Filter

Aretha Franklin - Aretha's Gold
Aretha Franklin - Aretha's GoldUDSACD 2142- Hybrid-SACD- Limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Gemastert von Rob LoVerde- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsMit ihrem Wechsel von Columbia zu Atlantic Records schaffte Aretha Franklin 1967 den Durchbruch. Unter dem Produzenten Jerry Wexler entfaltete die „Queen of Soul“ ihr volles Talent. Gleich ihre erste Single I Never Loved a Man (The Way I Loved You) verkaufte sich über eine Million Mal, es folgte Hit auf Hit. Es schien ein unsichtbares Korsett von Franklin abzufallen und sie interpretierte die neuen Songs mit einer Stimme voller Leidenschaft und Intensität. Aretha’s Gold enthält 14 Meilensteine des Soul, darunter Respect, (You Make Me Feel Like) A Natural Woman, Think, I Say a Little Prayer und The House That Jack Built. Sie mögen die Titel auswendig kennen. Sie haben Ihre Stimme im Ohr. Aber nie klang Aretha Franklin so intim, wie auf diesem Remastering von Rob LoVerde für Mobile Fidelity. Die Hybrid-SACD macht die Tiefe und den Ausdruck der Soul-Sängerin in vollem Umfang hörbar, der Klassiker offenbart enorme Dynamik und erstaunliche Klarheit. Aretha’s Gold erscheint im Mini-LP-Cover in limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer.   TITEL 1. I Never Loved a Man (The Way I Love You) 2. Do Right Woman-Do Right Man 3. Respect 4. Dr. Feelgood 5. Baby I Love You 6. (You Make Me Feel Like) A Natural Woman 7. Chain of Fools 8. Since You've Been Gone (Sweet Sweet Baby) 9. Ain't No Way 10. Think 11. You Send Me 12. The House That Jack Built 13. I Say a Little Prayer 14. See Saw

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Aretha Franklin - Unforgettable
Aretha Franklin - UnforgettableColumbia CS 8963Schallplatte produziert durch Speakers Corner Von den originalen Mastertapes remasteredPure Analogue audiophile masteringHochwertige 180g Vinyl Pressung mit 33RPM durch Pallas GermanyDiese Aufnahmen wurden gemacht, bevor Aretha Franklin mit Namen wie "Lady Soul" oder "Soul Sister No. 1" geehrt wurde. Dass die junge, talentierte Sängerin bereits eine der herausragendsten Stimmen besaß, wurde von der großen Dinah Washington bestätigt, die dies prägnant, aber entschieden erklärte: "Das Mädchen hat Seele." Das vorliegende Tribute-Album wurde nur wenige Monate nach dem Tod Washingtons aufgenommen und präsentiert ihre wichtigsten und erfolgreichsten Nummern, gesungen von ihrer 23-jährigen Nachfolgerin, die sich offensichtlich recht wohl fühlt, wenn sie in die Fußstapfen der großen Sängerin tritt. In "Unvergesslich", einer entspannten Nummer mit Streicher-Hintergrund, fesselt Aretha den Zuhörer mit ihrer ständig wechselnden Stimmfärbung und ihrem gospelartigen Balladen-Feeling. In der zweiten Nummer, "Cold, Cold Heart", ist bereits eine schimmernde, unterschwellige Blues-Nuance zu hören, die von pointierten Harfenphrasen und dem "saugenden" Klang der Hammondorgel durchschossen wird. Während für den "Evil Gal Blues" ein altmodischer bluesiger Stil, der von einer kraftvollen Bigband unterstützt wird, charakteristisch ist, finden sich in dieser faszinierenden und höchst abwechslungsreichen Besetzung auch unkonventionelle Arrangements mit obligater Posaune ("Don't Say You're Sorry Again"). Jetzt, mehr als 40 Jahre nach seiner Veröffentlichung, ist dieses Album eine Hommage an zwei unvergessliche Interpreten schwarzer Musik. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf.  Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: August 1964 in New York Production: Robert MerseyTITELA1 Unforgettable A2: Cold, Cold Heart A3 What A Diff'rence A Day Made A4 Drinking Again A5 Nobody Knows The Way I Feel This Morning B1 Evil Gal Blues B2 Don't Say You're Sorry Again B3 This Bitter Earth B4 If I Should Lose You B5 Soulville

Inhalt: 1 Stück

28,00 €*

speakers_corner

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Bill Withers - Live at Carnegie Hall
Bill Withers - Live at Carnegie HallUDSACD 2156- Hybrid-SACD- Limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsNiemand geringerer als Booker T. Jones produzierte für Stax Records im Jahr 1971 das Debütalbum des Sängers und Gitarristen Bill Withers. Der 'Architekt des Memphis Soul' verhalf Withers direkt zu einem Chart-Erfolg: Ain‘t No Sunshine verhalf ihm zum Durchbruch und erlangte Gold-Status. Im Lauf seiner Karriere folgten viele weitere Hits, darunter das unvergessene Lean on Me und Use Me. 1973 spielte Withers mit seiner Band ein Konzert in der Carnegie Hall, das heute zu den Juwelen unter den Live-Alben der 60er und 70er Jahre zählt. Withers zeigt auf der Bühne Reife und Verletzlichkeit. In seinen Songs verhandelt er schwere Themen wie Armut, Krieg, Erwachsensein, aber auch Freundschaft, Familie und Liebe - mit größtmöglicher Leichtigkeit, Direktheit und ohne zu predigen. Seine Stimme ist dabei ebenso entspannt wie sie groovt, seine Band eine perfekte Einheit. Bill Withers’ Live at Carnegie Hall kann sich mit Perlen wie James Browns Live at the Apollo und B.B. Kings Live at the Regal messen lassen. Ein Muss für jede Plattensammlung. Das Mastering für Mobile Fidelity Sound Lab übernahm Shawn R. Britton, das Reissue erscheint als Hybrid-SACD im Klappcover mit fortlaufender Seriennummer und Handbuch in limitierter Auflage. TITEL 1. Use Me 2. Friend of Mine 3. Ain’t No Sunshine 4. Grandma’s Hands 5. World Keeps Going Around 6. Let Me In Your Life 7. Better Off Dead 8. For My Friend 9. I Can’t Write Left Handed 10. Lean on Me 11. Lonely Town, Lonely Street 12. Hope She’ll Be Happier 13. Let Us Love 14. Harlem/Cold Baloney

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Diana Ross - All The Great Hits
All The Great Hits Diana Ross- 5348122- Hybrid SACD spielt auf SACD- und CD-Playern- limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung. Diana Ross begann nach den Jahren mit den Supremes im Jahr 1970 ihre Solokarriere bei Motown Records und sollte die erfolgreichste Soulmusikerin der 70er Jahre werden. Diese Zusammenstellung enthält die erfolgreichsten Titel von 1970 bis 1981 und auch das Duett Endless Love mit Lionel Ritchie. Klanglich weit besser, als die Nummern der 70er Jahre würden vermuten lassen. Hongkong ist ein ganz besonderer Markt für audiophile Musikliebhaber. Das hat auch die dortige Zweigstelle von Universal Music erkannt und lässt daher einige populäre Titel von Ball Au in der Hongkonger "Sound Max Studios" neu abmischen. Das Mastering hat hierbei ganz klar den audiophilen Kunden im Blick und unterscheidet sich oftmals sehr wohltuend von früheren Produktionen. Selbstverständlich profitieren sowohl die PCM-Spur als auch die DSD-Spur vom verbesserten Klang. Die Hybrid-SACDs selbst werden in Japan gefertigt. TITEL 1. Endless Love (duet with Lionel Richie) 2. It's My Turn 3. Theme from Mahogany (Do You Know Where You're Going To) 4. Reach Out and Touch (Somebody's Hand) 5. Touch Me in the Morning 6. Good Morning Heartache 7. Last Time I Saw Him 8. Upside Down 9. I'm Coming Out 10. Tenderness 11. My Old Piano 12. The Boss 13. It's My House 14. Love Hangover 15. Ain't No Mountain High Enough 16. Remember Me

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Marvin Gaye - What's Going On
Marvin Gaye - What's Going OnUICY - 40216 UHQ - In Japan gefertigt- MQA (Master Quality Authenticated) codiert- UHQCD (Ultimate High Quality Compact Disc)- Hochwertige Veröffentlichung mit exzellentem KlangMarvin Gaye war eine umstrittene und zugleich enorm erfolgreiche Persönlichkeit. In seinen frühen Jahren versuchte der Sohn eines Priesters sich an einer Vielzahl charttypischer Songs, ganz in der Tradition des Motown-Labels. Doch mit der Zeit fand er sich immer weniger im Dreieck aus Steuerfahndung, fordernden Ehefrauen und Musik, die ihm nichts bedeutete, zurecht. Das selbst produzierte Album What's Going On aus dem Jahr 1971 änderte alles.Mit tiefgründigen R&B-Songs und Soul in der Stimme schuf er laut Rolling Stone das beste Album des Jahres 1971. Die Songs sind tiefgründig, für die USA der 1970er Jahre ungemein offen, und dabei sogar absolut tanzbar. Der Titel „Was geschieht hier!', mit dem wichtigen Ausrufe- statt eines Fragezeichens, verweist auf die USA aus der Sicht eines heimkehrenden Vietnam-Veterans, der sich fragt, weshalb er für einen Staat voll von Polizeigewalt, Drogenmissbrauch und ansteigender Scheidungsrate gekämpft hat. Das Label Motown weigerte sich zunächst, dieses Album zu veröffentlichen, da es nicht kommerziell genug sei.UHQCD steht für Ultimate High Quality Compact Disc und ist eine gemeinsame Entwicklung des japanischen CD-Replikationsunternehmens Memory-Tech und der Audio Quality CD Company aus Hongkong. UHQCDs werden, anders als herkömmliche CDs, nicht aus Polycarbonat gepresst, sondern aus einem Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Zum Kratzschutz des weicheren Photopolymers wird eine weitere Schichte hochreinen Polycarbonats aufgebracht. Die Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergang zwischen Pits und Lands der CD. UHQCDs sind zu 100% kompatibel mit normalen CD-Spielern. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild.Die von Universal Japan angebotenen Discs sind zusätzlich MQA (Master Quality Authenticated) codiert. Wer das Digitalsignal vom Digitalausgang seines CD-Spielers oder den zuvor gerippten Datenstrom seines Musikservers an einen entsprechenden MQA-DA-Wandler ausgibt, kann aus den CD-Daten ein 24 Bit Signal mit bis zu 352 Khz Samplingfrequenz generieren.Der aktuellen UHQCD-Serie liegen die DSD-Daten der in den Jahren zuvor erschienen Single Layer SHM-SACDs von Universal Music Japan zugrunde. Somit sind die UHQCDs ideal für Musikfreunde, die dem Klang der Aufnahme möglichst nahe kommen wollen, jedoch keinen SACD-Spieler besitzen. TITEL 1. What's Going On 2. What's Happening Brother 3. Flyin' High (In The Friendly Sky) 4. Save The Children 5. God Is Love 6. Mercy Mercy Me (The Ecology) 7. Right On 8. Wholy Holy 9. Inner City Blues (Make Me Wanna Holler) Bonus Tracks 10. Sad Tomorrows 11. What's Going On - Mono Single Version 12. God Is Love - Mono Single Version 13. Mercy Mercy Me (The Ecology) - Mono Single Version 14. Inner City Blues (Make Me Wanna Holler) - Mono Single Version 15. Wholy Holy - Mono Single Version

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

UHQCD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Marvin Gaye - What's Going On [Ultradisc One-Step LP]
Marvin Gaye - What's Going OnUD1S 2-008 Ultradisc One-Step LP DIE ULTIMATIVE ANALOGE VERSION VON MARVIN GAYE'S SOUL MEISTERWERK LUXURIÖSE VERPACKUNG MIT OPULENTER BOX FOLIENGEPRÄGTES COVERMOFI SUPERVINYL LP'S GEPRESST BEI RTI Die One-Step-LP-Boxen von MFSL sind das Maß der Dinge im Bereich der audiophilen Re-Issues und sind qualitativ noch oberhalb der sonstigen Produktionen des wohl bekanntesten Re-Mastering-Studios der Welt anzusiedeln. Besonders an den LPs ist nicht nur ein neues Vinyl-Granulat ohne Kohlenstoff-Farbmittel, welches bei RTI in Camarillo eingesetzt wird, sondern vor allem der One-Step-Prozess der LP-Fertigung. Näher an den Klang des Masterbandes kommt man nur noch im Studio von MFSL in Kalifornien. Darunter ist folgendes zu verstehen: Bei normalen LP-Produktionen wird der Lackschnitt in einen ersten „Vater-Stempel mit invertierter Rillenstruktur“ verwandelt. Von diesem wird dann ein „Mutter-Stempel“ mit korrekter Rillenstruktur erstellt. Von diesem wird dann der eigentlichen Press-Stempel mit invertierter Rillenstruktur erstellt und für die Pressung der eigentlichen LP mit korrekter Rillenstruktur verbraucht. Dieser Ansatz erlaubt es, mit nur einem Lackschnitt fast beliebig viele LPs zu pressen. Im One-Step-Prozess geschieht dies alles wesentlich einfacher. Der eigentliche Lackschnitt selbst wird direkt zum Press-Stempel konvertiert, mit dem die LP gefertigt wird. Es fallen also zwei Schritte der mechanischen Konvertierung weg. Unglücklicherweise kann man mit jedem Lackschnitt aber nur eine begrenzte Anzahl von LPs herstellen. Sollen also mehr als wenige hundert LPs hergestellt werden, so braucht es dem entsprechend mehre Lackschnitte. MFSL hat die Devise ausgegeben, dass alle 500 Exemplare ein neuer Satz Press-Stempel eingesetzt werden soll. Das heißt bei einer Auflage von 7.500 Exemplaren werden fünfzehn Sets der jeweils vier Lackschnitte verwendet. Da in der Fertigung aber auch mal Dinge schief laufen, werden in der Regel gleich 18 Sätze erstellt. Das heißt, es werden für die Doppel-LP 72 Lackschnitte im Half-Speed-Mastering-Verfahren vom Masterband erstellt. Von Hand, eine nach der anderen. Täglich werden die erstellten Lackschnitte per Express zu RTI zur Umarbeitung geflogen und dann muss für jede Seite eine Testpressung erstellt werden und im Studio von MFSL auch angehört werden. Ein zeitaufwändiger und auch teurer Prozess, der zu einem teuren Produkt führt, dass jedoch zu hoher Sammlernachfrage führt. Die Lieferung erfolgt in einer aufwändigen Box. Die Seriennummer wird von Hand auf der Rückseite eingetragen. MFSL erklärt, dass es keine weiteren Nachpressungen geben wird. Die Preise für die vorherigen Veröffentlichungen dieser Serie auf e-bay treiben dem Musikfreund die Schamesröte ins Gesicht. Dies ist das erste Mal, dass wir bei Sieveking Sound eine der legendären One-Step-LP-Boxen von MFSL tatsächlich auf die Webseite bringen. Es ist das erste Mal, dass wir tatsächlich eine Stückzahl nach Deutschland bekommen haben, mit der wir die hiesige Nachfrage zumindest zeitweilig werden befriedigen können. In der Vergangenheit war der Titel durch Vorbestellungen unserer HiFi- und Tonträger-Einzelhändler stets schon am Tag der Ankunft überverkauft. Marvin Gaye war eine umstrittene aber enorm erfolgreiche Persönlichkeit. In seinen frühen Jahren versuchte der Sohn eines Priester sich mit einer Vielzahl Charttypischer Songs passend zur Tradition des Motown Labels. Doch mit der Zeit fand er sich immer weniger in dem Dreieck aus Steuerfahndung, fordernden Ehefrauen und Musik die ihm nichts bedeutete, zurecht. Das selbst produzierte Album „What's Going On" aus dem Jahr 1971 änderte alles. Mit tiefgründigen R&B Sounds und einem Soulklangbild schuf er laut Rolling Stone Magazin das Beste Album des Jahres 1971. Die Songs sind tiefgründig, für die USA der 70er Jahre ungemein offen, und dabei sogar absolut tanzbar. Der Titel „Was geschieht hier!" mit dem wichtigen Ausrufezeichen statt des Fragezeichens zeigt die Welt der USA in den Augen eines heimkehrenden Vietnam-Veterans, der sich fragt weshalb er für eine Welt der Polizeigewalt, des Drogenmissbrauchs und ansteigender Scheidungsraten gekämpft hat. Das Label Motown weigerte sich zunächst dieses Album zu veröffentlichen, da es nicht kommerziell genug wäre. Man war eher Hits wie „Heard it through the Grapevine" gewöhnt und wollte die Kunden nicht verstören. Merkmale - Ultradisc One-Step LP- Limitierte Edition- Nummeriert - 180 g Vinyl- 45 RPM TITEL 1 What's Going On 2 What's Happening Brother 3 Flyin' High (In The Friendly Sky) 4 Save The Children 5 God Is Love 6 Mercy Mercy Me (The Ecology) 7 Right On 8 Wholy Holy 9 Inner City Blues (Make Me Wanna Holler)

Inhalt: 1 Stück

199,00 €*

MFSL

Vinyl Ultradisk One-Step

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Marvin Gaye – The Very Best of Marvin Gaye
Marvin Gaye – The Very Best of Marvin GayeUICY - 40288 UHQIn Japan gefertigtMQA (Master Quality Authenticated) codiertUHQCD (Ultimate High Quality Compact Disc)Hochwertige Veröffentlichung mit exzellentem KlangMarvin Gaye zählte zu den talentiertesten, visionärsten Künstlern unter dem Dach von Motown. Er bereitete mit seinem kraftvollen R'nB, seinem weltgewandten Soul und dem Einfluss seiner politischen Haltung auf seine kreative Arbeit den Weg für die schwarze Popmusik. The Very Best Of Marvin Gaye enthält eine feine Auswahl seiner erfolgreichsten Titel, darunter I Heard It Through The Grapevine, (Sexual) Healing und What's Going On.UHQCD steht für Ultimate High Quality Compact Disc und ist eine gemeinsame Entwicklung des japanischen CD-Replikationsunternehmens Memory-Tech und der Audio Quality CD Company aus Hongkong. UHQCDs werden, anders als herkömmliche CDs, nicht aus Polycarbonat gepresst, sondern aus einem Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Zum Kratzschutz des weicheren Photopolymers wird eine weitere Schichte hochreinen Polycarbonats aufgebracht. Die Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergang zwischen Pits und Lands der CD. UHQCDs sind zu 100% kompatibel mit normalen CD-Spielern. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild.Die von Universal Japan angebotenen Discs sind zusätzlich MQA (Master Quality Authenticated) codiert. Wer das Digitalsignal vom Digitalausgang seines CD-Spielers oder den zuvor gerippten Datenstrom seines Musikservers an einen entsprechenden MQA-DA-Wandler ausgibt, kann aus den CD-Daten ein 24 Bit Signal mit bis zu 352 Khz Samplingfrequenz generieren.Der aktuellen UHQCD-Serie liegen die DSD-Daten der in den Jahren zuvor erschienen Single Layer SHM-SACDs von Universal Music Japan zugrunde. Somit sind die UHQCDs ideal für Musikfreunde, die dem Klang der Aufnahme möglichst nahe kommen wollen, jedoch keinen SACD-Spieler besitzen. TITEL 1. I Heard It Through The Grapevine 2. What's Going On 3. (Sexual) Healing 4. You Are Everything (with Diana Ross) 5. It Takes Two (with Kim Weston) 6. Let's Get It On 7. Abraham, Martin And John 8. Too Busy Thinking About My Baby 9. How Sweet It Is (To Be Loved By You) 10. Mercy Mercy Me (The Ecology) 11. Stop, Look, Listen (To Your Heart) (with Diana Ross) 12. You're All I Need to Get By (with Tammi Terrell) 13. Ain't Nothing Like the Real Thing (with Tammi Terrell) 14. Wherever I Lay My Hat (That's My Home) 15. The Onion Song (with Tammi Terrell) 16. You Ain't Livin' Till You're Lovin' (with Tammi Terrell) 17. Good Lovin' Ain't Easy to Come By (with Tammi Terrell) 18. That's the Way Love Is 19. Got To Give It Up (Part I) 20. When Did You Stop Loving Me, When Did I Stop Loving You 21. Can I Get a Witness 22. Lucky Lucky Me

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

UHQCD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Otis Redding - Otis Blue / Otis Redding Sings Soul (Hybrid-SACD)
Otis Redding - Otis Blue / Otis Redding Sings SoulCAPP 095 SARemastered von Kevin Gray bei Cohearent Audio von den analogen OriginalbändernOtis Blue ist das dritte Album des amerikanischen Soulsängers, aufgenommen von April bis Juli 1965 und im September des gleichen Jahres beim Label Stax veröffentlicht. Ein Viertel der Songs sind Coverversionen von Sam-Cooke-Titeln, seinem Idol, das im Vorjahr der Aufnahme verstorben war. Die Stile der beiden hätten nicht unterschiedlicher sein können: Cooke geschmeidig und elegant, Redding roh und dramatisch. Redding mag vor Otis Blue kein Weltstar gewesen sein – spätestens jetzt wusste die Welt, wer der "King of Soul" ist. Unterstützt wurde er von den Musikern der Stax-Band Booker T. & the M.G.'s, Mitgliedern der Bläser-Combos The Mar-Keys und The Memphis Horns sowie Isaac Hayes am Klavier. Das großartige Album zeigt die große stimmliche und emotionale Bandbreite des Sängers. Neben seinen Originalen Ole Man Trouble, Respect und I've Been Loving You Too Long und den Cooke-Titeln Change Gonna Come, Shake und Wonderful World präsentiert Redding auch eine Version des Stones-Klassikers Satisfaction. Das Remastering der Hybrid-SACD in Stereo übernahm Kevin Gray für Analogue Productions. Das Authoring erfolgte durch Gus Skinas im Super Audio Center in Boulder, Colorado. Grandios!   TITEL 1. Ole Man Trouble 2. Respect 3. Change Gonna Come 4. Down In The Valley 5. I've Been Loving You Too Long 6. Shake 7. My Girl 8. Wonderful World 9. Rock Me Baby 10. Satisfaction 11. You Don't Miss Your Water

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Analogue Productions

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Sam Cooke - The Best Of Sam Cooke (200g 45rpm)
The Best Of Sam CookeSam CookeAPP 2625-45Sam Cooke - The Best Of Sam Cooke - Doppel-LP-Set, 45 RPM von Analogue Productions!Plattierung und 200-Gramm-Pressung durch Quality Record PressingsEin bahnbrechender Soul-Pionier und Einfluss auf Generationen von Sängern - alle sind sich einig: Sam Cooke is the man!Dieses Best Of Sam Cooke-Album war der Leuchtturm, der Cookes populärste Songs in der Öffentlichkeit präsent hielt. Zwischen 1957 und seinem Tod sieben Jahre später nahm Cooke durchschnittlich alle vier Monate eine Top-Ten-Single auf! Und jetzt können Sie auf dieser einzigen LP die zeitlos bekanntesten und beliebtesten Sam Cooke-Klassiker noch einmal erleben.You Send MeOnly SixteenWonderful WorldChain GangCupidHaving a PartyAnd more!Für einige Generationen war dies das erste - und oft auch einzige - Sam Cooke-Album, das sie besaßen. Obwohl es ambitioniertere Sammlungen gibt, die Cookes bemerkenswerte Bandbreite und Vielfalt zeigen, ist dies immer noch die beste Ausgangsbasis. Dies sind die größten kommerziellen Hits von Sam Cooke. Dies ist die Flaschenpost, die seine Gaben zu Millionen von Menschen brachte. Was ist es, das Cookes Musik so unwiderstehlich macht? Nun, zunächst einmal die Stimme, natürlich. Tatsächlich war Cooke als Sänger so gut, dass der Vizepräsident von Atlantic Records, Jerry Wexler, ganz sachlich sagte: "Sam Cooke war der beste Sänger, der je gelebt hat, keine Frage." Aber über seine Stimme hinaus ist es die Phrasierung, die diese Songs so zeitlos und einprägsam macht. Cooke selbst erklärte es so: "Du erzählst einfach die Geschichte. So bringt man die Leute dazu, zu einem zu kommen - denn es ist nicht wie ein Song, es ist wie zwei Leute, die rappen, nur mit einer Melodie dazu. Aber wenn du dann zur Hook kommst ('Das ist der Sound der Männer, die an der Kettenbande arbeiten'), dann bist du frei, jeder wird diesen Teil singen, du willst alle zum Mitsingen bringen." Und sie singen immer noch mit.Also kennen wir alle die Lieder. Wir alle wissen, dass sie großartig sind. Aber niemand weiß - es sei denn, man war dabei, als sie aufgenommen wurden - wie unglaublich diese Aufnahmen tatsächlich klingen. Jetzt haben wir das Beste von The Best of Sam Cooke, mit 45 RPM geschnitten, mit jedem Detail gepflegt und keine Kosten gescheut.TITEL1. You Send Me2. Only Sixteen3. Everybody Loves to Cha Cha Cha4. (I Love You) For Sentimental Reasons5. Wonderful World6. Summertime7. Chain Gang8. Cupid9. Twistin' the Night Away10. Sad Mood11. Having a Party12. Bring It on Home to Me13. Another Saturday Night [Alternate Take]

Inhalt: 1 Stück

70,00 €*

Analogue Productions

Vinyl 200g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany