Heifetz - Piatigorsky - Concerts

38,00 €*

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung

Versandfertig in ca. 5 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Bitte beachten: Aufgrund von Lieferengpässen beim Hersteller haben einzelne Tonträger, die nicht auf Lager sind, eine deutlich längere Lieferzeit. Wir informieren Sie in diesem Fall unverzüglich und bieten Ihnen gerne die Möglichkeit einer Vorbestellung an. Sobald wir die Lieferung vom Hersteller erhalten, senden wir Ihnen den Tonträger versandkostenfrei zu.

Sie waren künstlerische Partner, gute Freunde und Nachbarn: Der Geiger Jascha Heifetz und der Cellist Gregor Piatigorsky prägten als Solisten und Kammermusiker mit ihrem Spiel die klassische Musikszene des 20. Jahrhunderts. Nachdem die beiden legendären Virtuosen Anfang der 1960er-Jahre die Zahl ihrer Konzertauftritte reduzierte, begannen sie im privaten Kreis Werke einiger ihrer Lieblingskomponisten aufzuführen.

Diese Kammermusikabende mit Freunden animierten sie schließlich dazu, mit den sogenannten „Heifetz-Piatigorsky-Konzerten“ an die Öffentlichkeit zu treten und das erarbeitete Repertoire vor größerem Publikum zu präsentieren und anschließend aufzunehmen. Neben Duos für Violine und Violoncello gehörten dazu auch Trios, Quintette, Sextette und Oktette. Über einige Jahre hinweg fanden die Heifetz-Piatigorsky-Konzerte in Los Angeles, San Francisco und New York statt, wobei sie des öfteren berühmte Kollegen wie William Primrose, Leonard Pennario, Leon Fleischer und Jacob Lateiner als Gäste einluden, um größer besetzte Werke aufzuführen.

Die jetzt von Impex Records veröffentlichte SACD mit den Heifetz-Piatigorsky-Konzerten von 1964 enthält neben Werken von Beethoven, Haydn und Rosza eine besondere Zugabe: Joaquin Turinas wunderbares Trio for Piano, Violin and Cello, das Heifertz und Piatigorsky gemeinsam mit dem Pianisten Leonard Pennario 1967 eingespielt haben. Die Originalbänder wurden neu abgemischt und gemastert von Kevin Gray und Robert Pincus in den Studios von Cohearent Audio. Beiliegendes hochwertiges Booklet mit Texte von Albert Goldberg und Richard D. Freed. Eine klare Empfehlung für jeden Musikliebhaber!

 

TITEL

Ludwig van Beethoven: Piano Trio Op. 1, No. 1

1. Allegro

2. Adagio cantabile

3. Scherzo: Allegro assai

4. Finale: Presto

Joseph Haydn: Divertimento for Cello and Orchestra

5. Adagio, Minuet, Tempo di molto

Miklos Rozsa: Tema con Variazioni (for Violin, Cello and Orchestra)

6. Tema

7. Variation I

8. Variation II

9. Variation III

10. Variation IV

11. Variation V

12. Variation VI

13. Variation VII

Joaquin Turina: Trio No. 1 for Piano, Violin and Cello, Op. 35

14. Prelude and Fuge: Lento; Andante

15. Theme: Andante

16. Variation I: Allegro moderato

17. Variation II: Andantino mosso

18. Variation III: Moderato

19. Variation IV: Allegro

20. Variation V: Andantino

21. Sonata: Allegro

Versand

DHL Selbstabholung

Zahlungsmethoden

Bar EC-Karte Nachnahme Vorkasse PayPal Rechnung Lastschrift Kreditkarte

Details

Label Weitere
Produkt-Nr.: SK856276002169

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany