Filter

Alison Krauss & Union Station: So Long, So Wrong
Zum ersten Mal überhaupt auf Vinyl erhältlich ist diese Doppel LP. Alison Kraus hat sich inzwischen in audiophilen Zirkeln durch ihre Alben einen hervorragenden Ruf aufgebaut. Ob man die Musik eher im Bereich Country oder im Bereich Blue Grass einzuordnen hat bleibt dabei fraglich. Vielleicht ist die Musik einfach nur hervorragende Singer/Songwriter arbeit. Auf acht der 13 stimmlich begleiteten Stücke singt Alison Krauss selbst. Ihre Stimme bietet eine seltene Kombination aus Artikulation und Einsamkeit, die sicherlich zum überragenden Erfolg beiträgt. Die anderen Stücke werden von den Band Mitgliedern gesungen. Das sind Barry Bales am akustischen Bass, Ron Black auf Banjo und Gitarre, Adam Steffey an der Mandoline und Dan Tyminsky an der Gitarre. Die begleitende Band UNION STATION hat mit ihr zusammen schon diverse Alben aufgenommen und dieses ist bis jetzt das Beste. Das Album ist der absolute Tipp für Menschen, die sich von der Klangqualitäten einer MFSL Produktion begeistern lassen wollen. TITEL 1. So Long So Wrong - 3:22 2. No Place to Hide - 3:28 3. Deeper Than Crying - 3:07 4. I Can Let Go Now - 2:27 5. The Road Is a Lover - 3:11 6. Little Liza Jane - 1:43 7. It Doesn't Matter - 3:52 8. Find My Way Back to My Heart - 3:33 9. I'll Remember You Love in My Prayers - 3:02 10. Looking in the Eyes of Love - 4:19 11. Pain of a Troubled Life - 2:54 12. Happiness - 3:55 13. Blue Trail of Sorrow - 3:19 14. There Is a Reason - 5:35

70,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Aretha Franklin - Aretha's Gold
Aretha Franklin - Aretha's GoldUDSACD 2142- Hybrid-SACD- Limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Gemastert von Rob LoVerde- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsMit ihrem Wechsel von Columbia zu Atlantic Records schaffte Aretha Franklin 1967 den Durchbruch. Unter dem Produzenten Jerry Wexler entfaltete die „Queen of Soul“ ihr volles Talent. Gleich ihre erste Single I Never Loved a Man (The Way I Loved You) verkaufte sich über eine Million Mal, es folgte Hit auf Hit. Es schien ein unsichtbares Korsett von Franklin abzufallen und sie interpretierte die neuen Songs mit einer Stimme voller Leidenschaft und Intensität. Aretha’s Gold enthält 14 Meilensteine des Soul, darunter Respect, (You Make Me Feel Like) A Natural Woman, Think, I Say a Little Prayer und The House That Jack Built. Sie mögen die Titel auswendig kennen. Sie haben Ihre Stimme im Ohr. Aber nie klang Aretha Franklin so intim, wie auf diesem Remastering von Rob LoVerde für Mobile Fidelity. Die Hybrid-SACD macht die Tiefe und den Ausdruck der Soul-Sängerin in vollem Umfang hörbar, der Klassiker offenbart enorme Dynamik und erstaunliche Klarheit. Aretha’s Gold erscheint im Mini-LP-Cover in limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer.   TITEL 1. I Never Loved a Man (The Way I Love You) 2. Do Right Woman-Do Right Man 3. Respect 4. Dr. Feelgood 5. Baby I Love You 6. (You Make Me Feel Like) A Natural Woman 7. Chain of Fools 8. Since You've Been Gone (Sweet Sweet Baby) 9. Ain't No Way 10. Think 11. You Send Me 12. The House That Jack Built 13. I Say a Little Prayer 14. See Saw

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Big Brother & the Holding Company - Cheap Thrills
Die Anwälte von Columbia Records brauchten geschlagene sieben Monate, um Janis Joplin und ihre Band aus einem unglücklichen Vertragsverhältnis mit Mainstream Records herauszulösen. Erst danach, im August 1968 konnte Cheap Thrills erscheinen. Ein gefeierter Auftritt auf dem Monterey Pop Festival im Jahr zuvor hatte für Furore gesorgt und die Öffentlichkeit auf Joplin aufmerksam gemacht, doch außer einer schlecht produzierten LP war bislang keine Platte von ihr erschienen. Die Erwartungen waren hoch – und Cheap Thrills löste sie ein. Das Nummer-1-Album verkaufte sich über eine Million Mal und zementierte Joplins Ruf als erster wahrer weiblicher Rock-Superstar. Ihr außerordentliches Gesangstalent, ihre unverwechselbare Bluesstimme versetzt Sie direkt zurück in das Jahr 1968. Eines ist dabei gewiss: Die Sängerin Janis Joplin kann man weder imitieren noch ihre Klasse erreichen. Cheap Thrills erscheint in nummerierter, limitierter Auflage als Hybrid-SACD, neu gemastert von Rob LoVerde. Das Cover-Artwork stammt vom amerikanischen Illustrator und Künstler Robert Crumb. TITEL 1. Combination Of The Two 2. I Need A Man To Love 3. Summertime 4. Piece Of My Heart 5. Turtle Blues 6. Oh, Sweet Mary 7. Ball And Chain

38,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Big Brother & the Holding Company - Cheap Thrills
Big Brother & the Holding Company Cheap Thrills Die Anwälte von Columbia Records brauchten geschlagene sieben Monate, um Janis Joplin und ihre Band aus einem unglücklichen Vertragsverhältnis mit Mainstream Records herauszulösen. Erst danach, im August 1968 konnte Cheap Thrills erscheinen. Ein gefeierter Auftritt auf dem Monterey Pop Festival im Jahr zuvor hatte für Furore gesorgt und die Öffentlichkeit auf Joplin aufmerksam gemacht, doch außer einer schlecht produzierten LP war bislang keine Platte von ihr erschienen. Die Erwartungen waren hoch – und Cheap Thrills löste sie ein. Das Nummer-1-Album verkaufte sich über eine Million Mal und zementierte Joplins Ruf als erster wahrer weiblicher Rock-Superstar. Ihr außerordentliches Gesangstalent, ihre unverwechselbare Bluesstimme versetzt Sie direkt zurück in das Jahr 1968. Eines ist gewiss: die Sängerin Janis Joplin kann man weder imitieren noch ihre Klasse erreichen. Cheap Thrills erscheint als Doppel-180g-Vinyl-LP mit 45 rpm mit fortlaufender Seriennummer in limitierter Auflage. Krieg Wunderlich schnitt in Sebastopol auf dem GAIN-2-System und das klangliche Ergebnis ist fetzig, energiegeladen und voll des Spirits der 70er-Jahre. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 180 g Vinyl TITEL 1. Combination of the Two     2. I Need a Man to Love  3. Summertime     4. Piece of my Heart  5. Turtle Blues     6. Oh, Sweet Mary       7. Ball and Chain 

Inhalt: 1 Stück

70,00 €*

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Bill Evans & Jim Hall - Undercurrent
Undercurrent Bill Evans & Jim Hall Undercurrent war Bill Evans‘ erste Aufnahme nach dem tödlichen Autounfall seines Bassisten-Kollegen Scott LaFaro. Fast ein Jahr lang nahm der Pianist – mit Ausnahme von vier Soli im April 1962 - nichts auf, bevor er sich mit Gitarrist Jim Hall zu zwei Studio-Sessions verabredete. Evans und Hall bildeten ein ungemein kreatives Duo. Beide hatten ihre Wurzeln im Bebop und vertraten zugleich einen introspektiven Stil mit fortschrittlichen Harmonien. Undercurrent ist das Ergebnis einer intimen Zusammenarbeit, einer fast brüderlichen Chemie zwischen den beiden Musikern und einer hervorragenden Titelauswahl. Standards wie My Funny Valentine, dem Broadway-Klassiker Darn That Dream oder der Hall-Komposition Romain präsentiert verleiht das Duo mit einer gut gesetzten Mischung aus Hard-Bop-Elementen und romantischem Flüstern. Ein berührendes Experiment, für Mobile Fidelity neu gemastert durch Krieg Wunderlich. Die 140g-LP erscheint im Klappcover mit fortlaufender Seriennummer in limitierter Auflage. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 140 g Vinyl TITEL Side One 1. My Funny Valentine 2. I Hear A Rhapsody 3. Dream Gypsy Side Two 4. Romain 5. Skating In Central Park 6. Darn That Dream

35,00 €*

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Bill Evans Trio - Portrait in Jazz [Ultradisc One-Step LP]
Portrait in Jazz Bill Evans Trio Fans und Kritiker vermuten, dass zwei Faktoren für den bitteren, bedauernden und zugleich friedvollen Ton des 1975 erschienenen Albums Blood On The Tracks verantwortlich sind. Nach den erfolgsverwöhnten Jahren stagnierte Dylans musikalische Entwicklung Anfang der 70er und er befand sich in einer kreativen Patt-Situation. In die gleiche Phase fiel die Krise seiner Ehe, die mit der Scheidung von seiner Frau Sara endete. Dylan selbst bestritt einen Zusammenhang, doch was auch immer der Grund dafür war: Melancholie, Frustration, Höhen und Tiefen, Traurigkeit und das Gefühl der Zurückweisung sind die Emotionen, die sich dem Hörer vermitteln. Rückblickend betrachtete Dylan Blood On The Tracks als Wendepunkt in seiner Karriere, für viele Fans ist es sein bestes Album. Diese One-Step-LP erscheint in einer Auflage von 9.000 Exemplaren. Die One-Step-LP-Boxen von MFSL sind das Maß der Dinge im Bereich der audiophilen Re-Issues und qualitativ noch oberhalb der sonstigen Produktionen des wohl bekanntesten Remastering-Studios der Welt anzusiedeln. Besonders an den LPs ist nicht nur ein neues Vinyl-Granulat ohne Kohlenstoff-Farbmittel, welches bei RTI in Camarillo eingesetzt wird, sondern vor allem der One-Step-Prozess der LP-Fertigung. Näher an den Klang des Masterbandes kommt man nur noch im Studio von MFSL in Kalifornien. Darunter ist Folgendes zu verstehen: Bei normalen LP-Produktionen wird der Lackschnitt in einen ersten „Vater-Stempel mit invertierter Rillenstruktur“ verwandelt. Von diesem wird dann ein „Mutter-Stempel“ mit korrekter Rillenstruktur erstellt. Von diesem wird dann der eigentlichen Press-Stempel mit invertierter Rillenstruktur erstellt und für die Pressung der eigentlichen LP mit korrekter Rillenstruktur verbraucht. Dieser Ansatz erlaubt es, mit nur einem Lackschnitt fast beliebig viele LPs zu pressen. Im One-Step-Prozess geschieht dies alles wesentlich einfacher. Der eigentliche Lackschnitt selbst wird direkt zum Press-Stempel konvertiert, mit dem die LP gefertigt wird. Es fallen also zwei Schritte der mechanischen Konvertierung weg. Unglücklicherweise kann man mit jedem Lackschnitt aber nur eine begrenzte Anzahl von LPs herstellen. Sollen also mehr als wenige hundert LPs hergestellt werden, so braucht es dem entsprechend mehre Lackschnitte. MFSL hat die Devise ausgegeben, dass alle 500 Exemplare ein neuer Satz Press-Stempel eingesetzt werden soll. Das heißt bei einer Auflage von 7.000 Exemplaren werden vierzehn Sets der jeweils vier Lackschnitte verwendet. Da in der Fertigung aber auch mal Dinge schief laufen, werden für die Doppel-LP 64 Lackschnitte im Half-Speed-Mastering-Verfahren vom Masterband erstellt. Von Hand, eine nach der anderen. Täglich werden die erstellten Lackschnitte per Express zu RTI zur Umarbeitung geflogen und dann muss für jede Seite eine Testpressung erstellt werden und im Studio von MFSL auch angehört werden. Ein zeitaufwändiger und auch teurer Prozess, der zu einem teuren Produkt und hoher Sammlernachfrage führt. Die Lieferung erfolgt in einer aufwändigen Box. Die Seriennummer wird von Hand auf der Rückseite eingetragen. MFSL erklärt, dass es keine weiteren Nachpressungen geben wird. Die Preise für die vorherigen Veröffentlichungen dieser Serie auf eBay treiben dem Musikfreund die Schamesröte ins Gesicht. Merkmale - Ultradisc One-Step LP- Limitierte Edition- Nummeriert - 180 g Vinyl- 45 RPM TITEL 1. Tangled Up in Blue 2. Simple Twist of Fate 3. You're a Big Girl Now 4. Idiot Wind 5. You're Gonna Make Me Lonesome When You Go 6. Meet Me in the Morning 7. Lily, Rosemary and the Jack of Hearts 8. If You See Her, Say Hello 9. Shelter from the Storm 10. Buckets of Rain

199,00 €*

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Bill Withers - Live at Carnegie Hall
Bill Withers - Live at Carnegie HallUDSACD 2156- Hybrid-SACD- Limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsNiemand geringerer als Booker T. Jones produzierte für Stax Records im Jahr 1971 das Debütalbum des Sängers und Gitarristen Bill Withers. Der 'Architekt des Memphis Soul' verhalf Withers direkt zu einem Chart-Erfolg: Ain‘t No Sunshine verhalf ihm zum Durchbruch und erlangte Gold-Status. Im Lauf seiner Karriere folgten viele weitere Hits, darunter das unvergessene Lean on Me und Use Me. 1973 spielte Withers mit seiner Band ein Konzert in der Carnegie Hall, das heute zu den Juwelen unter den Live-Alben der 60er und 70er Jahre zählt. Withers zeigt auf der Bühne Reife und Verletzlichkeit. In seinen Songs verhandelt er schwere Themen wie Armut, Krieg, Erwachsensein, aber auch Freundschaft, Familie und Liebe - mit größtmöglicher Leichtigkeit, Direktheit und ohne zu predigen. Seine Stimme ist dabei ebenso entspannt wie sie groovt, seine Band eine perfekte Einheit. Bill Withers’ Live at Carnegie Hall kann sich mit Perlen wie James Browns Live at the Apollo und B.B. Kings Live at the Regal messen lassen. Ein Muss für jede Plattensammlung. Das Mastering für Mobile Fidelity Sound Lab übernahm Shawn R. Britton, das Reissue erscheint als Hybrid-SACD im Klappcover mit fortlaufender Seriennummer und Handbuch in limitierter Auflage. TITEL 1. Use Me 2. Friend of Mine 3. Ain’t No Sunshine 4. Grandma’s Hands 5. World Keeps Going Around 6. Let Me In Your Life 7. Better Off Dead 8. For My Friend 9. I Can’t Write Left Handed 10. Lean on Me 11. Lonely Town, Lonely Street 12. Hope She’ll Be Happier 13. Let Us Love 14. Harlem/Cold Baloney

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Bill Withers' Greatest Hits
Bill Withers' Greatest Hits Bill Withers Auch gut 30 Jahre nachdem sich Bill Withers aus dem Musikgeschäft ins Privatleben zurückgezogen hat, ist es fast unmöglich, seinem musikalischen Schaffen aus dem Weg zu gehen. Seine Musik ist bis heute in allen Medien präsent und begegnet uns im Radio, im Fernsehen, in der Werbung, auf Soundtracks oder als Sample in Hip-Hop-Songs. Hits wie Lovely Day, Use Me, Lean On Me und Ain’t No Sunshine (das es auf über 350 Coverversionen bringt), zeugen von Withers' Fähigkeit, aus unterschiedlichen Einflüssen einzigartige und kommerziell erfolgreiche Soulklassiker zu formen. Die mit sanfter Stimme vorgetragenen, eingängigen Kombinationen aus R&B, Folk, Funk, Soul sowie Gospel-Akzenten zogen Millionen Zuhörer in ihren Bann. Sie machten den eigenwilligen Soulsänger und Gitarristen weltberühmt und bescherten ihm zudem drei Grammy-Auszeichnungen sowie einen Platz in der Songwriters Hall of Fame. Mobile Fidelitys Neuauflage des Greatest-Hits-Albums von Columbia Records aus dem Jahr 1981 enthält eine grundlegende Zusammenstellung seiner größten Erfolge. Die herausragende Klangqualität dieser Pressung enthüllt Withers wunderbare und authentische Musik mit jedem Hören aufs Neue und berührt alle Sinne. Die von Krieg Wunderlich und Rob LoVerde gemasterte Version erscheint mit 33rpm auf 180-g-Vinyl in limitierter und nummerierter Auflage. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 180 g Vinyl TITEL Side One 1. Just the Two of Us 2. Use Me 3. Ain’t No Sunshine 4. Lovely Day 5. I Want to Spend the Night Side Two 6. Soul Shadows 7. Lean on Me 8. Grandma’s Hands 9. Hello Like Before 10. Who Is He (And What Is He to You)?

49,00 €*

MFSL

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Bill Withers’ Greatest Hits
Bill Withers’ Greatest HitsUDSACD 2155- Hybrid-SACD- Limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsAuch gut 30 Jahre nachdem sich Bill Withers aus dem Musikgeschäft ins Privatleben zurückgezogen hat, ist es fast unmöglich, seinem musikalischen Schaffen aus dem Weg zu gehen. Seine Musik ist bis heute in allen Medien präsent und begegnet uns im Radio, im Fernsehen, in der Werbung, auf Soundtracks oder als Sample in Hip-Hop-Songs. Hits wie "Lovely Day", "Use Me", Lean On Me" und "Ain’t No Sunshine" (das es auf über 350 Coverversionen bringt), zeugen von Withers' Fähigkeit, aus unterschiedlichen Einflüssen einzigartige und kommerziell erfolgreiche Soulklassiker zu formen. Die mit sanfter Stimme vorgetragenen, eingängigen Kombinationen aus R&B, Folk, Funk, Soul sowie Gospel-Akzenten zogen Millionen Zuhörer in ihren Bann. Sie machten den eigenwilligen Soulsänger und Gitarristen weltberühmt und bescherten ihm zudem drei Grammy-Auszeichnungen sowie einen Platz in der Songwriters Hall of Fame. Mobile Fidelitys Neuauflage des Greatest-Hits-Albums von Columbia Records aus dem Jahr 1981 enthält eine grundlegende Zusammenstellung seiner größten Erfolge. Die herausragende Klangqualität dieser Pressung enthüllt Withers wunderbare und authentische Musik mit jedem Hören aufs Neue und berührt alle Sinne. Die Hybrid-SACD erscheint im Mini-LP-Cover in limitierter und nummerierter Auflage. TITEL 1. Just the Two of Us 2. Use Me 3. Ain’t No Sunshine 4. Lovely Day 5. I Want to Spend the Night 6. Soul Shadows 7. Lean on Me 8. Grandma’s Hands 9. Hello Like Before 10. Who Is He (And What Is He to You)?

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Billy Joel - Glass Houses
Billy Joel war zwar mit den Alben 52nd Street und The Strangers kommerziell erfolgreich geworden, doch wurde ihm vorgeworfen eigentlich ein Softrocker für Radiostationen zu sein. Eine Kritik, die Idol keinesfalls auf sich sitzen lassen wollte und mit dem 1980 erschienen Album Glass Houses beantwortete. Während Joel wohl nie wieder so rockig geklungen hat, so traf diese musikalische Mischung exakt den Geschmack der New Wave Ära und der Radiostationen dieser Zeit. Das Album gewann den Grammy für den besten männlichen Rockgesang und ist dennoch ein bemerkenswertes Beispiel für die Durchmischung von sauber produzierten Pop-Arrangements und den verschiedenen Spielarten der Rockmusik. Der Titel „It is still Rock'n'Roll to me' sollte Billy Joels erster Nummer Eins Hit in den USA werden und das gesamte Album blieb für sechs Wochen auf Platz 1 der US-Charts. Die MFSL Hybrid-SACD erscheint im Mini-LP-Cover mit fortlaufender Seriennummer und Textbuch. Für das neue Mastering zeigt sich Rob LoVerde verantwortlich. TITEL You May Be Right             Sometimes A Fantasy Don't Ask Me Why It's Still Rock And Roll To Me         All For Leyna            I Don't Want To Be Alone         Sleeping With The Television On    C'Etait Toi (You Were The One)    Close To The Borderline        Through The Long Night

38,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Billy Joel - Songs In The Attic
Nach dem kommerziellen Durchbruch und den drei Platin-Hits Turnstiles, The Stranger und 52nd Street und war es Zeit für Billy Joel, das erste Live-Album zu veröffentlichen. Parallel zu seiner Arbeit an Glass Houses nutzte er die Gelegenheit, mit Songs In The Attic die Aufmerksamkeit auf unbekanntere Titel seiner ersten vier Veröffentlichungen zu lenken. Gemeinsam mit der bewährten Band im Rücken brachte er sie im Sommer 1981 im charakteristischen Billy-Joel-Sound auf die Bühne und schuf ein exzellentes Album, das zu den besten seiner Karriere gehört. Das gut gelaunte Everybody Loves You Now hat auf dieser 180g-Doppel-45-Vinyl-LP ebenso einen Platz wie die Ballade I’ve Loved These Days oder die Top-40-Hits Say Goodbye to Hollywood und She’s Got a Way. Krieg Wunderlich und Shawn R. Britton unternahmen das Remastering anhand der Original-Masterbänder. Das Album erscheint im Klappcover in limitierter Auflage mit fortlaufender Seriennummer.   TITEL Side One 1. Miami 2017 (Seen the Lights Go Out on Broadway) 2. Summer, Highland Falls 3. Streetlife Serenader Side Two 4. Los Angelenos 5. She’s Got a Way 6. Everybody Loves You Now Side Three 7. Say Goodbye to Hollywood 8. Captain Jack Side Four 9. You’re My Home 10. The Ballad of Billy the Kid 11. I’ve Loved These Days

70,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Billy Joel - The Nylon Curtain
Das achte Studioalbum des amerikanischen Pianokünstlers Billy Joel erschien 1982 und war mit über zwei Millionen verkauften Tonträgern in den USA eine der meistvertriebenen Platten des Jahres. Nach dem harten, rockigen Glass Houses widmet sich Joel auf The Nylon Curtain den Baby Boomern der Reagan-Ära und sucht seine musikalischen Wurzeln bei den Beatles. Wenngleich ihm dabei eher die großen Melodien eines Paul McCartney im Blut liegen, so verehrt er doch insbesondere John Lennon. The Nylon Curtain ist Joels ambitioniertes Vorhaben eines Konzeptalbums und die mitreißenden Orchesterarrangements täuschen nicht über die sozialkritischen Texte hinweg, mit denen Joel Arbeitslosigkeit und Krieg thematisiert. Die 180g-Doppel-45er-Vinyl-LP wurde von Krieg Wunderlich und Rob LoVerde für Mobile Fidelity neu gemastert. Mit 'Allentown', 'Laura' und 'She's Right on Time' enthält es Klassiker der 80er Jahre. Das Album erscheint im Klappcover mit fortlaufender Seriennummer in limitierter Auflage.   TITEL Side One 1. Allentown 2. Laura Side Two 3. Pressure 4. Goodnight Saigon Side Three 5. She’s Right on Time 6. A Room of Our Own 7. Surprises Side Four 8. Scandinavian Skies 9. Where’s the Orchestra

70,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Billy Joel - The Stranger
Billy Joel - The StrangerUDSACD 2089- Hybrid-SACD- Limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsMit dem 1977 erschienenen Album 'The Stranger' gelang Billy Joel der langersehnte Durchbruch. Phil Ramone, der unter anderem mit Simon & Garfunkel arbeitete, produzierte die LP und verhalf Joel dazu, aus seinen bereits makellosen Arrangements und ergreifenden Texten wirkliche Hits zu machen. Keine seiner vorherigen Balladen traf so ins Herz wie 'Just The Way You Are', für die er 1979 mit dem Grammy für den Song des Jahres ausgezeichnet wurde. Auch das Album selbst, das vom Rolling Stone auf Platz 67 der 500 besten Platten aller Zeiten geführt wird, erhielt einen Grammy. Joels Stimme ist voll bittersüßer Sehnsucht, Ausgelassenheit und einem Bekenntnis zur Arbeiterklasse, das von Bruce Springsteen hätte stammen können. Mit großer Dynamik zeichnet er satte Details in lebhaften Farben und macht wehmütige Gefühle hörbar. Etwas weniger subtil war hingegen der Text zu 'Only The Good Die Young', in dem ein Junge versucht, seine katholische Freundin zu verführen. Obwohl diese am Ende ihre Unschuld bewahrt, wurde der Song von vielen us-amerikanischen Radiostationen als 'anti-katholisch' aus dem Programm verbannt. Dieses Verbot sorgte allerdings erst recht für Aufmerksamkeit, wie Joel 2008 berichtete: 'The minute they banned it, the album started shooting up the charts.' Das MFSL Re-Issue erscheint als Hybrid-SACD im Mini-LP-Cover mit fortlaufender Seriennummer als Limited Edition. Das Re-Mastering wurde von Rob LoVerde anhand der Originalbänder durchgeführt. Ein Handbuch mit den Songtexten liegt bei. Titel: 1. Movin’ Out (Anthony’s Song) 2. The Stranger 3. Just the Way You Are 4. Scenes From an Italian Restaurant 5. Vienna 6. Only the Good Die Young 7. She’s Always a Woman 8. Get It Right the First Time 9. Everybody Has a Dream/The Stranger (Reprise)

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Bob Dylan - Another Side of Bob Dylan
Die andere Seite von Bob Dylan ist seine weniger bekannte romantische, absurde und skurrile, die auf den vorherigen intellektuellen Veröffentlichungen des Musikers wenig zum Zuge kam. Mit „Another Side of Bob Dylan“ korrigiert er seinen Kurs und damit sein Image als Sprecher einer aufbegehrenden Generation und Heiland des Volkes. Dylan kehrte dem Drama den Rücken und produzierte ein Album voller verrückter Launen, halluzinogener Prosa, humorvoller Perspektiven und unverbindlicher Themen. Das Ergebnis ist eine variantenreiche LP, die heutige Dylan-Klassiker wie All I Really Want to Do, Chimes of Freedom, My Back Pages, I Don't Believe You und It Ain't Me Babe versammelt. Aufgenommen im Columbia-Studio A am 9. Juni 1964, gibt die Aufnahme Einblick in Dylans Leichtigkeit „other side“: der Zuhörer erlebt ihn lachend, locker und gelassen. Passend dazu ist das Klangbild anspringend und offen und scheint überhaupt nicht von fast einem halben Jahrhundert alten Analogbändern zu stammen. Die Hybrid SACD wurde von Rob LoVerde neu gemastert und ein bebildertes Handbuch mit Bob Dylan Gedichten liegt bei. Der Titel erscheint mit fortlaufender Nummerierung als Limited Edition. TITEL 1. All I Really Want to Do 2. Black Crow Blues 3. Spanish Harlem Incident 4. Chimes of Freedom 5. I Shall Be Free, No. 10 6. To Ramona 7. Motorpsycho Nightmare 8. My Back Pages 9. I Don’t Believe You 10. Ballad in Plain D 11. It Ain’t Me Babe

38,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Bob Dylan - Another Side of Bob Dylan (Mono)
Die andere Seite von Bob Dylan ist seine weniger bekannte romantische, absurde und skurrile, die auf den vorherigen intellektuellen Veröffentlichungen des Musikers wenig zum Zuge kam. Mit Another Side of Bob Dylan korrigiert er seinen Kurs und damit sein Image als Sprecher einer aufbegehrenden Generation und Heiland des Volkes. Dylan kehrte dem Drama den Rücken und produzierte ein Album voller verrückter Launen, halluzinogener Prosa, humorvoller Perspektiven und unverbindlicher Themen. Das Ergebnis ist eine variantenreiche LP, die heutige Dylan-Klassiker wie All I Really Want to Do, Chimes of Freedom, My Back Pages, I Don't Believe You und It Ain't Me Babe versammelt. Aufgenommen im Columbia-Studio A am 9. Juni 1964, gibt die Aufnahme Einblick in Dylans Leichtigkeit: der Zuhörer erlebt ihn lachend, locker und gelassen. Passend dazu ist das Klangbild anspringend und offen und scheint überhaupt nicht von fast einem halben Jahrhundert alten Analogbändern zu stammen. Das Remastering der Mono-Doppel-LP für Mobile Fidelity übernahmen Krieg Wunderlich und Shawn R. Britton. Limitiert auf 3.000 Exemplare, Gatefold-Cover mit fortlaufender Seriennummer. TITEL Side One 1. All I Really Want to Do 2. Black Crow Blues 3. Spanish Harlem Incident Side Two 4. Chimes of Freedom 5. I Shall Be Free, No. 10 6. To Ramona Side Three 7. Motorpsycho Nightmare 8. My Back Pages 9. I Don’t Believe You Side Four 10. Ballad in Plain D 11. It Ain’t Me Babe

70,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Bob Dylan - Another Side Of Bob Dylan (Mono)
Die andere Seite von Bob Dylan ist seine weniger bekannte romantische, absurde und skurrile, die auf den vorherigen intellektuellen Veröffentlichungen des Musikers wenig zum Zuge kam. Mit „Another Side of Bob Dylan“ korrigiert er seinen Kurs und damit sein Image als Sprecher einer aufbegehrenden Generation und Heiland des Volkes. Dylan kehrte dem Drama den Rücken und produzierte ein Album voller verrückter Launen, halluzinogener Prosa, humorvoller Perspektiven und unverbindlicher Themen. Das Ergebnis ist eine variantenreiche LP, die heutige Dylan-Klassiker wie All I Really Want to Do, Chimes of Freedom, My Back Pages, I Don't Believe You und It Ain't Me Babe versammelt. Aufgenommen im Columbia-Studio A am 9. Juni 1964, gibt die Aufnahme Einblick in Dylans Leichtigkeit: der Zuhörer erlebt ihn lachend, locker und gelassen. Passend dazu ist das Klangbild anspringend und offen und scheint überhaupt nicht von fast einem halben Jahrhundert alten Analogbändern zu stammen. Das Remastering der Mono-Hybrid-SACD für Mobile Fidelity übernahmen Rob LoVerde und Shawn R. Britton. TITEL 1. All I Really Want to Do 2. Black Crow Blues 3. Spanish Harlem Incident 4. Chimes of Freedom 5. I Shall Be Free, No. 10 6. To Ramona 7. Motorpsycho Nightmare 8. My Back Pages 9. I Don’t Believe You 10. Ballad in Plain D 11. It Ain’t Me Babe

38,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Bob Dylan - Blonde On Blonde
Blonde on Blonde Bob Dylan Das Jahr 1966 brachte einige herausragende Musikveröffentlichungen hervor. Neben den Pet Sounds der Beach Boys oder dem Album Revolver der Beatles erschien auch Bob Dylans Blonde On Blonde, das Musikkritiker als Meilenstein feiern und das vom us-amerikanischen Magazin Rolling Stone auf Platz 9 der 500 besten Alben aller Zeiten gewählt wurde. Stilistisch in sich geschlossen, scheint Dylans Musik die Zeit zu überwinden und die Realität außer Kraft zu setzen. Wer sich auf Dylans dunkle, kryptische Texte einlässt, geht auf eine surreale Reise in Fantasiewelten, von der er möglicherweise verändert zurückkehrt. Für die Aufnahmen ließ Dylan, der unter anderem von Al Kooper, 'Pig' Robbins, Joe South, Kenny Buttrey und Jaime Robertson begleitet wurde, seinen Produzenten Bob Johnston die Trennwände im Studio entfernen, sodass die Musiker aufeinander reagieren konnte. Der Klang erhielt so eine natürlichere Qualität, bewegt sich von Mikrofon zu Mikrofon. Das Remastering von Krieg Wunderlich und Shawn R. Britton für Mobile Fidelity ist ein wahres Meisterwerk. Egal, wie oft Sie das Album schon gehört haben: sie werden hier neue klangliche Details entdecken. Box mit drei 45er-180g-Vinyl-LPs und großformatigem Booklet. Limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 180 g Vinyl- 3 LP´s Set- 45 RPM TITEL 1. Rainy Day Women #12 & 35 2. Pledging My Time 3. Visions Of Johanna 4. One Of Us Must Know 5. I Want You 6. Memphis Blues Again 7. Leopard-skin Pill-box Hat 8. Just Like A Woman 9. Most Likely You Go You Way And I'll Go Mine 10. Temporary Like Achilles 11. Absolutely Sweet Marie 12. 4th Time Around 13. Obviously 5 Believers 14. Sad Eyed Lady Of The Lowlands

99,00 €*

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Bob Dylan - Blonde On Blonde
Das Jahr 1966 brachte einige herausragende Musikveröffentlichungen hervor. Neben den Pet Sounds der Beach Boys oder dem Album Revolver der Beatles erschien auch Bob Dylans Blonde On Blonde, das Musikkritiker als Meilenstein feiern und das vom us-amerikanischen Magazin Rolling Stone auf Platz 9 der 500 besten Alben aller Zeiten gewählt wurde. Stilistisch in sich geschlossen, scheint Dylans Musik die Zeit zu überwinden, dem Raum die Stirn zu bieten, die Realität außer Kraft zu setzen und dem Zuhörer Wahrheiten über sich selbst zu liefern, die er bislang nicht kannte. Wer sich auf Dylans dunkle, kryptische Texte einlässt, geht auf eine surreale Reise in traumartige Fantasiewelten, von der er möglicherweise verändert zurückkehrt. Für die Aufnahmen ließ Dylan, der unter anderem von Al Kooper, 'Pig' Robbins, Joe South, Kenny Buttrey und Jaime Robertson begleitet wurde, seinen Produzenten Bob Johnston die Trennwände im Studio entfernen, sodass die Musiker aufeinander reagieren konnte. Der Klang erhielt so eine natürlichere Qualität, bewegt sich von Mikrofon zu Mikrofon. Das Remastering von Rob LoVerde für Mobile Fidelity macht den Raum hörbar, mit seinen Echos und Resonanzen, die zu einer der echtesten Soundwiedergaben führen, die Sie bis dato gehört haben. Limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer im Mini-LP-Cover.   TITEL 1. Rainy Day Women #12 & 35 2. Pledging My Time 3. Visions Of Johanna 4. One Of Us Must Know 5. I Want You 6. Memphis Blues Again 7. Leopard-skin Pill-box Hat 8. Just Like A Woman 9. Most Likely You Go You Way And I'll Go Mine 10. Temporary Like Achilles 11. Absolutely Sweet Marie 12. 4th Time Around 13. Obviously 5 Believers 14. Sad Eyed Lady Of The Lowlands

38,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Bob Dylan - Blood on the Tracks
Bob Dylan - Blood on the TracksUDSACD 2098- Hybrid-SACD- Limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsDieser zuvor bereits gestrichene Artikel hat jetzt aufgrund der bestehenden Nachfrage noch eine letzte Nachpressung erlebt. Fans und Kritiker vermuten, dass zwei Faktoren für den bitteren, bedauernden und zugleich friedvollen Ton des 1975 erschienenen Albums Blood On The Tracks verantwortlich sind. Nach den erfolgsverwöhnten Jahren stagnierte Dylans musikalische Entwicklung Anfang der 70er und er befand sich in einer kreativen Patt-Situation. In die gleiche Phase fiel die Krise seiner Ehe, die mit der Scheidung von seiner Frau Sara endete. Dylan selbst bestritt einen Zusammenhang, doch was auch immer der Grund dafür war: Melancholie, Frustration, Höhen und Tiefen, Traurigkeit und das Gefühl der Zurückweisung sind die Emotionen, die sich dem Hörer vermitteln. Rückblickend betrachtete Dylan Blood On The Tracks als Wendepunkt in seiner Karriere, für viele Fans ist es sein bestes Album.  Für das MFSL-Remastering von Rob LoVerde wurden die Original-Masterbänder verwendet. Die Akustik-Solonummern ebenso wie die Songs mit der Band, bestehend aus Tony Brown am Bass, Buddy Cage an der Gitarre und Paul Griffin an der Orgel, sind nun mit der größtmöglichen Dynamik, Präsenz und Klarheit zu hören. Die vorliegende SACD ist Teil einer ganzen Reihe von Dylan-Neuveröffentlichungen des Labels MFSL. Bereits erschienen sind Another Side of Bob Dylan, The Basement Tapes und The Freewheelin’.   Titel: 1. Tangled Up in Blue 2. Simple Twist of Fate 3. You’re A Big Girl Now 4. Idiot Wind 5. You’re Gonna Make Me Lonesome When You Go 6. Meet Me in the Morning 7. Lily, Rosemary and the Jack of Hearts 8. If You See Her, Say Hello 9. Shelter From the Storm 10. Buckets of Rain

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Bob Dylan - Blood On The Tracks [Ultradisc One-Step LP]
Blood on The Tracks Bob Dylan Fans und Kritiker vermuten, dass zwei Faktoren für den bitteren, bedauernden und zugleich friedvollen Ton des 1975 erschienenen Albums Blood On The Tracks verantwortlich sind. Nach den erfolgsverwöhnten Jahren stagnierte Dylans musikalische Entwicklung Anfang der 70er und er befand sich in einer kreativen Patt-Situation. In die gleiche Phase fiel die Krise seiner Ehe, die mit der Scheidung von seiner Frau Sara endete. Dylan selbst bestritt einen Zusammenhang, doch was auch immer der Grund dafür war: Melancholie, Frustration, Höhen und Tiefen, Traurigkeit und das Gefühl der Zurückweisung sind die Emotionen, die sich dem Hörer vermitteln. Rückblickend betrachtete Dylan Blood On The Tracks als Wendepunkt in seiner Karriere, für viele Fans ist es sein bestes Album. Diese One-Step-LP erscheint in einer Auflage von 9.000 Exemplaren. Die One-Step-LP-Boxen von MFSL sind das Maß der Dinge im Bereich der audiophilen Re-Issues und qualitativ noch oberhalb der sonstigen Produktionen des wohl bekanntesten Remastering-Studios der Welt anzusiedeln. Besonders an den LPs ist nicht nur ein neues Vinyl-Granulat ohne Kohlenstoff-Farbmittel, welches bei RTI in Camarillo eingesetzt wird, sondern vor allem der One-Step-Prozess der LP-Fertigung. Näher an den Klang des Masterbandes kommt man nur noch im Studio von MFSL in Kalifornien. Darunter ist Folgendes zu verstehen: Bei normalen LP-Produktionen wird der Lackschnitt in einen ersten „Vater-Stempel mit invertierter Rillenstruktur“ verwandelt. Von diesem wird dann ein „Mutter-Stempel“ mit korrekter Rillenstruktur erstellt. Von diesem wird dann der eigentlichen Press-Stempel mit invertierter Rillenstruktur erstellt und für die Pressung der eigentlichen LP mit korrekter Rillenstruktur verbraucht. Dieser Ansatz erlaubt es, mit nur einem Lackschnitt fast beliebig viele LPs zu pressen. Im One-Step-Prozess geschieht dies alles wesentlich einfacher. Der eigentliche Lackschnitt selbst wird direkt zum Press-Stempel konvertiert, mit dem die LP gefertigt wird. Es fallen also zwei Schritte der mechanischen Konvertierung weg. Unglücklicherweise kann man mit jedem Lackschnitt aber nur eine begrenzte Anzahl von LPs herstellen. Sollen also mehr als wenige hundert LPs hergestellt werden, so braucht es dem entsprechend mehre Lackschnitte. MFSL hat die Devise ausgegeben, dass alle 500 Exemplare ein neuer Satz Press-Stempel eingesetzt werden soll. Das heißt bei einer Auflage von 7.000 Exemplaren werden vierzehn Sets der jeweils vier Lackschnitte verwendet. Da in der Fertigung aber auch mal Dinge schief laufen, werden für die Doppel-LP 64 Lackschnitte im Half-Speed-Mastering-Verfahren vom Masterband erstellt. Von Hand, eine nach der anderen. Täglich werden die erstellten Lackschnitte per Express zu RTI zur Umarbeitung geflogen und dann muss für jede Seite eine Testpressung erstellt werden und im Studio von MFSL auch angehört werden. Ein zeitaufwändiger und auch teurer Prozess, der zu einem teuren Produkt und hoher Sammlernachfrage führt. Die Lieferung erfolgt in einer aufwändigen Box. Die Seriennummer wird von Hand auf der Rückseite eingetragen. MFSL erklärt, dass es keine weiteren Nachpressungen geben wird. Die Preise für die vorherigen Veröffentlichungen dieser Serie auf eBay treiben dem Musikfreund die Schamesröte ins Gesicht. Merkmale - Ultradisc One-Step LP- Limitierte Edition- Nummeriert - 180 g Vinyl- 45 RPM TITEL 1. Tangled Up in Blue 2. Simple Twist of Fate 3. You're a Big Girl Now 4. Idiot Wind 5. You're Gonna Make Me Lonesome When You Go 6. Meet Me in the Morning 7. Lily, Rosemary and the Jack of Hearts 8. If You See Her, Say Hello 9. Shelter from the Storm 10. Buckets of Rain

199,00 €*

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Bob Dylan - Bob Dylan
Hier hören Sie, wie alles begann! 1962, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung seines Debütalbums waren Musiker wie Joan Baez und das Kingston Trio jedem ein Begriff. Doch wer bereits Bob Dylan auf der Rechnung hatte, der kannte jemanden, den später jeder kennen musste. Hier legte der Barde das Fundament für den Weg, den er später beschritt und auf dem alle anderen ihm folgten. Man sollte jedoch nicht verheimlichen, daß das Album damals floppte und erst im nachhinein wirklich jeder behauptete, man hätte das Talent natürlich sofort erkannt. Dylan ehrt gleichermaßen die Tradition amerikanischer Blues- und Folkmusik, wie er dem Material seinen eigenen Stempel aufdrückt. Die Hybrid-SACD wurde von Shawn R. Britton für Mobile Fidelity neu gemastert. Limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer.   TITEL 1. You’re No Good 2. Talkin’ New York 3. In My Time of Dyin’ 4. Man of Constant Sorrow 5. Fixin’ to Die 6. Pretty Peggy-O 7. Highway 51 8. Gospel Plow 9. Baby, Let Me Follow You Down 10. House of the Risin’ Sun 11. Freight Train Blues 12. Song to Woody 13. See That My Grave Is Kept Clean

38,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Bob Dylan - Bob Dylan (Mono)
Mono-Version Hier hören Sie, wie alles begann! 1962, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung seines Debütalbums waren Musiker wie Joan Baez und das Kingston Trio jedem ein Begriff. Doch wer bereits Bob Dylan auf der Rechnung hatte, der kannte jemanden, den später jeder kennen musste. Hier legte der Barde das Fundament für den Weg, den er später beschritt und auf dem alle anderen ihm folgten. Man sollte jedoch nicht verheimlichen, daß das Album damals floppte und erst im nachhinein wirklich jeder behauptete, man hätte das Talent natürlich sofort erkannt. Dylan ehrt gleichermaßen die Tradition amerikanischer Blues- und Folkmusik, wie er dem Material seinen eigenen Stempel aufdrückt. Die Hybrid-Mono-SACD wurde von Shawn R. Britton für Mobile Fidelity neu gemastert. Mini-LP-Cover mit beiliegendem Booklet. Limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer. TITEL 1. You’re No Good 2. Talkin’ New York 3. In My Time of Dyin’ 4. Man of Constant Sorrow 5. Fixin’ to Die 6. Pretty Peggy-O 7. Highway 51 8. Gospel Plow 9. Baby, Let Me Follow You Down 10. House of the Risin’ Sun 11. Freight Train Blues 12. Song to Woody 13. See That My Grave Is Kept Clean

38,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Bob Dylan - Bob Dylan (Mono)
Hier hören Sie, wie alles begann! 1962, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung seines Debütalbums waren Musiker wie Joan Baez und das Kingston Trio jedem ein Begriff. Doch wer bereits Bob Dylan auf der Rechnung hatte, der bewies einen guten Riecher. Hier legte der Barde das Fundament für den Weg, den er später beschritt und auf dem alle anderen ihm folgten. Man sollte jedoch nicht verheimlichen, daß das Album damals floppte und erst im nachhinein wirklich jeder behauptete, man hätte das Talent natürlich sofort erkannt. Dylan ehrt gleichermaßen die Tradition amerikanischer Blues- und Folkmusik, wie er dem Material seinen eigenen Stempel aufdrückt. Die Mono-Doppel-LP wurde von Krieg Wunderlich und Shawn R. Britton für Mobile Fidelity neu gemastert. Limitiert auf 3.000 Exemplare, Gatefold-Cover mit fortlaufender Seriennummer. TITEL Side One 1. You’re No Good 2. Talkin’ New York 3. In My Time of Dyin’ 4. Man of Constant Sorrow Side Two 5. Fixin’ to Die 6. Pretty Peggy-O 7. Highway 51 Side Three 8. Gospel Plow 9. Baby, Let Me Follow You Down 10. House of the Risin’ Sun Side Four 11. Freight Train Blues 12. Song to Woody 13. See That My Grave Is Kept Clean

70,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Bob Dylan - Highway 61 Revisited
Sich weltweit auf den “besten Song aller Zeiten” verständigen zu wollen, ist als Vorhaben sicher zum Scheitern verurteilt. Fakt aber ist, dass Bob Dylan mit Like A Rolling Stone einen der einflussreichsten Pop-Songs geschrieben hat. Künstler wie Jimi Hendrix, Green Day, Cher, Michael Bolton, David Bowie und natürlich die Rolling Stones haben ihn gecovert, ein Musikjournalist widmete dem Titel ein ganzes Buch. Die sechsminütige Hymne über eine junge Frau aus gutem Hause mit Ressentiments gegenüber Obdachlosen, die am Ende selbst auf der Straße landet, stellte nicht nur durch ihre Länge, sondern auch mit ihrem Anliegen und ihrer Boshaftigkeit alle bis dahin gültigen Regeln für radiokompatible Songs in Frage. Mit Highway 61 Revisited gilt Dylans Wandlung vom Folk- zum Rockmusiker als vollzogen. Wie die namengebende Fernstraße zwischen North Minnesota zum Mississippi-Delta verbindet das 1965 produzierte Album Folk (Desolation Row), Blues (It Takes a Lot to Laugh, It Takes a Train to Cry) und Rock (Tombstone Blues, From a Buick 6, Highway 61 Revisited). Highway 61 Revisited ist der Beweis dafür, dass Rock ‘n Roll nicht akademisch und harmlos sein muss, um gebildet, poetisch und komplex zu sein. Das Remastering der Hybrid-SACD für Mobile Fidelity übernahm Rob LoVerde. Sie erscheint im Mini-LP-Cover mit beiliegendem Booklet. Limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer.   TITEL 1. Like a Rolling Stone 2. Tombstone Blues 3. It Takes a Lot to Laugh, It Takes a Train to Cry 4. From a Buick 6 5. Ballad of a Thin Man 6. Queen Jane Approximately 7. Highway 61 Revisited 8. Just Like Tom Thumb's Blues 9. Desolation Row

38,00 €*

Versandkostenfrei

Versandfertig in ca. 5 Tagen

Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany