Walter Susskind & The Philharmonia Orchestra - Dvorak: Cello Concerto / Fauré: Élégie for Cello and

38,00 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung

Versandfertig in ca. 5 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Bitte beachten: Aufgrund von Lieferengpässen beim Hersteller haben einzelne Tonträger, die nicht auf Lager sind, eine deutlich längere Lieferzeit. Wir informieren Sie in diesem Fall unverzüglich und bieten Ihnen gerne die Möglichkeit einer Vorbestellung an. Sobald wir die Lieferung vom Hersteller erhalten, senden wir Ihnen den Tonträger versandkostenfrei zu.

Mitte der 1950er Jahre war der ungarische Cellist Janos Starker bereits eine Legende und erster Cellist des Chicago Symphony Orchestra unter Fritz Reiner. EMI-Produzent Walter Legge ermöglichte ihm, die essentiellen Werke seines Repertoires aufzunehmen. Darunter entstand 1956 diese Stereo-Aufnahme mit Dvorák Cello-Konzert in der Londoner Kingsway Hall, die zu einem Sammlerstück wurde.

Starker spielt mit großer Virtuosität und oftmals poetisch. Seine Interpretation des Konzerts gehört zu den besten Aufnahmen des Stücks überhaupt. An den Reglern für das Remastering der XRCD24 saß Tohru Kotetsu, unterstützt von Shizuo Nomiyama und Kazuo Kiuchi.

 

TITEL

Dvorák: Concerto in B Minor, Op.104

1. First Movement: Allegro

2. Second Movement: Adagio ma non troppo

3. Third Movement: Finale: Allegro moderato – Andante – Allegro vivo

4. Élégie, Op.24 (Fauré, Op. 24)

 

Versand

DHL Selbstabholung

Zahlungsmethoden

Bar EC-Karte Nachnahme Vorkasse PayPal Rechnung Lastschrift Kreditkarte

Details

Label Weitere
Produkt-Nr.: SK5060218894520

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany