Filter

Al Di Meola, John McLaughlin, Paco De Lucia – Friday Night In San Francisco
Drei der weltweit besten Gitarristen auf einem fantastischen Live-Album aus dem Jahr 1981 - das ist Friday Night in San Francisco. In drei Duetten und zwei Trios zeigen Al di Meola, Paco de Lucía und John Mclaughlin die ganze Bandbreite ihres Könnens, aufgenommen am 5. Dezember 1980 im 'The Warfield Theatre', San Francisco. In einer wunderbaren Show stacheln sich die Ausnahmegitarristen gegenseitig zu Höchstleistungen an, spielen unmenschliche Chops und treibende Rhythmen im Flamenco-Stil, die den Zuhörer in Staunen versetzen. Bei der realen Aufnahme saßen die drei Gitarristen tatsächlich neben einander, doch die Mikrofonierung mittels einzelner Mikrofone und zusätzlichen Raum-Mikrofonen erlaubte es Bernie Grundman schon bei der Original-LP ein extrem breites Bühnenbild zu schaffen. Szenenapplaus und frenetischer Jubel des Publikums - bis dato unübliche Phänomene bei Akustikkonzerten - wurden bei der Aufnahme ebenfalls mit eingefangen und sorgen mit für ein großartiges Hörerlebnis. Die Aufnahme ist ein Klassiker unter den Live-Akustikgitarren-Alben und prägend für das Genre, ein audiophiles 'must have'! Diese CD ist Teil einer Serie von Sony-Music-Ultra-HD-Produktionen, die auf Betreiben der Landesgesellschaft in Hongkong gefertigt wurden. Sony Music in Hongkong arbeitet hierzu mit First Impression Music zusammen, denen es gelingt, ihre Aufnahmen im notorisch von Produktpiraterie infizierten Hongkong zu hohen Preisen zu verkaufen. Die Aufnahmen werden, wie auch bei FIM, vom Team von Five/Four Productions in den USA mit 32 Bit neu gemastert. Vor der Fertigung wird das Testmuster der neuen CD genauestens auf Fehler überprüft. Die CDs selber sind ebenfalls wie bei FIM noch einmal in einer Vlieshülle geschützt und werden in einem Hardcoverbooklet geliefert. TITEL 1. Mediterranean Sundance/Rio Ancho 2. Short Tales of the Black Forest 3. Frevo Rasgado 4. Fantasia Suite 5. Guardian Angel

45,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Anne Bisson - Blue Mind (Deluxe-Edition)
Anne Bisson - Blue Mind (Deluxe-Edition)CAM2-4109 Anne Bisson ist im deutschsprachigen Raum noch komplett unbekannt. Die  Kanadierin stammt aus der Provinz Quebec und lebt in Montréal. Sie hat eine strenge Ausbildung in den Bereichen des klassischen Pianos und Gesangs hinter sich und in Kanada zahllose Auszeichnungen gewonnen. Dieses Jazz-Album jedoch ist sehr persönlich, mit acht selbst geschriebenen, tief emotionalen Songs in herausragender Klangqualität. Das gesamte Album mit allen 11 Tracks erscheint nun mit neu überarbeitem Cover, schönem Handbuch und einem Schmetterling auf der CD als Deluxe-Variante und ist nach dem Wechsel von Anne Bisson zu Camilio Records nun auch in Europa erhältlich. Anne Bisson hat alle Songs komplett ausgearbeitet und lernte im Studio zwei professionelle Session-Musiker des Labels Fidelio Musik kennen. Der Drummer Paul Brochu unterrichtet auch an der Universität von Montréal und ist als Perkussionist schon durch ganz Europa getourt. Kontrabassist Normand Guilbeault spielt Jazz mit Herzblut und ist der Organisator des Montreal OFF Festival de Jazz. Dieses Trio harmoniert, als ob es füreinander geschaffen wäre. Die gesamte LP wurde in weniger als zwei Tagen produziert. Das wäre an sich für den audiophilen Musikhörer noch nicht so interessant, wenn die Aufnahme nicht auch technisch herausragend gelungen wäre. Im Studioreference in St.-Calixte wurde mit allerfeinsten Neumann- und B&K-Mikrofonen eine Wahnsinnsaufnahme auf Analogband (!) gebannt. In diesem Studio werden tatsächlich audiophile Kabel der Marke Shunyata verwendet und die Verstärkung erledigt der kanadische Hersteller MOON. Dann wurde für die gesamte CD nur beim Stück „Dragonfly' mit Overdubs gearbeitet - alle anderen Stücke werden so präsentiert, wie sie tatsächlich eingespielt wurden. Eine absolute Seltenheit bei modernen Produktionen. Das alles kann Anne Bisson auch Live und ist häufig bei amerikanischen Audioshows am Flügel zu erleben. Dort ist sie dann gerne zu eine Scherz aufgelegt und spielt auf Zuruf auch gerne Favoriten den Publikums in wunderbar jazziger Weise mit dem gewissen Kick in der Stimme. Titel:  1. Little Black Lake   2. Soothing Your Soul   3. Hoping Love Will Last   4. Dragonfly   5. Do What You Please   6. September In Montreal   7. Camilio   8. Blue Mind   9. Why Is It So  10. Secret Survivor  11. New Start

Inhalt: 1 Stück

23,00 €*

Weitere

CD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Anne Bisson - Keys to My Heart
Anne Bisson - Keys to My HeartCAM8-5034 UHQ - In Japan gefertigt- Limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung- UHQCD (Ultimate High Quality Compact Disc)- Hochwertige Veröffentlichung mit exzellentem Klang- Superior Crystal Sound Ihr sechstes Album nahm die Jazz-Sängerin und Pianistin Anne Bisson - wie schon ihr erfolgreiches Direct-to-Disc-Album "Four Seasons in Jazz" - bei United Recording auf. Auf Keys To My Heart erzählt die charismatische Kanadierin mit mitreißendem Ausdruck ganz persönliche Geschichten, begleitet von zwei Jazzgrößen aus Los Angeles, dem Schlagzeuger Joe LaBarbera und Bassist Darek Oleszkiewicz. Im Studio übernahmen die Toningenieure Michael C. Ross und Wesley M. Seidmann zusammen mit Masteringingenieur Bernie Grundman die Arbeit.TITEL 1. Killing Me Softly 2. Icarus 3. In a Whisper 4. No Problem 5. Where Am I Now? 6. Hour of the Wolf 7. Hunger in Your Heart 8. Slip into My Limousine 9. Climbing in the Clouds 10. I'm Sorry (J'ai d'la peine) 11. For Me, Formidable

Inhalt: 1 Stück

58,00 €*

Weitere

UHQCD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Anne Bisson Trio - Four Seasons in Jazz - Live at Bernie's
Anne Bisson Trio - Four Seasons in Jazz - Live at Bernie'sCAM2-5023- Bernie Grundman Mastering Es gibt Musikprojekte, die scheitern, weil sie zu ambitioniert sind. Es gibt Musikprojekte, die scheitern, weil die Produktion viel zu teuer würde. Und es gibt Musikprojekte, die extrem ambitioniert sind, unanständig teuer werden und trotzdem gelingen. Ein solches ist dieses Album. Aber der Reihe nach: Hinter diesem Projekt stecken als finanzielle Sponsoren Gary Koh vom Lautsprecherbauer Genesis Advanced Technologies in den USA und Wuti Larnroongroj von Brilliance Music in Thailand. Die beiden bemängelten, dass es kaum noch neue Platten im ultimativen Direct-To-Disc-Verfahren, bei dem die Musik live im Studio eingespielt und direkt in eine Lackfolie zur LP-Produktion geschnitten wird, gibt. Der Hintergrund dieser Misere ist ganz einfach: Das trauen sich nur wenige Künstler zu. Eine Nachbearbeitung ist unmöglich und es müssen alles Songs auf einer LP-Seite fehlerfrei hintereinander durchgespielt werden. Dafür braucht es richtig fitte Musiker und lange Studiozeit am Stück mit aufwändig zu installierendem Equipment vor Ort. Anne Bisson ist als Jazz-Vokalistin am Piano ein gestandener Profi und wurde kurzerhand für eine mehrtägige Sitzung im Studio von Bernie Grundmann in Hollywood engagiert. Die passenden Songs mitsamt Begleitung in Form von Kontrabass und Schlagzeug waren schnell gefunden. Michael Ross als Toningenieur im Hause Grundmann war für die Technik verantwortlich und schnitt das Ganze auch noch einmal analog und in DSD mit. Klanglich ist das Ergebnis absolut grandios! Selten hat man einen Flügel, einen Kontrabass oder eine Fußpauke so lebensecht hören können. Diese CD basiert auf den Analogbändern, die während des Direktschnitts mitliefen. Sie wurden von Scott Sedillo von Bernie Grundman Mastering ohne Bearbeitung übertragen. Gegenüber der LP enthält sie drei Bonustracks. Mit Anne Bisson (Gesang und Piano) spielen Jean-Bertrand Carbou (Kontrabass) und Pierre Tanguay (Schlagzeug und Percussion) - eine kanadische Besetzung. Als ausführende Produzentin agierte Abey Fonn von Impex Records hinter den Kulissen und dementsprechend kann man sich auch bei der CD über ein 16-seitiges Handbuch freuen.TITEL Summer 1. I Can See Clearly Now 2. Summer Breeze 3. Summer Me, Winter Me 4. The Summer We Crossed Europe In the Rain Autumn 5. September in Montreal 6. September Song 7. Maybe September Winter 8. Midnight Sun 9. Summer Wishes, Winter Dreams 10. Sinking Into the Future Spring 11. Up Jumped Spring 12. It Might As Well Be Spring 13. Spring Can Really Hang You Up the Most Bonus Tracks 14. The Summer We Crossed Europe In The Rain – Take One 15. It Might As Well Be Spring – Take Three 16. Come on, Lolita

Inhalt: 1 Stück

30,00 €*

Weitere

CD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Antonio Vivaldi - Die vier Jahreszeiten / Le Quattro Stagioni
Antonio Vivaldi - Die vier Jahreszeiten / Le Quattro StagioniAN-1201- 180g Vinyl mit 45 RPM - Direkt von den Oringinal Master Bändern- Hochwertige Pressung von Audio Nautes RecordingsDie vier Jahreszeiten dürften zu den am häufigsten aufgenommenen klassischen Werken zählen und auch diese Aufnahme aus dem Jahr 1992 ist bereits mehrfach veröffentlich worden. Zuerst als CD beim Schweizer Divox Label, dann bei Cisco Music in den USA auf LP, danach bei First Impression Music auf Hybrid-SACD, dann als neu gemasterte LP mit Direct Metal Mastering von Pauler Acoustics in Deutschland für Silk Road Music in Hong Kong. Wer jetzt aber glaubt, damit sei das Album wirklich nicht mehr weiterzuentwickeln, der sieht sich getäuscht. Diese Variante von AudioNautes in Italien wurde von Altmeister Stan Ricker in Kaliforninen im Half-Speed-Mastering-Verfahren ohne jegliche Form der Kompression auf zwei 45er LPs gebracht. Hierbei wurde das Masterband verwendet und die geschnittenen Lackmatritzen für die Fertigung auf 180g-Vinyl nach Deutschland geschickt. Wer das jetzt für etwas übertrieben hält, dem sei gesagt, dass es noch schlimmer wird. Bei dieser LP kann es nur um die Liebe zur Sache gehen und tatsächlich klingt sie nicht nur erhabener, sondern auch eindringlicher und schlichtweg schöner als alle vorherigen Ausgaben. - Eine Warnung sei noch erlaubt. Nur perfekt eingestellte Plattenspieler werden dieses Album gut abtasten können und bitte achten Sie auf das Antiskating! Die Aufnahme entstand in der Kirche zu San Martino im italienischen Treviso. Zu hören sind die Musiker der fröhlichen Marca (Sonatori de la Gioiosa Marca), bei denen es sich um ein 1983 gegründetes Barockensemble handelt. Die erste Violine stammt aus dem Hause Guarneri und wird hier von Giuliano Carmignola gespielt, der als einer der besten Violinisten Italiens gilt. TITEL Seite A La Primavera I Allegro II Largo III Danza pastorale. Allegro   Seite B L’Estate I Allegro non molto II Adagio – Presto III Presto   Seite C L’Autunno I Allegro II Adagio III Allegro   Seite D L’Inverno I Allegro non molto II Largo III Allegro

Inhalt: 1 Stück

58,00 €*

Weitere

Vinyl 180g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Arne Domnérus - Antiphone Blues
Antiphone Blues Arne Domnérus  Antiphone Blues ist ein Titel, der eigentlich keine Einleitung mehr benötigt. 1975 vom Label Proprius in einer Stockholmer Kirche aufgenommen und mit der Katalognummer PROP 7744 veröffentlicht, wurde das Album in mittlerweile 14 offiziellen Versionen neu auf den Markt gebracht und steht wahrscheinlich im Regal jedes Audiophilen. Auch Fabio Camorani von AudioNautes in Italien liebte den warmen, unglaublich realistischen Klang der Aufnahme. Als sein Exemplar der Original-LP dann aber so oft abgespielt war, dass der Verschleiß zu groß wurde, fand er nie wieder adäquaten Ersatz unter den erschienenen Remasterings. Mit angemessener Skepsis und Unsicherheit über das zu erwartende Ergebnis beschloss er schlussendlich, auf seinem eigenen Label eine Neuauflage zu wagen. Nicht aus finanziellen Gründen, sondern als Geschenk an sich selbst. Pietro Benini und Roberto Barbolini übernahmen das Remastering von den Masterbändern. Die ersten 1.000 Exemplare dieser LP erscheinen mit fortlaufender Seriennummer als Hinweis auf die Erstpressung. Genießen Sie die Musik von Ellington, Domnérus, Schumann und Vivaldi im betörenden Zusammenspiel von Orgel und Saxophon in exzellenter Klangqualität. TITEL Side A 1. Almighty God 2. Nobody Knows The Trouble I've Seen 3. Sometimes I Feel Like A Motherless Child 4. Antiphone Blues 5. Jag Vet En Dejig Rosa 6. Träumerei Side B 7. Come Sunday 8. Heaven 9. Entonight Klingar Den Lilla Klockan 10. Den Signade Dag 11. Largo

52,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Audiophile Analogue Collection Vol. 1
Audiophile Analogue Collection Vol. 12xHDFTV1143- Hochwertiger Sampler mit Nagra Elektronik aufgenommen.René Laflamme ist einer der gefragtesten Toningenieure der Branche. In der Welt des High-End-HiFi hat er sich mit seinem unfehlbaren Instinkt, mit dem er Audio-Komponenten für den bestmöglichen Klang kombiniert, einen exzellenten Ruf erarbeitet. Firmen wie Nagra Audio und Kronos Audio engagieren ihn als Repräsentanten und lassen sich von ihm beraten. Gemeinsam mit André Perry, Gründer des berühmten "Le Studio" in Québec, betreibt er das Label 2xHD und veröffentlicht audiophile Remaster mit Hilfe ausgeklügelter Technologie. Für seinen ersten Vinyl-Sampler hat Laflamme Aufnahmen ausgewählt, die mit einem Nagra IV-S oder NagraT entstanden sind. Die LP mit 33 1/3 rpm ist auf 180-Gramm-Vinyl wurde bei Quality Record Pressings gefertigt. TITEL Side 1 1. Pink Panther - Jazz Ensemble (Henry Mancini) 2. The Story of Sonny Boy Williamson - Sonny Boy Williamson 3. Greek Tycoon Bouzouki Music - Improvisation 4. Leaving - Fred Alarie Trio (Ritchie Beirach) Side 2 5. Musicus Percussion Ensemble - Improvisation 6. Musicus Harp Solo - Improvisation 7. Katjar Percussion Ensemble - Improvisation 8. Espérance - Marie Saint Onge (Improvisation) 9. Toccata And Fugue in D Minor, BWV 565 - Raymond Daveluy (J.S. Bach)

Inhalt: 1 Stück

40,00 €*

Weitere

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Bangles - Greatest Hits
Bangles - Greatest Hits- K2HD Mastering- Hochwertige Veröffentlichung von Sony Music- Gefertigt in Japan- in schön gestaltetem Hardcoverbooklet1981 von den Geschwistern Debbi und Vicki Peterson sowie der gemeinsamen Freundin Susanna Hoffs gegründet, gehörten The Bangles zu den erfolgreichsten Girlbands der 80er Jahre. Nach ersten Schritten im Paisley-Underground-Stil landeten die drei Frauen, ergänzt um Bassistin Michael Steele, mit Different Light ihren ersten großen Hit. Das von Prince geschriebene Manic Monday trug maßgeblich zu diesem Erfolg bei, doch auch mit selbst komponierten Stücken wie Walk Like An Egyptian landeten The Bangles hohe Chartplatzierungen. Das Greatest-Hits-Album enthält 14 der besten Titel in neuem Mastering. Diese CD ist Teil einer Serie von Sony Music K2 HD Produktionen, die auf Betreiben der Landesgesellschaft in Hong Kong gefertigt wurden. Sony Music in Hong Kong nimmt sich First Impression Music als Vorbild, denen es gelingt, ihre Aufnahmen im notorisch von Produktpiraterie infizierten Hong Kong zu hohen Preisen zu verkaufen. Daher hat man einige enorm populäre Produktionen bei Hakamata Takeshi, der sich als Mastering-Ingenieur auch für die FIM-Produktionen verantwortlich zeigt, vom JVC FLAIR Studio in Tokyo überarbeiten lassen. Die K2 HDs werden in Japan gefertigt und erscheinen in einem schön gestalteten Hardcoverbooklet im Schutzschuber mit K2HD-Logo. Die CDs selber sind ebenfalls wie bei FIM noch einmal in einer Vlieshülle geschützt. Achtung - Diese CDs sind tatsächlich neu gemastert (K2 HD Mastering) und sollten nicht mit in Japan erhältlichen CDs verwechselt werden, die lediglich umkodiert wurden (K2 HD Coding).   TITEL 1. Hero Takes A Fall 2. Going Down To Liverpool 3. Manic Monday 4. If She Knew What She Wants 5. Walk Like An Egyptian 6. Walking Down Your Street 7. Following 8. Hazy Shade Of Winter 9. In Your Rom 10. Eternal Flame 11. Be With You 12. I'll Set You Free 13. Everything I Wanted 14. Where Were You When I Needed You

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Sony Music

K2 HD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Best Of Jacintha
Best Of JacinthaAM6039 UHQ - In Japan gefertigt- Limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung- UHQCD (Ultimate High Quality Compact Disc)- Hochwertige Veröffentlichung mit exzellentem Klang- Superior Crystal Sound Groove Note Records präsentiert mit „Best of Jacintha“ eine Sammlung der besten Aufnahmen der Jazz-Vokalistin aus Singapur. Die 14 ausgewählten Stücke bieten einen perfekten Einstieg in die Musik der nicht nur in audiophilen Kreisen so beliebten Sängerin und umspannen ein Jahrzehnt ihres musikalischen Schaffens. Mit ihrer zeitlosen, warmen und ausdrucksstarken Stimme interpretiert Jacintha verführerisch und entspannend zugleich Klassiker der Musikgeschichte und bewegt sich dabei elegant zwischen Jazz und Pop. Limitierte und nummerierte Auflage im UHQCD-Format.UHQCD steht für Ultimate High Quality Compact Disc und ist eine gemeinsame Entwicklung des japanischen CD-Replikationsunternehmens Memory-Tech und der Audio Quality CD Company aus Hong Kong. UHQCDs werden anders als herkömmliche CDs nicht aus Polycarbonat gepresst, sondern aus einem Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Zum Schutz des weicheren Photopolymers wird eine weitere Schichte hochreinen Polycarbonats als Kratz-Schutz aufgebracht. Die Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergange zwischen Pits und Lands der CD. UHQCDs sind zu 100% kompatibel mit normalen CD-Spielern. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild. TITEL 1. The Look Of Love 2. Willow Weep For Me 3. And The Angels Sing 4. California Dreaming 5. O Ganso 6. A Man And A Woman 7. Something Cool 8. Mahna Da Carnevale 9. Autumn Leaves 10. Once I Loved 11. Light My Fire 12. Blvd Of Broken Dreams 13. Windmills Of Your Mind 14. Waters Of March

Inhalt: 1 Stück

58,00 €*

Weitere

UHQCD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Blind Melon - Soup
Soup Blind Melon Seit der Originalveröffentlichung auf Vinyl vergriffen.Von den Original-Mischspulen stammend und von Kevin Gray bei Cohearent Audio gemastert.180-Gramm-LP plattiert und bei RTI gepresst.Inklusive Menü-Broschüre. Rang 357 in den 500 größten Rock- und Metal-Alben aller Zeiten. Von Alternative Nation auf Platz 1 der Top 10 der unterbewerteten 90er Jahre-Alternativ-Rock-Alben gewählt. Blind Melon's Soup, ursprünglich im August 1995 bei Capitol Records veröffentlicht, wird oft als eines der am meisten unterschätzten Alben der 1990er Jahre angesehen. Das Album, das auf Platz 28 der Billboard 200 erschien, sollte sich als das letzte Album der ursprünglichen Band erweisen. Tragischerweise starb nur acht Wochen nach der Veröffentlichung von Soup die Leadsängerin Shannon Hoon an einer Überdosis Drogen. Nach dem enorm erfolgreichen, selbstbetitelten Debüt der Band kontrastieren Soup den jovialen Geist ihres ersten Albums mit Songs, die sich auf viel dunklere Themen konzentrieren. Lieder wie "2x4" und "The Duke" handeln von Hoons letztlich tödlichem Kampf mit der Drogensucht, während "St. Andrew's Fall" den Selbstmord thematisiert. Die klare Abkehr von der Richtung ihres Debüts verblüffte die Kritiker bei der Veröffentlichung, aber die Zeit hat die Würdigkeit von Soup bewiesen, denn das Album wurde auf Platz 1 der "Top 10 Underrated 90's Alternative Rock Alben" der Alternative Nation gewählt und in Rock Hard's "500 Greatest Rock and Metal Alben Of All Time" aufgenommen. Das Album ist seit über 20 Jahren nicht mehr auf Vinyl erhältlich und bei Fans und Sammlern sehr begehrt. Jetzt wird es von Analog Spark neu aufgelegt, von den Original-Mixrollen bezogen und von Kevin Gray bei Cohearent Audio neu gemastert. Das 180-Gramm-Vinyl wird bei RTI gepresst und beschichtet und in einem Tip-On-Mantel im alten Stil von Stoughton untergebracht, der das ursprüngliche Einlegeheft enthält.  Merkmale: - 180 Gramm 33RPM        TITEL        Side A: Galaxie 2 X 4 Vernie Skinned Toes Across The Floor Walk Dumptruck Car Seat (God's Present)        Side B: Wilt The Duke  St. Andrew's Fall New Life Mouthful of Cavities Lemonade

Inhalt: 1 Stück

37,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Bruce Katz Band – Crescent Crawl
Crescent Crawl Bruce Katz Band Crescent Crawl aus dem Jahr 1992 ist Bruce Katz' erstes Album, das unter seinem eigenen Namen erschien. Nach vielen Jahren als begleitender Musiker für Künstler wie Chuck Berry und Bo Diddley steht hier sein Klavier- und Hammondspiel im Mittelpunkt. Crescent Crawl verbindet Blues und Jazz; das Instrumentalalbum liefert satte Grooves und interessante Improvisationen. Katz wird begleitet von Marty Ballou (Bass), Lorne Entress (Schlagzeug), Bob Malach (Tenor-Saxophon) und Kevin Barry (Gitarre). Das Mastering der 180g-LP mit 33 rpm übernahm Bernie Grundman, die auf 1.000 Exemplare limitierte Ausgabe wurde bei RTI gepresst. Merkmale - Hochwertig gepresst 
bei RTI- limitiert auf 1000 Exemplare- 180 g Vinyl TITEL 1. Crescent Crawl 2. Just An Expression 3. Contrition 4. BK's Broiler 5. Buzz Cut 6. One Way Ticket 7. Boomer's Thing 8. Beast 9. Will It Go 'Round In Circles 10. Just A Closer Walk With Thee

45,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Bryan Ferry - The Ultimate Collection
Bryan Ferry - The Ultimate Collection5368204- Hybrid SACD spielt auf SACD- und CD-Playern- limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung. Diese 1988 erstmals veröffentlichte Best-of-Zusammenstellung ist ein repräsentativer Querschnitt durch Bryan Ferrys musikalisches Schaffen mit Roxy Music und seine Erfolge als Solokünstler. The Ultimate Collection bietet dabei eine gelungene Kombination aus dem Glam-Art-Rock der frühen Jahre und dem durchgestylten Pop auf Avalon und Ferrys späteren Soloalben. Neben wohlbekannten Hits und exzellenten Coverversionen finden sich mit dem 1986 nur in den USA als Single veröffentlichten Help Me, Ferrys Beitrag zu David Cronenbergs Horroklassiker "Die Fliege", sowie dem zuvor unveröffentlichten He'll Have To Go, welches dann 1989 als Single erschien, zwei weitere Songperlen auf dem Album. Fortlaufende Seriennummer. Hongkong ist ein ganz besonderer Markt für audiophile Musikliebhaber. Das hat auch die dortige Zweigstelle von Universal Music erkannt und lässt daher einige populäre Titel von Ball Au in der Hongkonger "Sound Max Studios" neu abmischen. Das Mastering hat hierbei ganz klar den audiophilen Kunden im Blick und unterscheidet sich oftmals sehr wohltuend von früheren Produktionen. Selbstverständlich profitieren sowohl die PCM-Spur als auch die DSD-Spur vom verbesserten Klang. Die Hybrid-SACDs selbst werden in Japan gefertigt.   TITEL 1. Let's Stick Together ('88 Remix) - Bryan Ferry 2. The 'In' Crowd - Bryan Ferry 3. Dance Away - Roxy Music 4. Angel Eyes - Roxy Music 5. He'll Have To Go - Bryan Ferry 6. Tokyo Joe - Bryan Ferry 7. All I Want Is You - Roxy Music 8. Jealous Guy - Roxy Music 9. The Price Of Love - Bryan Ferry 10. Don't Stop The Dance - Bryan Ferry 11. Love Is The Drug - Roxy Music 12. This Is Tomorrow - Bryan Ferry 13. Slave To Love - Bryan Ferry 14. Help Me - Bryan Ferry 15. Avalon - Roxy Music

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Cardas Frequency Sweep and Burn-In Record
Überprüfen Sie Ihren Tonabnehmer oder brennen Sie Ihn einMultifunktionelles Tuning Werkzeug für jeden Vinyl Enthusiasten Die Cardas Frequency Sweep and Burn-in Record ist ein einzigartiges Tuning-Werkzeug für das Set-Up, die Diagnose und die Pflege Ihres Plattenspielers. Sie wurde von George Cardas produziert und von Masteringlegende Stan Ricker auf einer Neumann-VMS-66-Lackschnittmaschine mit einem heliumgekühlten Neuman-SX-74-Schnittkopf gemastert. Die Elektronik für den Schnittkopf steuerte Keith O. Johnson bei. Der 'Sweeper' enthält zusätzlich zu den Standardtönen eine Prüfung der relativen und absoluten Polarität sowie Frequenzreiniger, die mit Ultraschallwellen die Plattennadel reinigen und das System entmagnetisieren. Eine endlos laufende Rille mit 1/f-Rauschen, leere Plateaus und ein speziell bedrucktes Label, das es Ihnen ermöglich, die Geschwindigkeit des Systems zu prüfen, sind ebenfalls enthalten. Und das alles auf einer 180g-Vinyl-Pressung mit einem lächelnden Stan Ricker auf dem Cover. Die wichtigsten Werkzeuge der LP finden sich auf ihrer ersten Seite: die Tracks 1 und 2, die Ihr System entmagnetisieren. Spielen Sie diese beiden Titel mit normaler Lautstärke ab und sie werden Ihren Tonabnehmer entmagnetisieren und zugleich die Nadel mit Ultraschall reinigen. Danach kann es vorkommen, dass Sie klickende Geräusche beim Abspielen von Platten hören. Diese werden durch Dreck verursacht, der nach dem Reinigungsprozess vom Nadelträger herabfällt. Säubern Sie in diesem Fall einfach die LP, um diesen zu entfernen. Sie sollten diesen Vorgang regelmäßig durchführen um die optimale Wiedergabequalität zu erhalten. Wir raten zu einer wöchentlichen Nutzung und der Effekt sollte deutlich hörbar sein. Systeme mit Eisenkernen brauchen die Anwendung häufiger als solche mit Rubinkernen. Die 'Sweeps' sind zugleich hilfreich für die klangliche Abstimmung Ihres Hörraums und zur Überprüfung der bereits vorgenommenen Tuning-Maßnahmen. Setzen Sie sich dazu einfach auf Ihren Hörplatz und spielen Sie die Tracks auf niedriger Lautstärke ab. In einem gut abgestimmten Raum steht das Klangbild stabil in der Mitte vor Ihnen. Sollte es Punkte in Ihrem Raum geben, die zu harten Reflexionen führen, verschwimmt das Klangbild. Nutzen Sie dann an denjenigen Orten von denen die störenden Töne ausgehen Dämpfungsmaterial. Seite zwei der LP enthält Tracks, mit deren Hilfe festgestellt werden kann, ob die Kanäle richtig zugeordnet sind sowie Einbrenntöne. Sie hören George Cardas Stimme von links, von rechts und aus der Mitte als Monosignal aus der Mitte. Wird das Monosignal nicht in der Mitte zwischen den Lautsprechern abgebildet, sondern scheint hinter den beiden Lautsprechern zu stehen, so ist ein Kanal phasenverdreht. Überprüfen Sie die entsprechende Verkabelung. Mit den kurzen Ansagen „In Polarity“ und „Out of Polarity“ können Sie eine Kurzüberprüfung der absoluten Phase der Anlage vornehmen. Bei korrekter Phase steht die Stimme erst etwas vor den Lautsprechern zentral in der Mitte und danach etwas hinter den Lautsprechern in der Mitte. Bei den danach folgenden Tonbeispielen ist der Effekt durch die Kombination mit Raumhall deutlicher zu hören. Wenn Ihr System phasenverschoben ist, müssen Sie die vertauschten Kanäle finden. Meistens handelt es sich dabei entweder um die Lautsprecher- oder die Tonabnehmerverbindungen einer Seite. Man spricht auch von relativer Phase. Normalerweise kann dieser Fehler schnell identifiziert und beseitigt werden. Die Tracks 2, 3 und 4 enthalten sogenanntes 'Rosa Rauschen' (1/f-Rauschen) in Endlos-Rillen. Die Nadel wird in dieser Rille verbleiben, bis sie abgehoben wird. Diese Tracks helfen dabei, ein neues Tonabnehmersystem einzuspielen – allerdings erst, wenn das System korrekt eingerichtet ist. Es gibt keine Regel dafür, wie lang die Einspielzeit dauern sollte. George Cardas empfiehlt je eine Stunde in den Vertikalrillen und Horizontalrillen. Da diese Rillen relativ schnell abnutzen, sollte man für jedes neue System auch eine neue Rille nutzen. Sie sind somit für die nächsten 32 Systeme gerüstet. Für die Nutzung des 'Sync Label' benötigen Sie eine weißglühende oder eine Leuchtstofflampe. Taschenlampen funktionieren nicht! Der Stroboskopeffekt wird die passende Linie auf dem Label stillstehend erscheinen lassen, wenn die Geschwindigkeit stimmt. Letztendlich hat die LP eine Reihe glatter Plateaus. Bei richtig eingestelltem Anti-Skating und absolut gerader Aufstellung des Plattenspielers sollte die Nadel langsam nach innen wandern. Lackschnittmaschine: Neuman VMS 66 Schnittkopf: Neuman SX-74, helium-gekühlt Schnittkopf-Elektronik: Keith O. Johnson   TITEL Seite 1 – Sweeper (45 rpm) 1. Short Sweeps, short version (52 seconds) Endlosspirale 2. Short Sweeps, long version (4 minutes 46 seconds) Endlosspirale 3. “I’ve Got a Feeling I’m Falling” Artists: Tom Loncaric Band. Music Thomas Waller and Harry Link. Publisher: Ann Rachel Music. (2 minutes 29 seconds) – offene und sehr dynamische Aufnahme Endlosspirale 4. 1K tone (740.74Hz @ 33 1/3rd rpm) Endlosspirale Seite 2 - Burn-In (33 1/3 rpm) 1a. Stimme von George Cardas, 'Greetings from the left channel' Spirale 1b. Stimme von George Cardas, 'From the right channel' Spirale 1c. Stimme von George Cardas, 'From both channels' Note: This is lateral modulation (mono, in Phase). Spirale 1d. 'In polarity' Beide Kanäle in positiver Polarität Spirael 1e. 'Out of polarity' Beide Kanäle in negative Polarität Spirale 1f. 13 Klavieranschläge- Hinweis: Die drei angeschlagenen Seiten sind perfekt gestimmt. Sie hören erst den Schlag des Hammers auf die Seiten, dann die Raumreflektionen und dann den Korpuston des Pianos, während das Nachschwingen der Seiten andauert. Eine Reihe hohler Stöcke unterschiedlicher Länge wird angeschlagen und die Aufnahme geschah in einem sehr halligen Raum. Stimmt die Phase, sind die Stöcke vor oder in Reihe mit den Lautsprechern zu hören und jeder Anschlag ist klar zu orten. Erscheint die Musik von hinter den Lautsprechern stimmt die absolute Phase nicht. Endlosspriale 2. 20 Einzelrillen rosa Rauschen, horizontale 0 dB Auslenkung (mono) ½ Zoll Plateau 3. 32 Einzelrillen, vertikale 0 dB Auslenkung (Gegenphasig) ½ Zoll Plateau 4. 20 Einzelrillen rosa Rauschen, horizontale 0 dB Auslenkung (mono) 5. 26 unmodulierte Rillen – Sie hören nur etwas rauschen, dient der flacheren Pressung der LP. Endlosspirale

Inhalt: 1 Stück

35,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Carpenters – Gold: Greatest Hits
Carpenters – Gold: Greatest Hits5384121- Hybrid SACD spielt auf SACD- und CD-Playern- limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung. Die Carpenters mit Songschreiber Richard und Sängerin Karen Carpenter gehören mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben zu den ganz großen der Branche. Von 1971 bis 1981 veröffentlichten sie zehn Alben von denen sieben Gold- oder gar Platin-Status erreichten. Die Kombination aus cleveren Arrangements und einschmeichelnder Stimme war eine Hit-Garantie der 70er. Hongkong ist ein ganz besonderer Markt für audiophile Musikliebhaber. Das hat auch die dortige Zweigstelle von Universal Music erkannt und lässt daher einige populäre Titel von Ball Au in der Hongkonger "Sound Max Studios" neu abmischen. Das Mastering hat hierbei ganz klar den audiophilen Kunden im Blick und unterscheidet sich oftmals sehr wohltuend von früheren Produktionen. Selbstverständlich profitieren sowohl die PCM-Spur als auch die DSD-Spur vom verbesserten Klang. Die Hybrid-SACDs selbst werden in Japan gefertigt. TITEL 1. Yesterday Once More 2. Superstar 3. Rainy Days And Mondays 4. Goodbye To Love 5. It's Going To Take Some Time 6. I Won't Last A Day Without You 7. For All We Know 8. Jambalaya (On The Bayou) 9. Touch Me When We're Dancing 10. Please Mr. Postman 11. I Need To Be In Love 12. Solitaire 13. We've Only Just Begun 14. (They Long To Be) Close To You 15. This Masquerade 16. Ticket To Ride 17. Top Of The World 18. Only Yesterday 19. Sing 20. Calling Occupants Of Interplanetary Craft (The Recognised Anthem Of World Contact Day)

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Diana Krall - Wallflower
Diana Krall - Wallflower4744315- Deluxe Edition- Hybrid SACD spielt auf SACD- und CD-Playern- limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung. Für Wallflower widmet sich Diana Krall den Songs ihrer Kindheit. Wie die meisten ihrer Generation wuchs sie mit dem Radio auf, mit den Soft-Rock-Superhits der 1970er Jahre – Titeln, die sich über die Jahre zu modernen Standards der Popkultur entwickelt haben. Krall wählt Stücke von den Carpenters, Elton John und den Eagles, von Bob Dylan und Randy Newman. Mit ihren Duettpartnern Michael Bublé (Alone Again) und Bryan Adams (Feels Like Home) hat sie international renommierte Musiker an ihrer Seite. Ein weiteres Juwel der Jazzvokalistin, die sich mit ihrem sinnlichen Gesang in die Herzen nicht nur der Audiophilen geschlichen hat. TITEL 1. California Dreamin' 2. Desperado 3. Superstar 4. Alone Again (Naturally) (duet with Michael Bublé) 5. Wallflower (featuring Blake Mills) 6. If I Take You Home Tonight 7. I Can't Tell You Why 8. Sorry Seems To Be The Hardest Word 9. Operator (That's Not The Way It Feels) 10. I'm Not In Love 11. Feels Like Home (duet with Bryan Adams) 12. Don't Dream It's Over Bonus Tracks 13. In My Life 14. Yeh Yeh (duet with Georgie Fame) 15. Sorry Seems To Be The Hardest Word (Live) 16. Wallflower (Live)

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Diana Ross - All The Great Hits
All The Great Hits Diana Ross- 5348122- Hybrid SACD spielt auf SACD- und CD-Playern- limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung. Diana Ross begann nach den Jahren mit den Supremes im Jahr 1970 ihre Solokarriere bei Motown Records und sollte die erfolgreichste Soulmusikerin der 70er Jahre werden. Diese Zusammenstellung enthält die erfolgreichsten Titel von 1970 bis 1981 und auch das Duett Endless Love mit Lionel Ritchie. Klanglich weit besser, als die Nummern der 70er Jahre würden vermuten lassen. Hongkong ist ein ganz besonderer Markt für audiophile Musikliebhaber. Das hat auch die dortige Zweigstelle von Universal Music erkannt und lässt daher einige populäre Titel von Ball Au in der Hongkonger "Sound Max Studios" neu abmischen. Das Mastering hat hierbei ganz klar den audiophilen Kunden im Blick und unterscheidet sich oftmals sehr wohltuend von früheren Produktionen. Selbstverständlich profitieren sowohl die PCM-Spur als auch die DSD-Spur vom verbesserten Klang. Die Hybrid-SACDs selbst werden in Japan gefertigt. TITEL 1. Endless Love (duet with Lionel Richie) 2. It's My Turn 3. Theme from Mahogany (Do You Know Where You're Going To) 4. Reach Out and Touch (Somebody's Hand) 5. Touch Me in the Morning 6. Good Morning Heartache 7. Last Time I Saw Him 8. Upside Down 9. I'm Coming Out 10. Tenderness 11. My Old Piano 12. The Boss 13. It's My House 14. Love Hangover 15. Ain't No Mountain High Enough 16. Remember Me

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Die STEREO Hörtest Edition 4 - Visions of Jazz
Die STEREO Hörtest Edition IV - Visions of JazzACT 1920-2- Enthalten sind:           - 1 x 180g Vinyl LP           - 1 x CD           - 1 x 24 Bit HiRes Download Files- Endlich wieder eine hochwertige Veröffentlichung von der STEREO Magazin Crew- Die perfekt Schallplatte für HiFi & High End Fans um die Grenzen Ihrer Sound Systeme auszutestenMusik erleben - Klang vergleichenDie in ihrer Art einzigartige Hörtest-Edition IV "Visions of Jazz" bietet exzellente Tonaufnahmen auf unterschiedlichen Medien in diversen Formaten. Genießen Sie eine audiophile Exkursion in perfekter Klangqualität:Die 180 Gramm LP,  geschnitten in Half-Speed, erfüllt höchste Ansprüche and die Pressung und macht die Qualität des Plattenspielers hörbar. Vergleichen Sie die Besonderheiten der Vinyl mit den Stärken einer herkömmlichen Audio-CD oder verwöhnen Sie Ihre Ohren mit der Klangqualität aus der 24 Bit HiRes Welt. Für dieses Hörerlebnis hat das Label ACT ausgewählte aktuelle Tonaufnahmen von namhaften Künstlern zusammengestellt, doe nach höchsten Maßstäben aufgenommen und produziert wurden und so keinen Wunsch nach perfekter Klangqualität offen lassen. Testen Sie, vergleichen Sie, aber vor allem genießen Sie die Musik. Unter dem Motto "Visions of Jazz" zeichnet die Hörtest-Edition IV ein facettenreiches Kaleidoskop des aktuellen Jazz.BesetzungNils Landgren & Jan LundgrenGrégoire Maret, Romain Collin & Bill FrisellWolfgang Haffner feat. Ulf Wakenius & Christopher DellMichael Wollny & Emile ParisienPaolo Fresu & Lars DanielssonKadri Voorand & Mihkel MälgandAndreas Schaerer’s Hildegard Lernt Fliegen feat. Vincent PeiraniJoachim Kühn & Mateusz SmoczyńskiTitel1.  Blekinge ( Jan Lundgren ).  03:512.  Wichita Lineman ( Jimmy Webb ).  05:273.  Tango Magnifique ( Lars Danielsson ).  05:044.  White blues ( Bob Brookmeyer, arr. by Michael Wollny ).  05:545.  Dardusó ( Lars Danielsson & Paolo Fresu ).  03:576.  Ageing Child ( Kadri Voorand & Mihkel Mälgand ).  04:167.  Embraced By The Earth ( Andreas Schaerer ).  08:048.  Epilog der Hoffnung ( Joachim Kühn ).  06:39

Inhalt: 1 Stück

47,00 €*

Weitere

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Don McLean - American Pie
American Pie Don McLean- 5368206- Hybrid SACD spielt auf SACD- und CD-Playern- limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung. Nach den eher überschaubaren Verkaufszahlen seines Debütalbums Tapestry, gelang dem Folk-Sänger und Songwriter Don McLean mit dem Nachfolger ein Volltreffer: Getragen vom überragenden Erfolg und der Bedeutung seines Titelsongs, erreichte American Pie nach seiner Veröffentlichung im Herbst 1971 schnell Platz 1 der Billboard 200 und hielt sich insgesamt fast ein Jahr in den US-Charts. Zweifellos ist American Pie, McLeans Hommage an Buddy Holly und seine Betrachtung der Musik in den 50er und 60er Jahren, ein brillanter Ohrwurm und Jahrhundertsong. Das Album hat aber noch weit mehr zu bieten und ist voller bewegender und schöner Songs wie beispielsweise der ebenfalls sehr erfolgreichen Ballade Vincent oder Winterwood, die American Pie zu einem der bedeutendsten Alben der 70er Jahre machen. Fortlaufende Seriennummer. Hongkong ist ein ganz besonderer Markt für audiophile Musikliebhaber. Das hat auch die dortige Zweigstelle von Universal Music erkannt und lässt daher einige populäre Titel von Ball Au in der Hongkonger "Sound Max Studios" neu abmischen. Das Mastering hat hierbei ganz klar den audiophilen Kunden im Blick und unterscheidet sich oftmals sehr wohltuend von früheren Produktionen. Selbstverständlich profitieren sowohl die PCM-Spur als auch die DSD-Spur vom verbesserten Klang. Die Hybrid SACDs selbst werden in Japan gefertigt.   TITEL 1. American Pie 2. Till Tomorrow 3. Vincent 4. Crossroads 5. Winterwood 6. Empty Chairs 7. Everybody Loves Me, Baby 8. Sister Fatima 9. The Grave 10. Babylon 11. Mother Nature 12. Aftermath

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Eagles - Hell Freezes Over
Eagles - Hell Freezes Over- K2HD Mastering- Hochwertige Veröffentlichung von Universal Music- Gefertigt in Japan- in schön gestaltetem HardcoverbookletUniversal Music in Hong Kong stellt die bis dato erfolgreichste XRCD aus ihrem Programm in überarbeiteter Variante als K2HD vor. Die neue Version ist noch etwas luftiger und dynamischer als die vorherige XRCD2 Version und löst diese folgerichtig auch ab. Wann spielt Ihr wieder zusammen wurden die Band Mitglieder 1980 gefragt. Wenn die Hölle gefriert war die verbitterte Antwort. Vierzehn Jahre später war es soweit. Die Band hatte ein unglaubliches Combeback. Die DVD Version von 'Hell Freezes Over' wurde jahrelang als Beispiel für perfektes Musikvideo genutzt. Diese CD ist Teil einer Serie von Universal Music K2 HD Produktionen, die auf Betreiben der Landesgesellschaft in Hong Kong gefertigt wurden. Diese Landesgesellschaft übernimmt den Vertrieb von FIM Produktionen in Hong Kong und war selber vom enormen Erfolg der FIM K2 HD Discs überrascht, da sich so teure Produkte sonst nicht in hohen Stückzahlen verkaufen lassen. Daher hat man einige enorm populäre Produktionen bei Hakamata Takeshi, der sich als Mastering-Ingenieur auch für die FIM Produktionen verantwortlich zeigt, vom JVC FLAIR Studio in Tokyo überarbeiten lassen. Die K2 HDs werden bei Memory Tech in Japan gefertigt und erscheinen in einem schön gestalteten Hardcoverbooklet ähnlich der FIM Produktionen. Die CDs sind ebenfalls wie bei FIM noch einmal in einer Vlieshülle geschützt. Achtung - Diese CDs sind tatsächlich neu gemastert (K2 HD Mastering) und sollten nicht mit in Japan erhältlichen CDs verwechselt werden, die lediglich umkodiert wurden (K2 HD Coding). TITEL 1. Get Over It 2. Love Will Keep Us Alive 3. The Girl From Yesterday 4. Learn To Be Still 5. Tequila Sunrise 6. Hotel California 7. Wasted Time 8. Pretty Maids All In A Row 9. I Can't Tell You Why 10. New York Minute 11. The Last Resort 12. Take It Easy 13. In The City 14. Life In The Fast Lane 15. Desperado

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

K2 HD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Elton John - Love Songs
Elton John - Love Songs- K2HD Mastering- Hochwertige Veröffentlichung von Universal Music- Gefertigt in Japan- in schön gestaltetem HardcoverbookletElton John war in den 70er Jahren Großbritanniens wohl exaltiertester Superstar und Dauergast der britischen wie der amerikanischen Charts. Durch diverse Drogenprobleme, Depressionen und unglückliche Beziehungen wurde es im Laufe der 80er Jahre ruhig um ihn und erst mit dem Tributsong für die verstorbene Prinzessin Diana kehrte er mit der am schnellsten verkauften Single der Musikgeschichte in großem Stil in das Pop-Geschäft zurück. Dieses Album beinhaltet absolut bekannte Lovesongs wie I guess that's why they call it the Blues und Sorry seems to be the Hardest Word. Anders als man vermuten könnte ist die tatsächliche Originalversion von Candle in the Wind aus dem Jahr 1973 enthalten. Das Handbuch enthält sämtliche Texte und die Aufnahmen sind durchweg auf modernem Niveau. Diese CD ist Teil einer Serie von Universal Music K2 HD Produktionen, die auf Betreiben der Landesgesellschaft in Hong Kong gefertigt wurden. Diese Landesgesellschaft übernimmt den Vertrieb von FIM Produktionen in Hong Kong und war selber vom enormen Erfolg der FIM K2 HD Discs überrascht, da sich so teure Produkte sonst nicht in hohen Stückzahlen verkaufen lassen. Daher hat man einige enorm populäre Produktionen bei Hakamata Takeshi, der sich als Mastering-Ingenieur auch für die FIM Produktionen verantwortlich zeigt, vom JVC FLAIR Studio in Tokyo überarbeiten lassen. Die K2 HDs werden bei Memory Tech in Japan gefertigt und erscheinen in einem schön gestalteten Hardcoverbooklet ähnlich der FIM Produktionen. Die CDs sind ebenfalls wie bei FIM noch einmal in einer Vlieshülle geschützt. Achtung - Diese CDs sind tatsächlich neu gemastert (K2 HD Mastering) und sollten nicht mit in Japan erhältlichen CDs verwechselt werden, die lediglich umkodiert wurden (K2 HD Coding). TITEL 1. Sacrifice 2. Candle In the Wind 3. I Guess That's Why They Call It the Blues 4. Sorry Seems to Be the Hardest Word 5. Blue Eyes 6. Daniel 7. Nikita 8. Your Song 9. The One 10. Someone Saved My Life Tonight 11. True Love 12. Blessed 13. Please 14. Song For Guy

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

K2 HD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Enigma - MCMXC A. D.
Enigma - MCMXC A. D.5367192- Hybrid SACD spielt auf SACD- und CD-Playern- limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung. Als die Musik Enigmas vor mehr als 25 Jahren erstmals zu hören war, sorgte die damals sensationelle Mixtur aus gregorianischen Mönchsgesängen, Pop, Ambient Sounds und Ethno-Einflüssen für einiges Aufsehen, zumal zunächst im Dunklen blieb, wer hinter Enigma steckt. Eigentlich als Band ohne Gesicht gedacht, dauerte es allerdings nach der Veröffentlichung des Debütalbums MCMXC A. D. im November 1990 nicht lange, bis bekannt wurde, dass sich mit Michael Cretu einer der erfolgreichsten Musikproduzenten Deutschlands hinter dem Projekt verbirgt. Cretu, der zuvor das Popsternchen Sandra produzierte, kann mit Enigma weitere große Erfolge verbuchen: Das Album und die Single Sadeness verkaufen sich hervorragendund stürmen innerhalb kürzester Zeit die Charts, obwohl (oder gerade weil) Sadeness von einigen Radiosendern boykottiert wird, da sie das Lied als blasphemisch einstufen. MCMXC A. D. schaffte es in über zwanzig Ländern auf Platz eins der Albumcharts und erreichte in insgesamt 25 Ländern Gold- und Platin-Status, während Sadeness in sieben europäischen Ländern die Spitze der Singlecharts erreichen konnte und auch in den USA ein Riesenhit war. Fortlaufende Seriennummer. Hongkong ist ein ganz besonderer Markt für audiophile Musikliebhaber. Das hat auch die dortige Zweigstelle von Universal Music erkannt und lässt daher einige populäre Titel von Ball Au in der Hongkonger "Sound Max Studios" neu abmischen. Das Mastering hat hierbei ganz klar den audiophilen Kunden im Blick und unterscheidet sich oftmals sehr wohltuend von früheren Produktionen. Selbstverständlich profitieren sowohl die PCM-Spur als auch die DSD-Spur vom verbesserten Klang. Die Hybrid SACDs selbst werden in Japan gefertigt.  TITEL 1. The Voice of Enigma 2. Principles of Lust 2a. Sadeness 2b. Find Love 2c. Sadeness (Reprise) 3. Callas Went Away 4. Mea Culpa 5. The Voice & The Snake 6. Knocking On Forbidden Doors 7. Back To The Rivers Of Belief 7a. Way To Eternity 7b. Hallelujah 7c. The Rivers Of Belief

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

Hybrid-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Ennio Morricone - The Very Best Of
Ennio Morricone - The Very Best Of- K2HD Mastering- Hochwertige Veröffentlichung von Universal Music- limitiert und nummeriert- Gefertigt in Japan- in schön gestaltetem HardcoverbookletMit seinen Kompositionen hat Ennio Morricone maßgeblich die Geschichte des europäischen und amerikanischen Kinos mitbestimmt. Seit 1961 hat der gebürtige Römer zu mehreren hundert Filmen den Soundtrack geschrieben, darunter zahlreiche internationale Klassiker. Durch seine ebenso beindruckenden wie bewegenden Melodien gelangte Morricone zu Weltruhm und zählt zweifellos zu den bedeutendsten Film-Komponisten aller Zeiten. Die vorliegende Zusammenstellung versammelt die berühmtesten seiner Meisterwerke: Neben Morricones Musik für Sergio Leones legendäre Western bis hin zu Brian de Palmas Mission To Mars aus dem Jahr 2000 enthält Ennio Morricone – The Very Best Of Originalmusiken aus den Filmen A Fistful of Dollars, The Good, the Bad and the Ugly, The Mission, Once upon a Time in America, Once upon a Time in the West, My Name is Nobody, The Battle of Algiers u.v.a.m. Fortlaufende Seriennummer.  TITEL 1. For A Few Dollars More 2. The Good, The Bad And The Ugly 3. Chi Mai 4. The Mission 5. Gabriel's Oboe 6. Cinema Paradiso 7. Cockey's Theme 8. Deborah's Theme 9. Once Upon A Time In The West 10. The Man With The Harmonica 11. The Battle Of Algiers 12. The Sicilian Clan 13. Sacco And Vanzetti 14. A Fistful Of Dynamite 15. My Name Is Nobody 16. Moses Theme 17. Frantic 18. Hamlet (Version 1) 19. A Heart Beats In Space

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

K2 HD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Footloose - Original Soundtrack
Footloose - Original Soundtrack- K2HD Mastering- Hochwertige Veröffentlichung von Sony Music- limitiert und nummeriert- Gefertigt in Japan- in schön gestaltetem HardcoverbookletEine Kleinstadt in den USA, ein Jugendlicher aus Chicago, ein Tanz- und Alkoholverbot: das sind die wesentlichen Elemente des Plots von Footloose, dem Tanzfilmerfolg aus dem Jahr 1984, der an die Rock & Roll-Filme der 1950er Jahre erinnert. Der Soundtrack zum Film enthält leichten Mainstream-Pop, tanzbar, mit einer Menge Ohrwurm-Melodien und will vor allem unterhalten. Das tut er auch in bester Art und Weise, mit Hits wie dem Titelsong, der Ballade Almost Paradise oder dem charmanten Let’s Hear It for the Boy. Diese CD ist Teil einer Serie von Sony Music K2 HD Produktionen, die auf Betreiben der Landesgesellschaft in Hong Kong gefertigt wurden. Sony Music in Hong Kong nimmt sich First Impression Music als Vorbild, denen es gelingt, ihre Aufnahmen im notorisch von Produktpiraterie infizierten Hong Kong zu hohen Preisen zu verkaufen. Daher hat man einige enorm populäre Produktionen bei Hakamata Takeshi, der sich als Mastering-Ingenieur auch für die FIM-Produktionen verantwortlich zeigt, vom JVC FLAIR Studio in Tokyo überarbeiten lassen. Die K2 HDs werden in Japan gefertigt und erscheinen in einem schön gestalteten Hardcoverbooklet im Schutzschuber mit K2HD-Logo. Die CDs selber sind ebenfalls wie bei FIM noch einmal in einer Vlieshülle geschützt. Achtung - Diese CDs sind tatsächlich neu gemastert (K2 HD Mastering) und sollten nicht mit in Japan erhältlichen CDs verwechselt werden, die lediglich umkodiert wurden (K2 HD Coding).   TITEL 1. Footloose - Kenny Loggins 2. Let's Hear It for the Boy - Deniece Williams 3. Almost Paradise - Ann Wilson & Mike Reno 4. Holding Out for a Hero - Bonnie Tyler 5. Dancing in the Sheets - Shalamar 6. I'm Free - Kenny Loggins 7. Somebody's Eyes - Karla Bonoff 8. The Girl Gets Around - Sammy Hagar 9. Never - Moving Pictures

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Sony Music

K2 HD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Frederick Fennell & Eastman-Rochester Pops Orchestra: Hi-Fi a la Española & Popovers
Hi-Fi a la Española & PopoversFrederick Fennell & Eastman-Rochester Pops Orchestra- K2HD Mastering- Hochwertige Veröffentlichung von Universal Music- limitiert und nummeriert- Gefertigt in Japan- in schön gestaltetem HardcoverbookletLegendäre Einspielung des Eastman-Rochester Orchester unter Leitung von Frederick Fennell. Das Programm dürfte sich dabei vor allem durch seine Popularität auszeichnen und „ernsthafte" Kritiker bemängelten die Zusammenstellung der Werke so vieler Komponisten. Vielleicht gerade deswegen wurde die Einspielung jedoch so beliebt. Als HiFi-Enthusiast muss man jedoch noch auf eine wirklich wichtige Sache hinweisen. Die beiden Konzertsitzungen wurden mit nur drei Mikrofonen, die rund fünf Meter schräg oberhalb des Dirigenten angebracht waren aufgezeichnet und direkt aufs Band gebracht. Es gab keine Möglichkeit nachträglich noch etwas zu ändern und vielleicht gerade deswegen klingt diese Aufnahme so phantastisch. Diese CD ist Teil einer Serie von Universal Music K2 HD Produktionen, die auf Betreiben der Landesgesellschaft in Hong Kong gefertigt wurden. Diese Landesgesellschaft übernimmt den Vertrieb von FIM Produktionen in Hong Kong und war selber vom enormen Erfolg der FIM K2 HD Discs überrascht, da sich so teure Produkte sonst nicht in hohen Stückzahlen verkaufen lassen. Daher hat man einige enorm populäre Produktionen bei Hakamata Takeshi, der sich als Mastering-Ingenieur auch für die FIM Produktionen verantwortlich zeigt, vom JVC FLAIR Studio in Tokyo überarbeiten lassen. Die K2 HDs werden bei Memory Tech in Japan gefertigt und erscheinen in einem schön gestalteten Hardcoverbooklet ähnlich der FIM Produktionen. Die CDs sind ebenfalls wie bei FIM noch einmal in einer Vlieshülle geschützt. Achtung - Diese CDs sind tatsächlich neu gemastert (K2 HD Mastering) und sollten nicht mit in Japan erhältlichen CDs verwechselt werden, die lediglich umkodiert wurden (K2 HD Coding). TITEL Percy Faith 1. Brazilian Sleigh Bells Ernesto Lecuona 2. Andalucia 3. Malagueña Enrique Granados 4. Intermezzo from "Goyescas" Arthur Benjamin 5. Jamaican Rumba Oscar Lorenzo Fernández 6. Batuque Jaime Texidor 7. Amparito Roca Manuel de Falla 8. Ritual Fire Dance from "El Amor Brujo" Joaquin Turina 9. The Bullfighter's Prayer Camargo Mozart Guarnieri 10. Brazilian Dance Gheorghe Dinicu 11. Hora Staccato Franz Liszt 12. Liebestraum Alphons Czibulka 13. Love's Dream After The Ball Jean Sebelius 14. Finlandia Claude Debussy 15. Clair De Lune Dimitri Shostakovich 16. Polka from "The Golden Age"

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Music

K2 HD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany