Filter

Bob Dylan - Pat Garrett & Billy the Kid
Bob Dylan - Pat Garrett & Billy the KidOriginal Motion Picture SoundtrackUDSACD 2202 - Hybrid-SACD- Limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsPat Garrett & Billy the Kid war Bob Dylans Soundtrack zu Sam Peckinpahs gleichnamigem Western aus dem Jahr 1973. Das Album enthält Instrumentalstücke und zwei Songs mit Gesang: Billy und das ikonische Knockin' on Heaven's Door, das als Single überall auf der Welt Erfolge feierte. Bob Dylan, der im Film zusätzlich die Rolle des "Alias" übernahm, erhielt für sein Album eine Grammy-Nominierung. Mit Country, Folk, Blues und Pop zeichnet er instrumentale Porträts, interpretiert von ihm, Schlagzeuger Jim Keltner, Geiger Byron Berline und der "Byrd"-Legende Roger McGuinn. Das Remastering für diese Hybrid-SACD übernahm Shawn R. Britton. Die auf 2.500 Exemplare limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer erscheint im Mini-LP-Cover. TITEL 1. Main Title Theme (Billy) 2. Cantina Theme (Workin' for the Law) 3. Billy 1 4. Bunkhouse Theme 5. River Theme 6. Turkey Chase 7. Knockin' on Heaven's Door 8. Final Theme 9. Billy 4 10. Billy 7

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Elvis Costello With Burt Bacharach - Painted From Memory
Elvis Costello With Burt Bacharach - Painted From MemoryUDSACD 2193- Hybrid-SACD- Auf 2000 Exemplare limitierte und nummerierte Sonderedition- Mini-LP-Cover- Hochwertige Veröffentlichung von Mobile Fidelity Sound LabsFür den Soundtrack zu Allison Anders' Film "Grace of My Heart" arbeiteten Elvis Costello und Burt Bacharach zum ersten Mal zusammen – und der Erfolg der Ballade God Give Me Strength ließ sie entscheiden, ein ganzes Album gemeinsam zu produzieren. Mit Painted From Memory bewegten sie sich stilistisch im Rahmen von Bacharachs Material der 1960er Jahre und brachten Erstaunliches hervor. Der amerikanische Erfolgskomponist hatte seit seinen glorreichen Tagen nicht mehr solche kraftvollen, anmutigen Songs geschrieben. Und auch Costello veröffentlichte damit sein schlüssigstes Album seit King of America. Die Zusammenarbeit ist ein gegenseitiger Gewinn: Costello nimmt Bacharach die schmalzigen Spitzen und Bacharach hält Costello von Übertreibungen ab. Wer üppige Arrangements, seufzende Bläser und Streicher, zartes Klavier und klassische Backgroundstimmen mag, ist hier richtig. Das Remastering der Hybrid-SACD übernahm Rob LoVerde. Limitiert auf 2.000 Exemplare, erscheint das Album im Mini-LP-Cover mit beiliegendem Booklet und fortlaufender Seriennummer. TITEL 1. In the Darkest Place 2. Toledo 3. I Still Have That Other Girl 4. This House Is Empty Now 5. Tears at the Birthday Party 6. Such Unlikely Lovers 7. Thief 8. The Long Division 9. Painted from Memory 10. The Sweetest Punch 11. What's Her Name Today? 12. God Give Me Strength

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

MFSL

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Footloose - Original Soundtrack
Footloose - Original Soundtrack- K2HD Mastering- Hochwertige Veröffentlichung von Sony Music- limitiert und nummeriert- Gefertigt in Japan- in schön gestaltetem HardcoverbookletEine Kleinstadt in den USA, ein Jugendlicher aus Chicago, ein Tanz- und Alkoholverbot: das sind die wesentlichen Elemente des Plots von Footloose, dem Tanzfilmerfolg aus dem Jahr 1984, der an die Rock & Roll-Filme der 1950er Jahre erinnert. Der Soundtrack zum Film enthält leichten Mainstream-Pop, tanzbar, mit einer Menge Ohrwurm-Melodien und will vor allem unterhalten. Das tut er auch in bester Art und Weise, mit Hits wie dem Titelsong, der Ballade Almost Paradise oder dem charmanten Let’s Hear It for the Boy. Diese CD ist Teil einer Serie von Sony Music K2 HD Produktionen, die auf Betreiben der Landesgesellschaft in Hong Kong gefertigt wurden. Sony Music in Hong Kong nimmt sich First Impression Music als Vorbild, denen es gelingt, ihre Aufnahmen im notorisch von Produktpiraterie infizierten Hong Kong zu hohen Preisen zu verkaufen. Daher hat man einige enorm populäre Produktionen bei Hakamata Takeshi, der sich als Mastering-Ingenieur auch für die FIM-Produktionen verantwortlich zeigt, vom JVC FLAIR Studio in Tokyo überarbeiten lassen. Die K2 HDs werden in Japan gefertigt und erscheinen in einem schön gestalteten Hardcoverbooklet im Schutzschuber mit K2HD-Logo. Die CDs selber sind ebenfalls wie bei FIM noch einmal in einer Vlieshülle geschützt. Achtung - Diese CDs sind tatsächlich neu gemastert (K2 HD Mastering) und sollten nicht mit in Japan erhältlichen CDs verwechselt werden, die lediglich umkodiert wurden (K2 HD Coding).   TITEL 1. Footloose - Kenny Loggins 2. Let's Hear It for the Boy - Deniece Williams 3. Almost Paradise - Ann Wilson & Mike Reno 4. Holding Out for a Hero - Bonnie Tyler 5. Dancing in the Sheets - Shalamar 6. I'm Free - Kenny Loggins 7. Somebody's Eyes - Karla Bonoff 8. The Girl Gets Around - Sammy Hagar 9. Never - Moving Pictures

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Sony Music

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Henry Mancini - Hatari! - Music from the Paramount Motion Picture Score
Hatari! - Music from the Paramount Motion Picture Score - 45 Henry Mancini  - Jetzt auf 45 RPM LP, gemastert bei Sterling Sound von Ryan Smith von den analogen Bändern - Plattiert und gepresst von Qualitätsplattenpressungen - Deluxe-Klappenfalt-Cover von Stoughton Printing Henry Mancini, der für sein "Breakfast at Tiffany's" einen doppelten Oscar gewann, produzierte diese Partitur für die Safari-Komödie Hatari unter der Regie von Howard Hawks, in der John Wayne die Hauptrolle spielt! "Dies ist zunächst eine lustige Mischung aus Jazz und Afro-Exotik, Dschungeltrommeln gemischt mit einer klassischen Bop-Combo. An anderer Stelle wird der Soundtrack jedoch mit angenehmem, aber sehr westlichem Jazz unterlegt, der nur für den afrikanischen Instrumenten-Sampler "The Sounds of Hatari", der mit einem nett behandelten Klavier aufwartet. Die Filmemacher hofften wahrscheinlich, dass der Mercer- und Carmichael-Song "Just for Tonight" ebenso ein Erfolg werden würde wie Tiffanys "Moon River", aber wenn Hatari! für irgendetwas in Erinnerung bleibt, dann für den unglaublich albernen "Baby Elephant Walk", der sich zu einer berüchtigten musikalischen Kurzform für die Verrücktheit jedes Streifens entwickelt hat. - AllMusic.com. Jetzt ist die Musik aus der Paramount Picture-Partitur Hatari! wieder größer und besser denn je! Wir sind den Weg der Deluxe Analogue Productions gegangen - remastert vom originalen Analogband von Ryan Smith bei Sterling Sound, bei 45 U/min geschnitten, plattiert und als 200-Gramm-LP bei Quality Record Pressings gepresst. Dann verpackt in Deluxe-Tipp-On-Taschenfalt-Jackets von Stoughton Printing. Ein großartiger Titel, eine brillante Neuausgabe. Außergewöhnlich! Merkmale - 200 g Vinyl- 45 RPM - Doppel LP- Hochwertig gepresst 
bei Quality Record Pressings- Gemastert von Ryan Smith bei Sterling Sound   TITEL 1. Theme from “Hatari!” 2. Baby Elephant Walk 3. Just For Tonight 4. Your Father’s Feathers 5. Big Band Bwana 6. The Sounds Of Hatari 7. The Soft Touch 8. Crocodile, Go Home!

Inhalt: 1 Stück

75,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Henry Mancini - The Pink Panther
Henry Mancini - The Pink PantherCAPP 2795 SA- Analogue Productions- Hybrid SACD spielt auf SACD- und CD-PlayernUnter all den berühmten Musikstücken Henry Mancinis dürfte „The Pink Panther Theme“ vermutlich den Spitzenplatz einnehmen, was Bekanntheit und Wiedererkennungswert betrifft. Das aufregende, jazzige Titelstück aus Blake Edwards‘ Komödie um den tolpatschigen Inspektor Clousseau und den englischen Meisterdieb Sir Charles Lytton ist nicht nur ein unvergesslicher Klassiker der Filmmusikgeschichte. Es wurde zudem als Eingangsmelodie für die aus dem Vorspann des Films hervorgegangene Zeichentrickserie genutzt, die über Jahre hinweg im Fernsehen ausgestrahlt wurde, und machte Generationen von Kindern mit Mancinis Musik bekannt. Den Soundtrack allerdings lediglich auf das „Pink Panther Theme“ zu reduzieren, wäre ein schwerer Fehler, finden sich dort doch elf weitere wunderbare Lieder aus der Feder Mancinis, wie das beschwingte "It Had Better Be Tonight", „Something for Sellers“ oder das feine „Royal Blue“. Henry Mancini wurde für „The Pink Panther“ völlig zu Recht mit drei Grammys ausgezeichnet und für den Oscar nominiert. Über 50 Jahre nach ihrem Erscheinen hat die Filmmusik zum rosaroten Panther nichts von ihrer Klasse eingebüßt und ist nun auch dank Analogue Productions in einer audiophilen Ausgabe auf SACD zu haben. Das Remastering von den Originalbändern übernahm Ryan Smith von Sterling Sound.TITEL 1. The Pink Panther Theme 2. It Had Better Be Tonight (Instrumental) 3. Royal Blue 4. Champagne and Quail 5. The Village Inn 6. The Tiber Twist 7. It Had Better Be Tonight (Vocal) 8. Cortina 9. The Lonely Princess 10. Something For Sellers 11. Piano and Strings 12. Shades of Sennett

Inhalt: 1 Stück

38,00 €*

Analogue Productions

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage

Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany