Eric Dolphy - Out There

38,00 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung

Versandfertig in ca. 5 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Bitte beachten: Aufgrund von Lieferengpässen beim Hersteller haben einzelne Tonträger, die nicht auf Lager sind, eine deutlich längere Lieferzeit. Wir informieren Sie in diesem Fall unverzüglich und bieten Ihnen gerne die Möglichkeit einer Vorbestellung an. Sobald wir die Lieferung vom Hersteller erhalten, senden wir Ihnen den Tonträger versandkostenfrei zu.

Free Jazz, eingeführt von Pionieren wie Ornette Coleman, Cecil Taylor oder Horace Tapscott, wurde 1960 noch von den meisten Musikern und Zuhörern abgelehnt. Für den visionären Saxophonisten, Klarinettisten und Flötisten Eric Dolphy hingegen war er einfach neue Musik, die sich aus dem Mainstream speiste - eine logische Erweiterung der Jazztradition. Mit seinen drei Alben aus dem Jahr 1960, darunter Out There, wurde Dolphy einer der meistdiskutierten Jazzer seiner Zeit, der zahlreiche Kollegen beeinflusste.

An der Seite von Dolphy spielen Ron Carter am Cello, George Duvivier am Bass und Roy Haynes am Schlagzeug. Das Remastering für die Hybrid-SACD von Analogue Productions übernahm Kevin Gray.

TITEL

1. Out There

2. Serene

3. The Baron

4. Eclipse

5. 17 West

6. Sketch Of Melba

7. Feathers

Versand

DHL Selbstabholung

Zahlungsmethoden

Bar EC-Karte Nachnahme Vorkasse PayPal Rechnung Lastschrift Kreditkarte

Details

Label Analogue Productions
Produkt-Nr.: SK753088825262

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany