aufgenommen- 180 g Vinyl TITEL Side A 1. Can't Stay Here No More 2. Devil You Know 3. Lay Down With Dogs 4. Angels And Boats Side B 5. One Rule For You 6. Card Sharp 7. Old And Stiff 8. Kiss Me Darling Side C 9. Love Me All The Way 10. Stubborn Old Mule 11. Catfish Fiesta 12. If I Should Die Side D 13. At The Crossroads 14. Love Changing Blues 15. Baby Please Don't Go 16. Face In The Mirror

52,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Fiona Boyes - Professin' The Blues
Fiona Boyes - Professin' The BluesRR-140 "'Professor' Keith's erstaunliche Herangehensweise an Tonaufnahmen, zumeist mit seiner eigenen, handgefertigten Ausrüstung, ist nicht weniger als akustische Alchemie", schreibt Fiona Boyes im beiliegenden Booklet zu Professin' The Blues aus dem Hause Reference Recordings. Die australische Gitarristin und Sängerin ist eine Veteranin des Blues, die seit über 25 Jahren auf Bühnen und in Tonstudios zuhause ist. Sie erhielt bislang fünf Nominierungen für den Blues Music Award der Blues Foundation in Memphis und wurde über 30 Mal in Australien ausgezeichnet. Für Professin' The Blues spielte Fiona Boyes 16 Titel ein, davon 14 eigene Songs und zwei Coverversionen, die sie in Soli, Duos und Trios präsentiert. Dafür holte sie die renommierten Instrumentalisten Jimi Bott (Schlagzeug) und Denny Croy (Bass) ins Studio. Die Aufnahme entstand in den Räumen von skywalker sound in Kalifornien und wurde - wie alle Aufnahmen von Keith Johnson - live, in Echtzeit und ohne Effekte produziert.  TITEL 1. Can't Stay Here No More 2. Devil You Know 3. Lay Down With Dogs 4. Angels And Boats 5. One Rule For You 6. Card Sharp 7. Old And Stiff 8. Kiss Me Darling 9. Love Me All The Way 10. Stubborn Old Mule 11. Catfish Fiesta 12. If I Should Die 13. At The Crossroads 14. Love Changing Blues 15. Baby Please Don't Go 16. Face In The Mirror

Inhalt: 1 Stück

20,00 €*

Reference Recordings

HDCD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Fiona Boyes - Voodoo in the Shadows
Fiona Boyes - Voodoo in the ShadowsFR-729 Fiona Boyes ist Australiens erfolgreichste, international tourende Blues-Künstlerin. Ihre vorherige Veröffentlichung beim Label Reference Recordings, Professin' The Blues, wurde 2017 vom Blues Blast Magazine für das "Acoustic Album of the Year" nominiert. Die Blues Foundation in Memphis hat sie mit 6 Nominierungen für den Blues Music Award geehrt. Und im Jahr 2003 gewann sie die International Blues Challenge als Vertreterin der Melbourne Blues Appreciation Society. Voodoo In The Shadows ist ihr jüngstes, selbstproduziertes Album, das den Reiz der Nebenstraßen von Memphis über Mississippi nach New Orleans und hinunter zum Golf erkundet. In elf Liedern erzählt Boyes Geschichten von Respekt, Haltung, Mysterien, Party, Sinnlichkeit und Liebe. Zu ihr gesellen sich zwei australische Bandkollegen: der Multi-Instrumentalist Tim Neal (Hammond B3, Klavier, Bass und Baritonsaxophon) und der Schlagzeuger Mark Gruden. Außerdem dabei ist Johnny Sansone, Musiker aus New Orleans, der seine Mundharmonika und sein Akkordeon hinzufügt, um dieses internationale Gumbo reich zu würzen! Wie üblich spielt Fiona ein Füllhorn von Gitarren, ihre 6-saitigen Maton, drei Cigar-Box-Ininstrumente und ihre seltene National ResoLectric Baritone. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine magische Reise! TITEL 1. Call Their Name 2. Party at Red’s 3. What You Put on Me 4. Dark and Dangerous Love 5. Little Things 6. New Orleans 7. Don’t Leave Your Feet at Home 8. I Ain’t Fooling 9. With a Little Respect 10. Tell Your Story Walking 11. Ember

Inhalt: 1 Stück

20,00 €*

Reference Recordings

CD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Harry Belafonte - Belafonte sings the blues
Belafonte sings the blues Harry Belafonte Belafontes erstes Album, das ausschließlich Blues-Songs enthält, ist auch seine erste Stereo-Veröffentlichung. Und was für eine Wucht. Über vier Tage in New York und Los Angeles von Ed Welker aufgenommen, ist die Kraft und Dynamik von Belafontes Stimme wirklich erstaunlich, wobei eine Besetzung von Spitzenmusikern für eine souveräne, unaufdringliche Begleitung sorgt. Ähnlich wie der legendäre Belafonte in der Carnegie Hall - vielleicht sogar noch mehr - bringt Belafonte Sings the Blues eine der größten Stimmen des Jahrhunderts direkt in Ihr Wohnzimmer. Impex Records' neues 2-LP-Set mit 45 Umdrehungen pro Minute veröffentlicht jede Unze klanglicher Reinheit aus Kevin Grays diskretem Mastering und enthält den vollständigen Text im Inneren sowie eine Bonus-Bonusbeilage einer historischen Belafonte-Biographie, die auf keiner LP-Wiederveröffentlichung zu finden ist.  Merkmale: - 180 Gramm 45RPM TITEL 1. A Fool For You2. Losing Hand3. One For My Baby4. In the Evenin’ Mama5. Hallelujah I Love Her So6. The Way That I Feel7. Cotton Fields8. God Bless the Child9. Mary Ann10. Sinner’s Prayer11. Fare Thee Well

Inhalt: 1 Stück

75,00 €*

IMPEX

Vinyl 180g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Jimmy Witherspoon - Evenin' Blues (Stereo)
Evenin' Blues (Stereo) Jimmy Witherspoon Teil der ultimativen audiophilen Prestige-Stereo-Wiederveröffentlichungen von Analogue Productions. 25 der seltensten und audiophilsten Aufnahmen, die Rudy Van Gelder je gemacht hat. Alle mit 33 1/3 rpm gekürzt und auch auf Hybrid-SACD veröffentlicht. Alle von den originalen analogen Masterbändern gemastert von Mastering-Maestro Kevin Gray. 200-Gramm-LPs, gepresst im hochmodernen Presswerk von Acoustic Sounds, Quality Record Pressings, beschichtet von Gary Salstrom. Tiefgerillte Etikettenprägungen, Tip-on-Jackets auf dickem Karton Diese entspannte, eher informelle Session am 15. August 1963 ist eine der seltensten von Jimmy Witherspoon und war das einzige Mal, dass der große Arkansas-Shouter mit T-Bone Walker, dem in Texas geborenen Vater der elektrischen Bluesgitarre, aufnahm. In einer ungewöhnlichen Erscheinung als Sideman steuerte Walker sein Markenzeichen, die brüchig getönten Soli, Obbligatos und "from the five"-Intros, zu einer Reihe von Melodien bei, die Standards wie "Money's Gettin' Cheaper" (ein "Spoon-Favorit, da er ihn von Charles Brown in den späten vierziger Jahren geliehen hatte), "How Long Blues", "Good Rockin' Tonight", "Kansas City" und "Don't Let Go" enthielten. Der Saxophonist Clifford Scott aus San Antonio, der am besten für seine unverwechselbaren Soli bei "Honky Tonk" und anderen Hits von Bill Doggett bekannt ist, spielte nicht nur Tenor (wie der Originalabspann zeigt), sondern blies auch bei "Grab Me a Freight" einen heftigen Altton und bei "Spoon's reading of the haunting title track" eine Flöte, eine Blues-Ballade, die früher mit Jimmy Rushing und Walker in Verbindung gebracht wurde. Mit Clifford Scott, Bert Kendrix, T-Bone Walker, Clarence Jones und Wayne Robertson. Merkmale 200g Vinyl Hochwertig gepresst bei Quality Record Pressings Gemastert von Kevin Gray Beschichtet von Gary Salstrom Von den analogen Original-Masterbändern neu gemastert Tip-on-Jackets auf dickem Karton Titel Seite 1 Money's Gettin' Cheaper Grab Me a Freight Don't Let Go I've Been Treated Wrong Evenin' Seite 2 Cane River Baby, How Long Good Rockin' Kansas City Drinking Beer

Inhalt: 1 Stück

45,00 €*

Analogue Productions

Vinyl 200g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

John Lee Hooker - It Serve You Right to Suffer
John Lee Hooker - It Serve You Right to SufferCIPJ 9103 SA- Analogue Productions- Hybrid SACD spielt auf SACD- und CD-PlayernJohn Lee Hooker war Zeit seines Lebens ein Phänomen des Blues. Der in Mississippi geborene Hooker zog nach dem zweiten Weltkrieg nach Chicago und wurde dort ein Star der Blues-Szene. Leider hatte er eine miserables Gefühl für den richtigen Zeitpunkt für eine Aufnahme und eine noch schlechtere Nase bei der Auswahl der Bands mit denen er spielte. So gesehen war seine einzige Aufnahme für Impuls im Jahr 1966 ein wahrer Glücksgriff der Professionalität. Die Sessionband des Impuls Labels tat das einzig richtige für diese Aufnahme und lässt den Altmeister spielen ohne selber in den Weg zu geraten. Die Band besteht aus William Wills an der Posaune, Joe Galbreath an der Gitarre, Milt Hinton am Bass und David „Panama" Francis am Schlagzeug. Musikalisch wird ein erdiger Blues mit enorm kräftigem Rhythmus geboten und klanglich ist dies eines der besten John Lee Hooker Alben. Diese Aufnahme entstammt einer Serie von Wiederveröffentlichungen des legendären Impulse Labels. Das Label Analogue Productions lässt unter der Ägide von Masteringprofi Kevin Gray bei AcoustTech in Kalifornien die analogen Masterbänder neu überarbeiten und veröffentlicht diese als Hybrid-SACD. Die klanglichen Fähigkeiten dieser Überarbeitungen stellen schon auf der der CD-Spur selbst die Original LPs aus den 60ern klar in den Schatten und sind vorherigen Digitalisierungen klar überlegen. TITEL 1. Shake It Baby  2. Country Boy  3. Bottle Up And Go  4. You're Wrong  5. Sugar Mama  6. Decoration Day  7. Money  8. It Serve You Right to Suffer

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Analogue Productions

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Junior Wells - Hoodoo Man Blues (200g 45rpm)
Hoodoo Man Blues Junior WellsAPB 034-45Jetzt in einem Klappumschlag mit originalgetreu reproduzierten Delmark True Stereo-Kunstwerken!Plattiert und gepresst auf 200-Gramm-2LP 45 RPM bei Quality Record Pressings!Neue zusätzliche Liner Notes von Jim O'Neal, Mitbegründer des Living Blues Magazine!"Hoodoo Man Blues" ist nicht nur der erste LP-Auftritt von Junior Wells, es ist verdammt nahe an der ersten LP einer Chicagoer Blues-Band. Dies ist das Album, das den Sammler-Blues-Label-Trend der späten 60er Jahre begründete. Chess und einige andere Labels hatten 45er von Muddy Waters, Sonny Boy Williamson, Howlin' Wolf, Jimmy Reed, Elmore James usw. neu aufgelegt, aber praktisch niemand hatte versucht, den Chicago-Blues-Sound einzufangen, frei von den Beschränkungen der Jukebox/Airplay-Werbeträger der 45er. Dieses Album zeigt die rauchende Gitarre des legendären Buddy Guy zusammen mit einer knackigen Rhythmusgruppe.Titel:1. Snatch It Back and Hold It2. Ships On the Ocean3. Good Morning Little School Girl4. Hound Dog5. In The Wee Hours of the Morning6. Hay Lawdy Mama7. Hooddoo Man Blues8. Early in the Morning9. We're Ready10. You Don't Love Me, Baby11. Chiltin Con Carne12. Yonders Wall

Inhalt: 1 Stück

70,00 €*

Analogue Productions

Vinyl 200g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Keb' Mo' - Keb' Mo'
Keb' Mo' Keb' Mo' Country Blues war im Jahr 1994 ein vergessenes Genre alter Leute und schien mit Robert Johnson gestorben zu sein. Keb' Mo', der mit richtigem Namen eigentlich Kevin Moore heißt, verkörperte dessen Rolle in einer Fernseh-Dokumentation und fand gefallen an dem archaischen Musikstil. Mit seinem Debütalbum wurde der Musikstil plötzlich wieder hip, denn Keb' Mo' fügte Elemente aus Gospel und R&B hinzu und schaffte so den entscheidenden Schritt in die Moderne. Die einzelnen Songs sind wirken wie Rohdiamanten, die nur noch auf ein letztes bisschen Politur warten, und vielleicht macht gerade dies den Reiz des Albums aus. Schnelle wie ruhige Nummern lassen von staubigen südlichen Landschaften träumen und setzen diese Variante des Blues somit recht deutlich vom Delta-Blues oder Westküsten-Blues ab. Die MFSL-Variante klingt wie von einem Schleier befreit, ohne in übermäßige Präsenz abzudriften. Klanglicher Tipp für Blueshörer mit audiophilem Anspruch. Das MFSL-Re-Issue erscheint als 180g-LP mit fortlaufender Seriennummer und wurde von Krieg Wunderlich neu geschnitten. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 180 g Vinyl TITEL 1. Every Morning 2. Tell Everybody I Know 3. Love Blues 4. Victims of Comfort 5. Angelina 6. Anybody Seen My Girl? 7. She Just Wants to Dance 8. Am I Wrong? 9. Come on in My Kitchen 10. Dirty Low Down and Bad 11. Don't Try to Explain 12. Kindhearted Woman Blues 13. City Boy

49,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Mighty Sam McClain - A Diamond in the Rough
Mighty Sam McClain - A Diamond in the Rough2-AQM-1060 Fast 60 Jahre lang berührte Mighty Sam McClain mit seiner mächtigen Stimme die Herzen und Seelen der Fans in der ganzen Welt. Das Label Audio Quest Music, das auch schon McClains Erfolgsalben Give It Up To Love und Keep On Movin' veröffentlicht hat, bringt jetzt, zwei Jahre nach McClains Tod, noch einmal ein Album mit elf Titeln heraus. Auf diesen letzten Aufnahmen präsentiert er, begleitet von Pat Herlehys Akustikgitarre, Saxophon und Querflöte, eine Sammlung von Blues-, Soul- und Gospelsongs. TITEL 1. My Everything 2. When the Hurt is Over 3. Grooving 4. Love's Gonna Find 5. Where is the Love 6. Love Me if You Want To 7. Question 8. Everytime 9. Believe 10. Southern Land 11. Holy Ghost Fever

Inhalt: 1 Stück

17,50 €*

Weitere

CD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Norah Jones – Come Away With Me
Norah Jones – Come Away With MeUCCU-40148 UHQ - In Japan gefertigt- MQA (Master Quality Authenticated) codiert- UHQCD (Ultimate High Quality Compact Disc)- Hochwertige Veröffentlichung mit exzellentem KlangIm Jahr 2002 war es unmöglich, dieser genüsslich säuselnden Stimme aus dem Radio zu entgehen. Eine junge Dame aus New York regierte die Charts der westlichen Welt mit ihrer Melange aus Jazz und Popmusik und es gab sogar Menschen, die behaupteten, mit dieser Stimme könne man selbst das Telefonbuch vorsingen und es sei noch immer großartig. Als die Presse dann ausgrub, dass es sich bei der Künstlerin Norah Jones um eine uneheliche Tochter des indischen Altmeisters der Sitar, Ravi Shankar, handelt, war das Marketingwunder perfekt und bei den Grammy-Awards wurde Come Away with Me gleich sechs Mal ausgezeichnet und räumte mit dem Titel des Besten Albums gleich noch den Hauptpreis ab.UHQCD steht für Ultimate High Quality Compact Disc und ist eine gemeinsame Entwicklung des japanischen CD-Replikationsunternehmens Memory-Tech und der Audio Quality CD Company aus Hongkong. UHQCDs werden, anders als herkömmliche CDs, nicht aus Polycarbonat gepresst, sondern aus einem Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Zum Kratzschutz des weicheren Photopolymers wird eine weitere Schichte hochreinen Polycarbonats aufgebracht. Die Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergang zwischen Pits und Lands der CD. UHQCDs sind zu 100% kompatibel mit normalen CD-Spielern. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild.Die von Universal Japan angebotenen Discs sind zusätzlich MQA (Master Quality Authenticated) codiert. Wer das Digitalsignal vom Digitalausgang seines CD-Spielers oder den zuvor gerippten Datenstrom seines Musikservers an einen entsprechenden MQA-DA-Wandler ausgibt, kann aus den CD-Daten ein 24 Bit Signal mit bis zu 352 Khz Samplingfrequenz generieren.Der aktuellen UHQCD-Serie liegen die DSD-Daten der in den Jahren zuvor erschienen Single Layer SHM-SACDs von Universal Music Japan zugrunde. Somit sind die UHQCDs ideal für Musikfreunde, die dem Klang der Aufnahme möglichst nahe kommen wollen, jedoch keinen SACD-Spieler besitzen.Titel1. Don't Know Why2. Seven Years3. Cold Cold Heart4. Feelin' The Same Way5. Come Away With Me6. Shoot the Moon7. Turn Me On8. Lonestar9. I've Got To See You Again10. Painter Song11. One Flight Down12. Nightingale13. The Long Day Is Over14. The Nearness Of You

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

UHQCD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Norah Jones – Feels Like Home
Norah Jones – Feels Like HomeUCCU-40149 UHQ - In Japan gefertigt- MQA (Master Quality Authenticated) codiert- UHQCD (Ultimate High Quality Compact Disc)- Hochwertige Veröffentlichung mit exzellentem KlangNach dem Debütalbum Come Away With Me, das sich weltweit fast 20 Millionen Mal verkaufte und mit acht Grammy-Awards ausgezeichnet wurde, musste Norah Jones sich eigentlich nichts mehr beweisen. Doch mit Feels Like Home landete die amerikanische Sängerin mit der liebreizenden Stimme direkt wieder einen Treffer. Kein Wunder klingt das Album doch manchmal nach Americana, manchmal nach Country, immer etwas wie Jazz und gleichzeitig wie ein großer Tagtraum.Feels Like Home enthält den Titel Sunrise, dem wohl keinem Radiohörer entgehen konnte und der 2005 mit einem Grammy für die beste weibliche Gesangsleistung ausgezeichnet wurde. Neben drei Coverversionen zeigt Jones ihr Potenzial in zahlreichen eigenen Songs. Ein ruhiges Album mit reduzierter Instrumentierung und einem hörenswerten Duett mit Dolly Parton.UHQCD steht für Ultimate High Quality Compact Disc und ist eine gemeinsame Entwicklung des japanischen CD-Replikationsunternehmens Memory-Tech und der Audio Quality CD Company aus Hongkong. UHQCDs werden, anders als herkömmliche CDs, nicht aus Polycarbonat gepresst, sondern aus einem Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Zum Kratzschutz des weicheren Photopolymers wird eine weitere Schichte hochreinen Polycarbonats aufgebracht. Die Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergang zwischen Pits und Lands der CD. UHQCDs sind zu 100% kompatibel mit normalen CD-Spielern. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild.Die von Universal Japan angebotenen Discs sind zusätzlich MQA (Master Quality Authenticated) codiert. Wer das Digitalsignal vom Digitalausgang seines CD-Spielers oder den zuvor gerippten Datenstrom seines Musikservers an einen entsprechenden MQA-DA-Wandler ausgibt, kann aus den CD-Daten ein 24 Bit Signal mit bis zu 352 Khz Samplingfrequenz generieren.Der aktuellen UHQCD-Serie liegen die DSD-Daten der in den Jahren zuvor erschienen Single Layer SHM-SACDs von Universal Music Japan zugrunde. Somit sind die UHQCDs ideal für Musikfreunde, die dem Klang der Aufnahme möglichst nahe kommen wollen, jedoch keinen SACD-Spieler besitzen.Titel1. Sunrise2. What Am I To You?3. Those Sweet Words4. Carnival Town5. In The Morning6. Be Here To Love Me7. Creepin' In8. Toes9. Humble M10. Above Groun11. The Long Way Home12. The Prettiest Thing13. Don't Miss You At All

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

UHQCD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Ray Charles - The Genius Sings the Blues
The Genius Sings the Blues Ray CharlesMFSL 1-337- Special limited edition, limitiert und nummeriert- Hochwertige 180g Vinyl Pressung von Mobile Fidelity Sound Labs Die Zusammenstellung an Blues Songs aus dem Jahr 1961 war ein politisches Manöver des Labels Atlantic um den Weggang von Ray Charles zu ABC Records zu stören. Die zwölf Mono-Aufnahmen stammen aus den Jahren 1952 bis 1960 und Atlantic hatte das Hit-Potential des Albums komplett unterschätzt. Die Stücke sind nicht nur bluesig sondern stellen auch eine Art Greatest Hits des frühen Ray Charles Schaffens dar. Das Coverfoto von Lee Friedlander sollte später zum Markenzeichen des blinden Sängers werden. Das MFSL Re-Issue nutzte die einzelnen Masterbänder aus den vorherigen Ray Charles Alben um diese Zusammenstellung noch einmal in neuestem Gewand zu zeigen. Viele vorherige Re-Issues begnügten sich mit der digitalen Überarbeitung von Kopien der für den Zusammenschnitt verwendeten Kopien und können so nicht das authentische Klangbild der Ära erreichen. Dennoch sollte man dieses Album nicht unter audiophilen Gesichtspunkten betrachten, denn Ray Charles übersingt das Mikrofon gelegentlich deutlich und Bandsättigung muss als natürlicher Limiter herhalten. MFSL Toningenieur Shawn R. Britton entschied sich diese Stellen nicht umzuarbeiten, sondern den Klang des Masterbandes so real wie möglich zu übertragen. Unabhängig von diesen Einschränkungen gelang MFSL das Kunststück das Genie absolut lebensecht und knurrend in voller Strahlpacht auf die LP zu bringen. Das MFSL Re-Issue erscheint mit fortlaufender Seriennummer. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 180 g Vinyl TITEL 1. Early in the Mornin' 2. Hard Times (No One Knows Better Than I) 3. The Midnight Hour 4. (Night Time Is) the Right Time 5. Feelin' Sad 6. Ray's Blues 7. I'm Movin' On   8. I Believe to My Soul 9. Nobody Cares 10. Mr. Charles' Blues 11. Some Day Baby 12. I Wonder Who

Inhalt: 1 Stück

49,00 €*

MFSL

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Son House - Father of Folk Blues (200g 45rpm)
Father of Folk Blues Son HouseAPB 092-45 Die Columbia-LP des legendären Delta-Bluesman als 2LP-Set mit 200 Gramm und 45 Umdrehungen pro Minute! Das 2LP-Set mit 45 Umdrehungen pro Minute enthält einen Bonustrack: "Motherless Children". Von Ryan K. Smith bei Sterling Sound aus dem Original-Masterband geschnittene Lacquer Beschichtet und gepresst bei Quality Record Pressings! Schwerer, glänzender Tip-on-Jacket von Stoughton Printing Mississippi's Son House war bereits legendär für eine kleine Sammlung von Live-Feldaufnahmen, die der Folklorist Alan Lomax 1941 und 1942 machte, und dafür, dass er sowohl Robert Johnson als auch Muddy Waters einige wichtige Licks beigebracht hatte, bevor er 1964 von einer neuen Generation von Fans im College-Alter wiederentdeckt wurde. Der "Vater des Delta-Blues" nahm diese gleichnamige LP ein Jahr später, 1965, für Columbia Records auf. Sie wurde, mit den Worten des Living Blues-Magazins - "Unverzichtbare Aufnahmen von einem der größten Blueser aller Zeiten". Und nun präsentiert Analogue Productions eine Neuauflage, die in Klangqualität und luxuriöser Präsentation ihresgleichen sucht. Für unsere Version haben wir uns an Ryan Smith von Sterling Sound gewandt, um die Aufnahme von den Original-Masterbändern neu zu mastern. Die frisch geschnittenen Lacke - für diese Version haben wir das Album bei 45 Umdrehungen pro Minute geschnitten, um eine genauere Tonabnehmerverfolgung und eine geringere Verzerrung in der inneren Rille zu erzielen - wurden dann von unseren eigenen Quality Record Pressings plattiert und auf 200-Gramm-Vinyl gepresst. Die Hybrid-Stereo-SACD-Version wurde von Gus Skinas im Super Audio Center in Boulder, Colo, für die SACD geschrieben. Der Sohn wurde am 21. März 1902 als Eddie James House, Jr. in Riverton, Miss Riverton, geboren. Im Alter von 15 Jahren predigte er das Evangelium in verschiedenen Baptistengemeinden, während die Familie scheinbar von einer Plantage zur nächsten wanderte. Er machte sich nicht einmal die Mühe, eine Gitarre in die Hand zu nehmen, bis er 25 Jahre alt wurde; um House zu zitieren: "Ich mochte keine Gitarre, als ich sie zum ersten Mal hörte; oh je, ich konnte einen Kerl, der Gitarre spielte, nicht ausstehen. Ich mochte nichts davon." Aber wenn seine Ambivalenz gegenüber dem Instrument offensichtlich war, so war noch offensichtlicher die einfache Tatsache, dass Son die Plantagenarbeit noch mehr hasste und einen Geschmack für Maiswhiskey entwickelt hatte. Nachdem er sich eines Abends in einem Haus in Lyon betrunken in den Blues gestürzt und dafür eine Münze eingesammelt hatte, schien die Würfel gefallen zu sein; Son House mag ein Prediger gewesen sein, aber er war jetzt Teil der Blues-Welt. Jetzt lehnen Sie sich zurück und genießen Sie eine der größten des Genres, in einer Neuauflage, die die beste ist, die bisher gemacht wurde. So authentisch, so echt - das ist der Analogue Productions Unterschied. Merkmale 200g Vinyl 45 Umdrehungen pro Minute Bonustrack: "Motherless Children". Hochwertig gepresst bei Quality Record Pressings Schwerer, glänzender Tip-on-Jacket von Stoughton Printing Titel Seite 1 Death Letter Pearline Seite 2 Louise McGhee John The Revelator Empire State Express Seite 3 Preachin’ Blues Grinning In Your Face Sundown Seite 4 Levee Camp Moan Motherless Children (Bonustrack) Reviews "Ich musste mich nur melden, um Ihnen mitzuteilen, dass mein Exemplar von Son House's Father Of The Blues - auf QRP 45 RPM absolut erstaunlich ist. Ich sammle seit 40 Jahren Schallplatten und habe eine bescheidene Sammlung von 900 LPs - die meisten Erstpressungen aus den späten 60er Jahren - aber nichts ist vergleichbar mit dieser Pressung aus Ihrer Firma! Wow! Leises Pressen, erstaunlicher Klang, fabelhafte Verpackung - einfach fantastisch. Mit 54 Jahren habe ich gerade das qualitativ beste Album aller Zeiten gekauft. Ich habe Originale, klassische Platten, modifizierte, japanische usw. gekauft, aber dies ist in jedem Detail das Beste. Ich danke Ihnen allen, dass Sie eine LP dieser Klasse produziert haben! Danke." - Kevin O'Connor, Waterford Irland "APs Neuauflage dieser Aufnahme ist extrem transparent, natürlich ausgewogen und erfüllt das audiophile Klischee 'Es ist, als würde er in meinem Zimmer spielen'. Die Platte klingt manchmal mono, aber so wurde das Album ursprünglich abgemischt... Ryan K. Smith benutzte das originale Zweispur-Stereoband aus den Sony-Archiven und verwies auf eine originale Columbia '360 Sound'-Pressung, um dies korrekt zu mastern, und es zeigt sich. Noch nie habe ich eine Bluesaufnahme gehört, die musikalisch so roh und klanglich so außergewöhnlich ist. Außerdem sind die von QRP gepressten Platten still und flach wie Pfannkuchen". Musik = 10/11; Ton = 11/11 - Malachi Lui, AnalogPlanet.com

Inhalt: 1 Stück

65,00 €*

Analogue Productions

Vinyl 200g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Sonny Boy Williamson - Keep It To Ourselves (200g 45rpm)
Keep It To Ourselves Sonny Boy WilliamsonAPB 036-45Jetzt mit 45 RPM auf 2LPs geschnitten!Gemastert von Kevin Gray bei Cohearent Audio von den analogen OriginalbändernDeluxe-Klappenfalz-Klappumschlag von Stoughton Printing200-Gramm-LPs gepresst im hochmodernen Presswerk von Acoustic Sounds, Quality Record PressingsEiner der größten Blueser aller Zeiten. Seine Harfe, sein Gesang und sein Songwriting sind nie übertroffen worden. Alle seine Platten sind Klassiker, aber diese hier ist wirklich einzigartig - sie ist das Beste von zwei seltenen, akustischen Alben, die 1963 in Dänemark aufgenommen wurden. Sanfter, persönlicher Blues mit brillanter Mundharmonika, nur begleitet von Matt 'Guitar' Murphy und Memphis Slim am Klavier.Jetzt, mit der Veröffentlichung von Analogue Production mit 45 Umdrehungen pro Minute, bietet die am besten klingende Version dieses historischen Albums den Hörern ein noch reicheres Klangerlebnis. Die absolut geräuschlose Doppel-LP, bei der die Musik auf vier Seiten des Vinyls verteilt ist, reduziert Verzerrungen und Hochtonverluste, da die breiteren Rillen Ihr Tonabnehmersystem präziser abtasten lassen.Titel:Side 1 The Sky Is Crying Don’t Let Your Right Hand Know Side 2 Coming Home To You Baby The Story Of Sonny Boy Williamson Side 3 Gettin’ Together Little Girl Side 4 I Can’t Understand Slowly Walk Close To Me I Wonder Do I Have A FriendÜbersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Inhalt: 1 Stück

70,00 €*

Analogue Productions

Vinyl 200g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Stevie Ray Vaughan - Couldn't Stand the Weather
Stevie Ray Vaughan - Couldn't Stand the WeatherUDSACD 2075Hybrid-SACDLimitierte und nummerierte SondereditionMini-LP-CoverGemastert von Rob LoVerdeHochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsDas zweie Album von Stevie Ray Vaughan und Double Trouble aus dem Jahr 1984 folgte schnell auf das erfolgreiche Debüt und wurde fast ebenso erfolgreich. Kritiker behaupten das Album würde keine Weiterentwicklung darstellen, vergessen jedoch dabei zu erwähnen, dass Vaughan es ablehnte als Gitarrist für Superstar David Bowie zu touren um seinen eigenen rauen Bluessound weiter auf Band bringen zu können. Es ist vielleicht wenig neues, doch es ist ein Statement, dass genau dieser Sound es ist, der den neuen Blues ausmachen sollte. Im Gegensatz zu diversen anderen Veröffentlichungen dieses Titels arbeitete MFSL mit den Originalbändern und hierdurch gelang eine luftige und dynamische Neudigitalisierung, die vorherigen Varianten überlegen ist. Das MFSL Re-Issue erscheint im Mini-LP-Cover mit fortlaufender Seriennummer und es Booklet mit Bildern der Konzert-Tour liegt bei. TITEL 1.  Scuttle Buttin' 2.  Couldn't Stand the Weather 3.  The Things (That) I Used to Do 4.  Voodoo Chile (Slight Return) 5.  Cold Shot 6.  Tin Pan Alley 7.  Honey Bee 8.  Stang's Swang

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Stevie Ray Vaughan - Texas Flood
Stevie Ray Vaughan - Texas FloodUDSACD 2074- Hybrid-SACD- Limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsDieser zuvor bereits gestrichene Artikel hat jetzt aufgrund der bestehenden Nachfrage noch eine letzte Nachpressung erlebt. Stevie Ray Vaughan und seine Band Double Trouble waren die Ursache für das Blues-Revival der frühen 80er Jahre. Nachdem der Blues in den 70ern in den USA ein Schattendasein geführt hatte und die Verkaufszahlen gerade in Amerika weit hinter denen andrer Genres zurück lagen änderte Texas Flood alles. Im Erscheinungsjahr 1983 kletterte das Album bis auf Platz 38 der Billboard Charts und blieb mehr als sechs Monate gelistet. Stevie Ray Vaughan hatte dabei eigentlich nur das im Studio gespielt, was er in den Jahren zuvor in Texanischen Clubs geboten hatte. Seine Gitarrenarbeit auf dem David Bowie Album Let's Dance hatte ihn wenige Monate zuvor auch einer breiteren Masse bekannt gemacht, die jetzt gierig auf mehr virtuose Gitarrenarbeit wartete und genau dieses zu Hören bekommt. Das MFSL Re-Mastering orientiert sich am dunklen Klangbild des Masterbandes und Toningenieur Shawn R. Britton ist nicht der Versuchung erlegen einen künstlichen Hochtonglanz über die Aufnahme zu legen. Wir erleben den Blues düster und dynamisch und so wie er 1982 in den Down Town Studios eingespielt wurde. Das MFSL Re-Issue erscheint als Hybrid-SACD mit zusätzlichem Booklet. TITEL 1. Love Struck Baby 2. Pride And Joy 3. Texas Flood 4. Tell Me 5. Testify 6. Rude Mood 7. Mary Had A Little Lamb 8. Dirty Pool 9. I'm Cryin' 10. Lenny

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany