Filter

Arturo Benedetti Michelangeli / Carlo Maria Giulini & Vienna Symphony Orchestra - Ludwig van Beethoven Klavierkonzerte 1 & 3
Ludwig van Beethoven Klavierkonzerte 1 & 3Arturo Benedetti Michelangeli / Carlo Maria Giulini & Vienna Symphony OrchestraUCGG-9520In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSDDer Italiener Carlo Maria Giulini dirigierte die Wiener Philharmoniker von 1973 bis 1976 als Nachfolger von Josef Krips und schuf mit ihnen zahlreiche bedeutende Aufnahmen. Der lange Zeit auf Sinfoniekonzerte spezialisierte Musiker konzentrierte sich vorrangig auf die Werke Bruckners, Mahlers und Brahms'. Für die Einspielung der Klavierkonzerte von Beethoven arbeitete er mit dem italienischen Pianisten Arturo Benedetti Michelangeli zusammen, der üblicherweise für Konzerte mit eigenem Flügel anreiste, einem Klavier aus dem Hause Tallone, sowie dem Klaviertechniker Angelo Fabbrini. 1946 gab Michelangeli sein Debüt, später unterrichtete er Schüler wie Maurizio Pollini und Martha Argerich. TITEL Concerto for Piano and Orchestra No. 1 in C major, op. 15 1. Allegro con brio 2. Largo 3. Rondo. Allegro scherzando Concerto for Piano and Orchestra No. 3 in C minor, op. 37 4. Allegro con brio 5. Largo 6. Rondo. Allegro

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Carlos Kleiber & Wiener Philharmoniker - Schubert: Symphonien No. 3 & 8
Schubert: Symphonien No. 3 & 8Carlos Kleiber & Wiener PhilharmonikerUCGG-9533In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSDDie "Unvollendete" von Schubert wurde ehemals als seine 8. Sinfonie betrachtet und entsprechend auch auf dem vorliegenden Albumcover so benannt. Nach aktuellem Forschungsstand ist sie jedoch als seine 7. Sinfonie einzuordnen. Die Sinfonie in h-Moll, D 759 entstand 1822 und bis heute ist in der Musikwissenschaft umstritten, weshalb Schubert sie nicht vollendete. Das Werk geriet zunächst in Vergessenheit, bis es 1865 vom Dirigenten Johann von Herbeck gefunden und dann in den Redouten-Sälen der Wiener Hofburg uraufgeführt wurde. Auch die vorliegende Einspielung stammt aus Wien, allerdings aus dem Jahr 1978. Die Wiener Philharmoniker spielen unter der Leitung von Carlos Kleiber im Großen Saal des Musikvereins.TITEL Symphony No. 3 in D major, D200 1. Adagio maestoso – Allegro con brio 2. Allegretto 3. Menuetto (vivace) 4. Presto. Vivace Symphony No. 8 in B minor, D759 "Unfinished" 5. Allegro moderato 6. Andante con moto

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Carpenters - The Singles 1969-1973
Carpenters - The Singles 1969-1973UIGY - 15001 - In Japan gefertigt- SHM - SACD (Super High Material - Disc)- Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern - Neu-digitalisiert in DSDDa Richard Carpenter der Meinung war, der Begriff 'Greatest Hits' sei deutlich überstrapaziert, nannte er das erste Best-Of der Carpenters einfach Singles 1969 - 1973. Sei's drum: diese Kollektion umfasst die größten Erfolge der Geschwister innerhalb der genannten Jahre, von Top of the World über Ticket to Ride und We've Only Just Begun bis zu Rainy Days and Mondays. Die Musik der Carpenters mag schon zum Zeitpunkt ihres Entstehens etwas altmodisch gewesen sein, aber die großartigen Melodien und Arrangements zusammen mit der wundervollen Stimme Karen Carpenters sind Rechtfertigung genug für dieses Album. Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.   TITEL 1. We’ve Only Just Begun 2. Top Of The World 3. Ticket To Ride 4. Superstar 5. Rainy Days And Mondays 6. Goodbye To Love 7. Yesterday Once More 8. It’s Going To Take Some Time 9. Sing 10. For All We Know 11. Hurting Each Other 12. (They Long To Be) Close To You

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Christian Thielemann & Wiener Philharmoniker - Richard Strauss: Eine Alpensinfonie & Rosenkavalier-Suite
Richard Strauss: Eine Alpensinfonie & Rosenkavalier-SuiteChristian Thielemann & Wiener PhilharmonikerUCGG-9008In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSDChristian Thielemann hat sich vor allem als profilierter und geschätzter Wagner-Dirigent einen Namen gemacht, er arbeitet an renommierten Häusern wie der Dresdner Semperoper (mit der Staatskapelle Dresden) und als Musikdirektor der Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth. Neben Wagner gehören auch die romantischen Werke Richard Strauss' zum festen Repertoire des fundierten Kenners. Diese Einspielung der Alpensinfonie aus dem Jahr 2000 entstand im Großen Saal des Wiener Musikvereins. Die musikalische Illustration einer Bergwanderung erfordert neben 64 Streichern ein umfangreiches Schlagwerk und entsprechender Bläserbesetzung und ist damit Strauss' instrumental aufwendigste Tondichtung. Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.   TITEL Eine Alpensinfonie, op. 64 1. Nacht 2. Sonnenaufgang 3. Der Anstieg 4. Eintritt in den Wald - Wanderung neben dem Bache 5. Am Wasserfall - Erscheinung 6. Auf blumigen Wiesen 7. Auf der Alm 8. Durch Dickicht und Gestrüpp auf Irrwegen 9. Auf dem Gletscher 10. Gefahrvolle Augenblicke 11. Auf dem Gipfel 12. Vision 13. Nebel steigen auf - Die Sonne verdüstert sich allmählich - Elegie - Stille vor dem Sturm 14. Gewitter und Sturm, Abstieg 15. Sonnenuntergang 16. Ausklang 17. Nacht Concert Suite From "Der Rosenkavalier" 18. I. Con molto agitato 19. II. Allegro molto 20. III. Tempo di Valse, assai comodo da primo 21. IV. Moderato molto sostenuto 22. V. Quick Waltz. Molto con moto

Inhalt: 1 Stück

52,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Claudio Abbado & London Symphony Orchestra - Stravinsky: Le Sacre Du Printemps, L'Oiseau De Feu
Stravinsky: Le Sacre Du Printemps, L'Oiseau De FeuClaudio Abbado & London Symphony OrchestraUCGG-9057In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSDDass der erst 27-jährige Igor Strawinsky mit 'Der Feuervogel' ('L'Oiseau de feu') eines seiner bekanntesten Werke komponierte, verdankte er zuallererst dem Unwillen eines Kollegen. Als der russische Impressario Sergej Djagilew für sein Ballets Russes im Jahr 1910 ein Stück über die Legende vom Feuervogel plante, beauftragte er den Komponisten Anatole Liadow mit der Vertonung. Dieser konnte nach sechs Monaten nicht eine Note auf dem Papier nachweisen und so erst kam Strawinsky, der damals außerhalb Russlands noch völlig unbekannt war, zu der Auftragsarbeit. Ein Glücksgriff, wie sich zeigen sollte, denn seine Komposition wurde ein durchschlagender internationaler Erfolg. Sie macht einige der anrührendsten und zugleich gekonntesten musikalischen Bilder hörbar, die es in der Kunst gibt. Claudio Abbado war einer der größten Dirigenten des späten 20. und beginnenden 21. Jahrhunderts. Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert. TITEL Le Sacre du Printemps - Tableaux de la Russie parties (revised version of 1947) 1. Introduction: Lento - Più mosso - Tempo I 2. Les augures printaniers: Tempo giusto 3. Jeu du rapt: Presto 4. Rondes printanièrs: Tranquillo - Sostenuto e pesante - Vivo - Tranquillo 5. Jeux des cités rivales - Cortège du Sage - Adoration de la terre 6. Danse de la terre: Prestissimo Sconde partie: Le sacrifice 7. Introduction: Lento 8. Cercles mysérieux des adolescentes: Andante con moto - Più mosso - Tempo I 9. Glorification de l'élue - Evocation des ancétres 10. Action rituelle des ancétres: Lento 11. Danse sacrale (L'élue)   L'Oiseau de Feu - Ballet Suite (1919) 12. Introduction 13. L'oiseau de feu et sa danse - Variation de l'oiseau de feu 14. Rondes des princesses 15. Danse infernale du roi Kastchei 16. Berceuse 17. Finale   Jeu de cartes - Ballet et trios dones 18. Première donne: Alla breve - Moderato assai - Tranquillo 19. Deuxieème donne: Alla breve - Marcia - Variazioni I-V - Coda - Marcia 20. Troisième donne: Alla breve - Valse - Presto - Tempo del principio

Inhalt: 1 Stück

52,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Cream - Fresh Cream
Cream - Fresh CreamUIGY - 9539 SHM - In Japan gefertigt- SHM - SACD (Super High Material - Disc)- Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern - Neu-digitalisiert in DSDEs ist wohl überflüssig zu sagen, dass Cream die erste “Supergroup“ der Musikgeschichte war. Ginger Baker, Schlagzeuger bei der Graham Bond Organisation, nahm am Rande eines Konzerts Kontakt zu Eric Clapton auf, der wiederum den Bassisten Jack Bruce ins Spiel brachte. Trotz alter Spannungen zwischen Bruce und Baker entstand bei ersten Proben der drei, die jeweils zu den Meistern ihres Fachs zählen, direkt ein magischer Sound, der alle begeisterte. Fresh Cream markiert den Auftakt zu einer kurzen, aber intensiven Bandkarriere; zu hören ist Blues mit psychedelischem Einfluss, gespielt von einem wahren „Powertrio“. Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.TITEL Stereo Album 1. N.S.U. 2. Sleepy Time Time 3. Dreaming 4. Sweet Wine 5. Spoonful 6. Cat's Squirrel 7. Four Until Late 8. Rollin’ and Tumblin’ 9. I’m So Glad 10. Scumbags 11. Toad 11. Wrapping Paper 12. I Feel Free 13. The Coffee Song Mono Album 14. N.S.U. 15. Sleepy Time Time 16. Dreaming 17. Sweet Wine 18. Spoonful 19. Cat's Squirrel 20. Four Until Late 21. Rollin’ and Tumblin’ 22. I’m So Glad 23. Toad 24. Wrapping Paper 25. I Feel Free 26. Coffee Song 27. Wrapping Paper (French EP Version) 28. Sweet Wine (French EP Version) 29. I’m So Glad (French EP Version) 30. Cat's Squirrels (French EP Version) 31. Rollin' And Tumblin' (French EP version) 32. Four Until Late (French EP version)

Inhalt: 1 Stück

52,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Dire Straits - Brothers In Arms
Dire Straits - Brothers In ArmsUIGY - 15008 SHM - In Japan gefertigt- SHM - SACD (Super High Material - Disc)- Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern - Neu-digitalisiert in DSDEs gibt Erfolgsalben. Es gibt Blockbuster. Und es gibt Brothers in Arms. Eines der weltweit am besten verkauften Alben, das Mark Knopfler und Band an die Spitze katapultierte und das mit zwei Grammy Awards ausgezeichnet wurde, darunter in der Kategorie „Beste Abmischung“. Brothers In Arms ist die Art episches Album, von denen nur wenige in einer Dekade erscheinen und bis heute ein Referenzwerk für Audiophile. MTV mag zum enormen Erfolg des Albums beigetragen haben, doch vor allem die exzellent gearbeiteten Songs und das unvergessliche Instrumentenspiel der beteiligten Musiker machen es zum Klassiker. Mark Knopflers Gitarrenriffs und Stings Gesang in Money for Nothing sind und bleiben für jeden Musikliebhaber unverkennbar. Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.   TITEL 1. So Far Away 2. Money For Nothing 3. Walk of Life 4. Your Latest Trick 5. Why Worry 6. Ride Across the River 7. The Man's Too Strong 8. One World 9. Brothers In Arms

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Dire Straits - Dire Straits
Dire Straits - Dire StraitsUIGY - 9634 SHM - In Japan gefertigt- SHM - SACD (Super High Material - Disc)- Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern - Neu-digitalisiert in DSDDire Straits ist das Produkt einer Gruppe von Bluesrockern, die sich von Jazz und Country inspirieren lassen. Mark Knopflers spärliche Gitarrenklänge und sein heiserer, unverwechselbarer Gesang sind die Triebkraft dieses Debütalbums. Dank der Erfolgssingle Sultans of Swing kletterte der Erstling direkt in die Top 10. Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.  TITEL 1. Down To The Waterline 2. Water Of Love 3. Setting Me Up 4. Six Blade Knife 5. Southbound Again 6. Sultans Of Swing 7. In The Gallery 8. Wild West End 9. Lions

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Dire Straits - Love Over Gold
Dire Straits - Love Over GoldUIGY - 9637 SHM - In Japan gefertigt- SHM - SACD (Super High Material - Disc)- Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern - Neu-digitalisiert in DSDZum Zeitpunkt des Erscheinens ihres vierten Studioalbums Love Over Gold waren die Dire Straits aufgrund des zunehmenden Erfolgs längst nicht mehr in finanziellen Nöten. Ergänzt um den neuen Gitarristen Hal Lindes produzierte Mark Knopfler ein Album mit nur fünf Titeln, die dafür umso ambitionierter und mit ausufernden Sounds daherkommen. Mit dem 14-minütigen Eröffnungstitel Telegraph Road schafft Knopfler eine mitreißende Erfahrung, die auch über lange instrumentale Passagen zu tragen vermag. Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert. TITEL 1. Telegraph Road 2. Private Investigations 3. Industrial Disease 4. Love Over Gold 5. It Never Rains

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Dire Straits - Making Movies
Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die Rollenverteilung in der Band verließ David Knopfler die Dire Straits während der Aufnahmen zum dritten Album Making Movies. Er fühlte sich von seinem Bruder Mark eingeengt und fand mit seinen eigenen Songbeiträgen kein Gehör in der Band. Der Weggang von David fiel zusammen mit Mark Knopflers Ambitionen, seine Fähigkeiten als Komponist und Texter weiter auszubauen - was glücklicherweise gelang. Romeo and Juliet wurde zu einem der bekanntesten Hits der Dire Straits, aber auch Tunnel of Love und Skateaway sind gute Beweise dafür. Making Movies ist jazziger als die beiden Vorgängeralben, mit musikalisch komplexeren Arrangements und einer New-Wave-inspirierten Produktion. Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.  TITEL 1. Tunnel Of Love 2. Romeo And Juliet 3. Skateaway 4. Expresso Love 5. Hand In Hand 6. Solid Rock 7. Les Boys

42,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Evgeny Mravinsky & Leningrad Philharmonic Orchestra - Tchaikovsky: Symphony No. 6
Tchaikovsky: Symphony No. 6Evgeny Mravinsky & Leningrad Philharmonic OrchestraUCGG-9532In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSDDie Tchaikovsky-Einspielungen des russischen Dirigenten Evgeny Mravinsky sind legendär. Sie gelten als frisch und werktreu – im Gegensatz zu vielen westlichen, emotionalen Interpretationen. Diese Aufnahme mit den Leningrader Philharmonikern im Großen Saal des Wiener Musikvereins aus dem Jahr 1960 genießt einen hervorragenden Ruf und ist eine echte Empfehlung. TITEL 1. Adagio – Allego non troppo 2. Allegro con grazia 3. Allegro molto vivace 4. Finale. Adagio lamentoso

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Ferenc Fricsay & Radio-Symphonie-Orchester Berlin – Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 H-Moll, op. 7
Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 H-Moll, op. 7Ferenc Fricsay & Radio-Symphonie-Orchester BerlinUCGG-9093In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSDDer 1914 in Budapest geborene Dirigent Ferenc Karl Fricsay erhielt erstmals internationale Anerkennung, als er 1947 den erkrankten Otto Klemperer bei den Salzburger Festspielen vertrat. 1949 übernahm er das erst zwei Jahre alte RIAS-Orchester (später Radio-Symphonie-Orchester) in Berlin, das er innerhalb kurzer Zeit zu internationalem Ansehen führte. Mit ihm entstand 1959, in der Geburtsphase der Stereo-Technik, seine zweite Einspielung von Tschaikowskys "Pathétique", die zunächst in den Archiven vergessen und über 40 Jahre unveröffentlicht blieb. Die Aufnahme entstand in der Berliner Jesus-Christus-Kirche und selbst Tonmeister Werner Wolf konnte sich nicht an sie erinnern. Universal Japan veröffentlicht den Titeln nun als SHM-SACD. TITEL 1. Adagio – Allegro non troppo 2. Allegro con grazia 3. Allegro molto vivace 4. Adagio lamentoso - Andante

Inhalt: 1 Stück

52,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Frederica von Stade, Claudio Abbado & Wiener Philharmoniker - Mahler: Symphonie No. 4
Mahler: Symphonie No. 4Frederica von Stade, Claudio Abbado & Wiener PhilharmonikerUCGG-9534In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSDAusgangspunkt für Mahlers vierte Sinfonie aus den Jahren 1899/1900 war Clemens Brentanos und Achim von Arnims Sammlung von Volksliedtexten "Das Knaben Wunderhorn". Mit ihr deutete sich die Abkehr des Komponisten vom Pathos und der Expressivität der Spätromantik an, die er spätestens mit der fünften Sinfonie durch eine Hinwendung zur Neuen Musik eintauschte. Als Gastdirigent spielte Claudio Abbado im Jahr 1977 das Werk mit den Wiener Philharmonikern ein. TITEL 1. Bedächtig. Nicht eilen 2. In gemächlicher Bewegung. Ohne Hast 3. Ruhevoll (Poco adagio) 4. Sehr behaglich: "Wir genießen die himmlischen Freuden"

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Herbert von Karajan & Berliner Philharmoniker - Grieg: Peer Gynt Suites 1&2, Sibelius: Pelléas et Mé
Grieg: Peer Gynt Suites 1&2, Sibelius: Pelléas et MéHerbert von Karajan & Berliner PhilharmonikerUCGG-9505In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSD1892 komponierte Jean Sibelius seine Theatermusik zu Maeterlincks Schauspiel Pelléas et Mélisande, die Herbert von Karajan hier mit den Berliner Philharmonikern zur Aufführung bringt. Griegs Peer-Gynt-Suite gehört zu den bekanntesten romantischen Orchesterstücken.TITEL Edvard Grieg Peer Gynt Suite No. 1, op.46 1. Morning Mood 2. Ase's Death 3. Anitra's Dance 4. In the Hall of the Mountain King Peer Gynt Suite No. 2, op.55 5. The Abduction of the Bride – Ingrid's Lament 6. Arabian Dance 7. Peer Gynt's Homecoming 8. Solveig's Song Jean Sibelius Pelléas et Mélisande, op. 46 9. At the Castle Gate 10. Mélisande 11. At the Seashore 12. A Spring in the Park 13. The Three Blind Sisters 14. Pastorale 15. Mélisande at the Spinning Wheel 16. Entr'acte 17. The Death of Mélisande

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Herbert von Karajan & Berliner Philharmoniker - Mendelssohn Bartholdy: 5 Sinfonien
Mendelssohn Bartholdy: 5 SinfonienHerbert von Karajan & Berliner PhilharmonikerUCGG-9115/6In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSD2 SACD´s im SetIn nur 38 Lebensjahren komponierte Felix Mendelssohn Bartholdy mehr als 400 Werke. Seine erste Komposition schrieb er mit nur neun Jahren, seine erste Sinfonie vollendete er im Alter von 12. Mit der Sommernachtstraum-Ouvertüre wurde 1826 eins seiner bekanntesten Stücke uraufgeführt. Die vorliegende Einspielung der Sinfonien 1 – 5 mit Herbert von Karajan und den Berliner Philharmonikern entstand in den Jahren 1971 und 1972 für die Deutsche Grammophon. TITEL Disc 1 Symphonie No. 1 c-moll op. 11 1. Allegro di molto 2. Andante 3. Menuetto. Allegro molto 4. Allegro con fuoco Symphonie No. 3 a-moll op. 56 "Schottische" 5. Andante con moto – Allegro un poco agitato – attacca 6. Vivace non troppo 7. Adagio attacca 8. Allegro vivacissimo – Allegro maestoso assai Symphonie No. 4 A-dur op. 90 "Italienische" 9. Allegro vivace 10. Andante con moto 11. Con moto moderato 12. Saltarello. Presto Disc 2 Symphonie No. 2 B-dur op. 52 "Lobgesang" 1. Sinfonia. Maestoso con moto – Allegro – attacca 2. Allegretto un poco agitato 3. Adagio religioso 4. Allegro moderato maestoso – Animato 5. Rezitativ. Allegro moderato 6. A tempo moderato 7. Andante 8. Allegro un poco agitato 9. Allegro maestoso e molto vivace 10. Choral. Andante con moto – Un poco più animato 11. Andante sostenuto assai 12. Schlußchor. Allegro non troppo Symphonie No. 5 D-dur op. 107 "Reformation" 13. Andante – Allegro con fuoco 14. Allegro vivace 15. Andante – attacca 16. Choral. "Ein' feste Burg ist unser Gott!". Andante con moto – Allegro vivace – Allegro maestoso

Inhalt: 1 Stück

80,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Herbert von Karajan & Berliner Philharmoniker - Robert Schumann: 4 Symphonien
Robert Schumann: 4 SymphonienHerbert von Karajan & Berliner PhilharmonikerUCGG-9120/1In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSD2 CD´s in DoppelhülleDer Romantiker Robert Schumann komponierte insgesamt vier Sinfonien, die alle auf der vorliegenden Einspielung Herbert von Karajans mit den Berliner Philharmonikern aus dem Jahr 1971 zu hören sind. TITEL Disc 1 Robert Schumann Symphonie No. 1 B-dur op. 38 "Frühlingssymphonie" 1. Andante un poco maestoso – Allegro molto vivace 2. Larghetto 3. Scherzo. Molto vivace 4. Allegro animato e grazioso Symphonie No. 4 d-moll op. 120 5. Ziemlich langsam – Lebhaft 6. Romanze. Ziemlich langsam 7. Scherzo. Lebhaft 8. Langsam – Lebhaft Felix Mendelssohn 9. Ouvertüre "Die Fingalshöhle" op 26 (Die Hebriden) Disc 2 Robert Schumann Symphonie No. 2 C-dur op. 61 1. Sostenuto assai – Un poco più vivace – Allegro ma non troppo 2. Scherzo. Allegro vivace 3. Adagio espressivo 4. Allegro molto vivace Symphonie No. 3 Es-dur op. 97 "Rheinische" 5. Lebhaft 6. Scherzo. Sehr mäßig 7. Nicht schnell 8. Feierlich 9. Lebhaft Ouvertüre, Scherzo und Finale op. 52 10. Ouvertüre. Andante con moto – Allegro 11. Scherzo. Vivo 12. Finale. Allegro molto vivace

Inhalt: 1 Stück

80,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Herbert von Karajan & Berliner Philharmoniker – Sibelius: Symphonien No. 4-7, Konzert für Violine
Sibelius: Symphonien No. 4-7, Konzert für ViolineHerbert von Karajan & Berliner PhilharmonikerUCGG-9105/6In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSD2 CD´s im SetHerbert von Karajan beschäftigte sich schon früh mit Sibelius' Kompositionen. Bereits in den 1940er und 1950er Jahren, als sie noch selten in europäischen Konzertsälen gespielt wurde, widmete er sich seinen Werken. Sibelius wiederum nannte von Karajan einen "großen Meister" und war der Meinung, unter den damals jungen Dirigenten sei er derjenige mit dem meisten Gefühl für Musik. Diese Aufnahmen verschiedener Sibelius-Stücke stammen aus den Jahren 1964-1967. TITEL Disc 1 1.-4. Symphonie No. 4 a-moll op. 63 5.-8. Symphonie No. 5 Es-dur op. 82 9. Der Schwan von Tuonela, op. 22-2 10. Tapiola, op. 112 11. Valse triste op. 44-1 Disc 2 1.-4. Symphonie No. 6 d-moll op. 104 5.-8. Symphonie No. 7 C-dur op.105 9. Finlandia, op. 26 10.-12. Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47

Inhalt: 1 Stück

80,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Herbert von Karajan & Blasorchester der Berliner Philharmoniker - Märsche
MärscheHerbert von Karajan & Blasorchester der Berliner PhilharmonikerUCGG-9110In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSD1973 entstand in der Berliner Jesus-Christus-Kirche diese Aufnahme mit dem Blasorchester der Berliner Philharmoniker, dirigiert von Herbert von Karajan. Produziert wurde sie von Hans Hirsch, die Aufnahme verantwortete Hans Weber. Die Auswahl umfasst eine Reihe preussischer und österreichischer Märsche. TITEL 1. Yorck'scher Marsch (Beethoven / Schade) 2. Torgauer Marsch (König Friedrich) 3. O Du mein Österreich (Suppé / Preis / Doblinger) 4. Unter dem Grillenbanner (Lindermann / J. Strauss / Schmidt) 5. Des Grossen Kurfürsten Reitermarsch (Moltke) 6. Pariser Einzugsmarsch (Johann Heinrich Walch?) 7. Unter dem Doppeladler (J. F. Wagner / Mossheimer) 8. Mir sein die Kaiserjäger (Mühlberger / Deboro / Tanzer) 9. Florentiner Marsch ( Fucik) 10. Marsch der Finnländischen Reiterei (anonym / Voigt) 11. Königgrätzer Marsch (Piefke) 12. Die Regimentskinder (Fucik / Blaha) 13. Wien bleibt Wien (Schrammel / Schmidt- Petersen) 14. Kreuzritter-Fanfare (Henrion / Männeke) 15. Petersburger Marsch (anonym) 16. Fehrbelliner Reitermarsch (Henrion / Männeke) 17. Pappenheimer-Marsch (Michael Haydn?) 18. Hoch- und Deutschmeister-Marsch (Ertls) 19. Vindobona-Marsch (Komzák / Marder) 20. Hohenfriedberger Marsch (König Friedrich) 21. Erzherzog-Albrecht-Marsch (Komzák / Willinger) 22. Tiroler Holzhackerbuab'n (J. F. Wagner / Tanzer) 23. Preussens Gloria (Piefke) 24. Coburger Marsch (Michael Haydn?) 25. Kärtnerlieder-Marsch (Seifert) 26. Die Bosniaken kommen (Wagnes) 27. Fridericus-Rex-Grenadiermarsch 28. Alter Kameraden (Teike) 29. Einzugsmarsch aus "Der Zigeunerbaron" (J. Strauss / Willinger) 30. Nibelungen-Marsch (Sonntag / Wagner / Willinger)

Inhalt: 1 Stück

52,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Herbert von Karajan & Wiener Philharmoniker - Adam: Giselle
Adam: GiselleHerbert von Karajan & Wiener Philharmoniker UCGD-9073 - In Japan gefertigt- SHM - SACD (Super High Material - Disc)- Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern - Neu-digitalisiert in DSDAdolphe Adams Giselle ist das wohl beliebteste romantische Ballet, komponiert zum Libretto von Théophile Gautier. Nach seiner Uraufführung im Jahr 1841 geriet das Werk lange in Vergessenheit, bis Sergej Djagilews Ensemble Ballets Russes es 1910 in Paris erneut einstudierte. Seither gehört es für alle renommierten klassischen Ballettkompanien und aufstrebenden Balletttänzerinnen zum Repertoire. Herbert von Karajans Einspielung mit den Wiener Philharmonikern aus dem Jahr 1961 wird ergänzt durch Teile aus Edvard Griegs Peer Gynt. TITEL Edvard Grieg – Music from Peer Gynt, op. 23 1. Morning 2. The Death of Ase 3. Anitra's Dance 4. In the Hall of the Mountain King 5. Ingrid's Lament 6. Solveig's Song Adolphe Adam – Giselle, Ballet Acte un 7. Introduction 8. Les Vendangeurs 9. Entrée du Prince 10. Loys seul et entrée de Giselle 11. Retour des Vendangeurs – Vals 12. Pas de deux 13. La Chasse 14. Marche des Vignerons 15. Variation de Giselle 16. Galop général 17. Finale Acte deux 18. Apparition et scene de Myrthe 19. Apparition de Giselle 20. Entrée de Loys – Pas de deux 21. Scene de Wilis 22. Grand pas de deux 23. Variation de Loys 24. Variation de Giselle 25. Finale

Inhalt: 1 Stück

52,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Herbert von Karajan & Wiener Philharmoniker - Brahms: Symphonies Nos 1 + 3
Brahms: Symphonies Nos 1 + 3Herbert von Karajan & Wiener PhilharmonikerUCGG-9071In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSDLange rang Johannes Brahms mit seiner ersten Sinfonie. Etwa 14 Jahre lang skizzierte, schrieb und verwarf er eine Komposition, mit der er aus dem Schatten Beethovens heraustreten wollte. Erinnerte hier doch noch einiges an das große Vorbild, ist mit der dritten Sinfonie der Schritt in Romantik vollzogen. Antonín Dvorák urteilte: "Welch herrliche Melodien sind da zu finden! Es ist lauter Liebe und das Herz geht einem dabei auf.“ Die Einspielung Herbert von Karajans mit den Wiener Philharmonikern stammt aus den Jahren 1959 und 1961. TITEL Symphony No. 1 in C minor, op. 68 1. Un poco sostenuto – Allegro 2. Andante sostenuto 3. Un poco allegretto e grazioso 4. Adagio – Allegro non troppo, ma con brio Symphony No. 3 in F major, op. 90 5. Allegro con brio 6. Andante 7. Poco allegretto 8. Allegro 9. Tragic Overture, op. 81

52,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Herbert von Karajan & Wiener Philharmoniker - Haydn: Sinfonien No 103 + 104
Haydn: Sinfonien No 103 + 104Herbert von Karajan & Wiener PhilharmonikerUCGD-9072 SHM - In Japan gefertigt- SHM - SACD (Super High Material - Disc)- Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern - Neu-digitalisiert in DSDDie Sinfonien Nr. 103 und 104 sind Teil von Haydns berühmten "Londoner Sinfonien", wobei die Nr. 104 zugleich die letzte war, die er komponierte. Die Sinfonie Nr. 103 trägt den Beinamen "mit dem Paukenwirbel", was das Paukensolo zu Beginn zurückzuführen ist und einen ungewöhnlichen Auftakt markiert. Die Sinfonie Nr. 104 wurde vielfach als Idealtypus der klassischen Sinfonie bezeichnet. Diese Einspielung Herbert von Karajans mit den Wiener Philharmonikern stammt aus den Jahren 1959 und 1963. TITEL Symphony No. 104 in D major, Hob.I: 104 "London" 1. Adagio – Allegro 2. Andante 3. Menuet (Allegro) 4. Finale (Spiritoso) Symphony No. 103 in E flat major, HobI: 103 "Drumroll" 5. Adagio – Allegro con spirito 6. Andante più tosto allegretto 7. Menuet 8. Finale (Allegro con spirito) Symphony No. 7 in A major, op. 92 9. Poco sostenuto – Vivace 10. Allegretto 11. Presto – Assai meno presto 12. Allegro con brio

Inhalt: 1 Stück

52,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Herbert von Karajan & Wiener Philharmoniker - Holst: The Planets
Holst: The PlanetsHerbert von Karajan & Wiener PhilharmonikerUCGD - 9025 SHM - In Japan gefertigt- SHM - SACD (Super High Material - Disc)- Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern - Neu-digitalisiert in DSDIn den 1950er und frühen 1960er Jahren flirtete Herbert von Karajan, der sich eigentlich den Werken österreichischer und deutscher Komponisten verschrieben hatte, mit dem englischen Repertoire. In diese Phase fällt die Aufnahme von The Planets mit den Wiener Philharmonikern aus dem Jahr 1961. Karajan dirigiert wie immer hervorragend, technisch virtuos und ohne Auslassungen. Jedes Detail, jede Farbe, jeder Rhythmus ist zu hören. Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert. TITEL 1. Mars, The Bringer of War 2. Venus, The Bringer of Peace 3. Mercury, The Winged Messenger 4. Jupiter, The Bringer of Jollity 5. Saturn, The Bringer of Old Age 6. Uranus, The Magician 7. Neptune, The Mystic

Inhalt: 1 Stück

52,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Hilary Hahn - Bach-Concertos
Bach-ConcertosHilary HahnUCGG-9005In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSDHilary Hahn gilt keineswegs als Expertin für Alte Musik, doch ihre Aufnahme der Violinkonzerte von Johann Sebastian Bach mit Jeffrey Kahane und dem Los Angeles Chamber Orchestra werden den skeptischen Hörer überraschen. Hahn schafft einen Kompromiss zwischen Mainstream und Barock-Purismus. Die 1979 geborene und Grammy-gekrönte Stargeigerin zeigt sich hier auf dem Höhepunkt ihrer bisherigen Karriere mit erwachsenen Interpretationen, die zugleich noch das Feuer der Jugend in sich tragen. Unter den klassischen Musikern gehört sich zu den Virtuosen mit überragender Technik. Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert. TITEL Concerto for Violin, Strings and Continuo in E major, BWV 1042 1. Allegro 2. Adagio 3. Allegro assai Concerto for 2 Violins, Strings and Continuo in D minor, BWV 1043 4. Vivace 5. Largo ma non tanto 6. Allegro Concerto for Violin, Strings and Continuo in A minor, BWV 1041 7. (Allegro moderato) 8. Andante 9. Allegro assai Concerto for Oboe, Violin, Strings and Continuo in C minor, BWV 1060 10. Allegro 11. Adagio 12. Allegro

Inhalt: 1 Stück

52,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Karl Böhm & Wiener Philharmoniker - Brahms: Vier Symphonien
Brahms: Vier SymphonienKarl Böhm & Wiener PhilharmonikerUCGG-9152/4In Japan gefertigtSHM - SACD (Super High Material - Disc)Tonmaterial von den unveränderten Masterbändern Neu-digitalisiert in DSD3 SACD´s im SetDiese Box mit 3 SHM-SACDs enthält alle vier Sinfonien von Johannes Brahms, eingespielt vom österreichischen Dirigenten Karl Böhm mit den Wiener Philharmonikern. Die Aufnahmen entstanden in den Jahren 1975 und 1977. TITEL Disc 1 Symphonie Nr. 1 c-moll, op. 68 1. Un poco sostenuto - Allegro - Meno allegro 2. Andante sostenuto 3. Un poco allegretto e grazioso 4. Adagio - Piu andante - Allegro non troppo, ma con brio - Piu allegro 5. Variationen über ein Thema von Joseph Haydn op. 56a Disc 2 Symphonie Nr. 2 D-dur, op. 73 1. Allegro non troppo 2. Adagio non troppo - L’istesso tempo, ma grazioso 3. Allegretto grazioso ( Quasi andantino) - Presto ma non assai 4. Allegro con spirito 5. Alt-Rhapsodie, op. 53 6. Tragische Ouvertüre, op. 81 Disc 3 Symphonie Nr. 3 F-dur, op. 90 1. Allegro con brio - Un poco sostenuto - Tempo I 2. Andante 3. Poco allegretto 4. Allegro Symphonie Nr. 4 e-moll, op. 98 5. Allegro non troppo 6. Andante moderato 7. Allegro giocoso - Poco meno presto - Tempo I 8. Allegro energico e passionato - Piu allegro

Inhalt: 1 Stück

119,00 €*

Universal Japan

SHM-SACD

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany