André Previn & London Symphony Orchestra: Ravel - Bolero

38,00 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung

Versandfertig in ca. 5 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Bitte beachten: Aufgrund von Lieferengpässen beim Hersteller haben einzelne Tonträger, die nicht auf Lager sind, eine deutlich längere Lieferzeit. Wir informieren Sie in diesem Fall unverzüglich und bieten Ihnen gerne die Möglichkeit einer Vorbestellung an. Sobald wir die Lieferung vom Hersteller erhalten, senden wir Ihnen den Tonträger versandkostenfrei zu.

Zum Zeitpunkt der Aufnahme von Ravels Bolero mit dem London Symphony Orchestra war André Previn bereits seit zehn Jahren dessen Chefdirigent – so lange wie niemand anderer vor ihm. In dieser Zeit schärfte er sowohl sein eigenes Profil als auch das des Orchesters, mit populären TV-Shows führte er ein breites Publikum an klassische Musik heran. Previns Bolero ist Teil der Hochzeit seiner analogen Aufnahmen, die er hauptsächlich für die EMI einspielte und bei denen er mit Interpretationen der russischen Romantiker und britischer Komponisten wie Walton und Britten brillierte.

Die Bolero-Aufnahme entstand im Sommer 1979 in der Londoner Kingsway Hall, die beiden anderen Titel wurden in den No.1 Studios in der Abbey Road eingespielt. Für die vorliegende XRCD wurden die originalen Analogbändern der EMI von Tohru Kotetsu, Shizuo Nomiyama und Kazuo Kiuchi neu gemastert. Das Ergebnis ist beeindruckend!

 

TITEL

Maurice Ravel (1875-1937)

1. Bolero

2. Daphnis et Chloe - Suite No. 2 (i. Lever du jour; ii. Pantomime; iii. Danse generale)

3. Pavane pour une infante defunte (flute solo, horn solo)

Versand

DHL Selbstabholung

Zahlungsmethoden

Bar EC-Karte Nachnahme Vorkasse PayPal Rechnung Lastschrift Kreditkarte

Details

Label Weitere
Produkt-Nr.: SK5060218892229

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany