Filter

Al Dimeola, John McLaughlin, Paco DeLucia - Friday Night in San Francisco
Friday Night in San FranciscoAl Dimeola, John McLaughlin, Paco DeLuciaIMP6029Friday Night In San Francisco ist ein 1981 erschienenes Live-Album von Al Di Meola, John McLaughlin und Paco de Lucia. Der Jazzautor und Kritiker Walter Kolosky beschrieb es als "ein musikalisches Ereignis, das mit dem Auftritt der Benny Goodman Band in der Carnegie Hall 1938 verglichen werden kann...[es] kann als das einflussreichste aller Live-Akkustikgitarrenalben angesehen werden. Alle Titel außer Guardian Angel wurden am 5. Dezember 1980 im Warfield Theatre in San Francisco live aufgenommen.Diese Debütaufnahme bei Columbia Records wurde zu einer bahnbrechenden Aufnahme, die die Zwei-Millionen-Marke bei den Verkäufen überschritt. Die drei Virtuosen des Trios gingen von 1980 bis 1983 gemeinsam auf Tournee.Paco de Lucia war ein spanischer Flamencogitarrist, Komponist und Produzent. Als führender Verfechter des Neuen Flamenco-Stils trug er dazu bei, den Flamenco in Spanien zu legitimieren, und war einer der ersten Flamenco-Gitarristen, die erfolgreich in andere Musikrichtungen wie Klassik und Jazz übergingen. De Lucia war bekannt für seine schnellen und flüssigen Läufe im Fingerstil. Durch seine Zusammenarbeit mit den Gitarristen John McLaughlin und Al Di Meola erlangte er auch außerhalb seines Heimatlandes Spanien größere Popularität.Al Di Meola ist ein gefeierter Jazz-Fusion- und Latin-Jazz-Gitarrist, Komponist und Plattenproduzent. Mit einer musikalischen Karriere, die sich über mehr als drei Jahrzehnte erstreckt, hat er sich als einer der einflussreichsten Gitarristen im Jazz einen Namen gemacht. Alben wie Friday Night In San Francisco haben ihm sowohl künstlerischen als auch kommerziellen Erfolg mit einer soliden Fangemeinde auf der ganzen Welt eingebracht. Als produktiver Komponist und erstaunliches sechssaitiges Talent hat Di Meola mehr als 20 Alben als Leader eingespielt, während er an etwa einem Dutzend anderer Alben mitgewirkt hat.John McLaughlin ist ein englischer Gitarrist, Bandleader und Komponist. Seine Musik umfasst viele Genres des Jazz und Rock, die er mit seinem Interesse an indischer klassischer Musik verband, um zu einer der Pionierfiguren der Fusion zu werden. Im Jahr 2010 bezeichnete ihn der Gitarrist Jeff Beck als "den besten Gitarristen der Welt". Im Jahr 2003 wurde McLaughlin in Rolling Stones "100 Greatest Guitarists of All Time" auf Platz 49 gereiht. Nachdem er in den frühen sechziger Jahren in mehreren britischen Schlüsselgruppen mitgewirkt und seine erste Solo-Platte aufgenommen hatte, zog er in die USA, wo er mit Tony Williams' Gruppe Lifetime und dann mit Miles Davis auf seinen bahnbrechenden Electric-Jazz-Fusion-Alben spielte: In A Silent Way, Bitches Brew, A Tribute To Jack Johnson und On The Corner."Locker und spontan ist dieses (hauptsächlich) Live-Album ein Treffen von drei der größten Gitarristen der Welt zu einem akustischen Gipfel, wie ihn die gitarrenspielende Gemeinschaft selten sieht. Aufgeteilt in drei Duo- und zwei Trio-Auftritte, erwischt der Freitagabend in San Francisco alle drei Spieler auf dem Höhepunkt ihrer ganz gewaltigen Kräfte. - www.allmusic.comMerkmale:- Gemastert von Bernie Grundman und Bob Donnelly von den originalen analogen Masterbändern!- Nummerierte limitierte Auflage 100% analoge 180g Vinyl-LP!- Limitiert auf nur 3000 nummerierte Exemplare!- Plattiert und gepresst bei RTI, unter der Aufsicht von Rick HashimotoTitel:Side 11. Mediterranean Sundance/Rio Ancho2. Short Tales of the Black ForestSide 21. Frevo Rasgado2. Fantasia Suite3. Guardian Angel

Inhalt: 1 Stück

50,00 €*

IMPEX

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Albéniz - Iberia / Turina - Danzas fantásticas
Iberia / TurinaAlbénizWie in zahlreichen anderen Werken spanischer Komponisten ging es Isaac Albéniz auch in seiner Iberia-Suite darum, die Landschaft darzustellen und die Lebensfreude auszudrücken, die in südlichen Ländern so reichlich vorhanden ist. Mit volksmusikalischen Elementen durchdrungen, wird die Suite durch die tänzerische Evocación eingeleitet, die ein Bild von Iberia auf lebendige Weise heraufbeschwört. Vor allem die üppigen, extravaganten Harmonien und die starken Kontraste der Dynamik - vom leisesten Pianissimo bis zum extremen Fortissimo - machen Appetit. Keine Sorge - Spanien hat viel zu bieten! Der nächste Satz, El Corpus en Sevilla, führt uns nach Andalusien, wo eine feierliche Prozession zur Feier des Fronleichnamsfestes stattfindet. Es folgt eine funkelnde Triana, in der die verschiedenen komplexen und brillanten Rhythmen der Nationaltänze Almería, Rondeña und Fandango raffiniert kombiniert werden. Nicht minder aufregend sind die beiden Sätze El puerto und El Albaicín: Der erste präsentiert ein reiches Potpourri spanischer Gesangstypen, während der zweite - in Moll gehalten - ein Bild des Zigeunerviertels von Granada heraufbeschwört. Turinas Danzas fantásticas sind für ihre prächtige Orchestrierung und ihre ausgeprägten Rhythmen bekannt. Eine bessere Wahl zur Abrundung dieser erstklassigen Einspielung, die der spanischen Tradition gewidmet ist, kann man sich kaum vorstellen. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: Mai 1960 at Victoria Hall, Geneva by Roy Wallace / Production: James Walker

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Albéniz - Suite española
Suite españolaAlbénizDie Suite española, geschrieben vom Klaviervirtuosen und Komponisten Isaac Albéniz, ist eines der herausragendsten Werke der spanischen Musikgeschichte. Albéniz lädt den Zuhörer ein, sich mit ihm auf eine musikalische Reise durch acht große spanische Städte zu begeben, von denen jede einzelne traditionsreich ist und jede Szene als Hommage mit lokalem Kolorit gestaltet. Albéniz bediente sich auch in vielen seiner anderen Werke der musikalischen Volksidiomatik in Verbindung mit schillernder Virtuosität und beeindruckte Debussy und Ravel zutiefst, wie ihre eigenen Kompositionen bezeugen. Ursprünglich für Klavier konzipiert, wurde die Suite von Rafael Frühbeck de Burgos für großes Orchester arrangiert. Er nutzt die Klangpalette des Orchesters optimal aus, um die Expressivität der Musik zu unterstreichen. Der Schlusssatz (Kuba) wird durch Cordoba ersetzt, ein Klavierstück aus Albéniz' Cantos de España, op. 132, ebenfalls von Frühbeck de Burgos für Orchester bearbeitet. Die offensichtlichen Vorteile, dass der Arrangeur selbst das Orchester dirigiert, werden durch die vorliegende, sehr erfolgreiche Aufnahme deutlich. Die Präzision der rhythmischen Einwürfe und der melodische Fluss sind sehr beeindruckend. Die Musik evoziert verschiedene Szenen, wie zum Beispiel den Eindruck einer kargen spanischen Landschaft in der flirrenden Hitze oder das geschäftige Leben in den verschiedenen Städten Spaniens. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: November 1967 at Kingsway Hall, London by Kenneth E. Wilkinson / Production: John Mordler

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Alexander Gibson - Sibelius: Symphony No. 5 And Karelia Suite
Sibelius: Symphony No. 5 And Karelia Suite Alexander Gibson Gemastert von Willem Makee von den Original-Masterbändern Plattiert und gepresst auf 200-Gramm-Vinyl von Quality Record Pressings! Tip-on-Jackets von Stoughton Printing mit luxuriösem Leinen-Finish und Goldfolien-Akzent Alexander Gibson dirigiert das London Symphony Orchestra. Große, auffallend transparente Klangbühne auf dieser Aufnahme, in der das Orchester weiter zurückgesetzt ist als das übliche Decca/RCA. Aufgenommen vom renommierten Decca-Audioingenieur Kenneth Wilkinson. Merkmale 200g Vinyl Hochwertig gepresst bei Quality Record Pressings Aufgenommen in der Kingsway Hall Produzent: Christopher Raeburn Ingenieur: Kenneth Wilkinson Tip-on-Jackets mit luxuriösem Leinen-Finish und Goldfolien-Akzent Titel Symphony No. 5 In E Flat Major, Op. 82 First Movement: Tempo Molto Moderato Second Movement: Andante Mosso, Quasi Allegretto Third Movement: Conclusion - Allegro Molto Karelia Suite, Op. 11 Intermezzo Ballade Alla Marcia

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Analogue Productions

Vinyl 200g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

An Evening with Belafonte / Makeba
An Evening with Belafonte / MakebaAn Evening with Belafonte / MakebaLieder aus Afrika: Schon beim Lesen dieses Untertitels könnte man sich fragen, ob ein Album mit einem so unprätentiösen Titel jemals den Weg in die Charts finden würde. Doch sobald man die Scheibe auf den Plattenteller legt, sind alle Zweifel ausgeräumt, dass diese Sammlung von Liedern in den sechziger Jahren tatsächlich zu den Top-Sellern ihres Genres gehörte. Die Melodien, die alle aus südafrikanischen Stammesliedern stammen, werden liebevoll neu arrangiert. Es versteht sich von selbst, dass die Produzenten nur ein Minimum an Background-Instrumentalisten für diese beiden Starsänger wollten, um den ursprünglichen Charakter der Lieder zu erhalten. Ein wenig Gitarre hier, ein Hauch von Mundharmonika dort und der weiche Rhythmus der Trommeln reichen für den weich federnden Klang aus. Im Mittelpunkt des authentischen Klangs steht ein gemischter Chor, der sich zumeist der traditionellen Kunst des antiphonalen Gesangs mit den Solisten bedient. Solch herrliche Klänge und Harmonien werden Sie dazu bringen, den Stift immer wieder auf den Groove zurücklegen zu wollen. Das ist süchtig machende Musik der Welt, der man stundenlang zuhören kann. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: 1965 in RCA Victor’s Studios, New York Production: Andy Wiswell and Harry Belafonte

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Analogue Productions' Ultimate Analogue Test LP
Analogue Productions' Ultimate Analogue Test LPAnalogue Productions' Ultimate Analogue Test LP

48,70 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Andrea Bocelli - Passione
Passione Andrea Bocelli Mit dem 16-fachen Grammy-Gewinner David Foster produzierte Andrea Bocelli bereits 2006 das Erfolgsalbum Amore, von dem sich 4,2 Millionen Exemplare verkauften. Für Passione setzte das Team seine Zusammenarbeit fort und veröffentlichte eine Zusammenstellung exquisiter Liebeslieder. In Duetten mit Jennifer Lopez, Nelly Furtado und Edith Piaf als auch solo singt er zeitlose Hits wie Love Me Tender, Girl From Ipanema und La Vie En Rose. In sechs Sprachen, begleitet von Foster am Klavier, Ramon Stagnaro an der Gitarre und einem 63-köpfigen Orchester, singt Bocelli mit unverwechselbarer Stimme - so großartig wie bei seinen Auftritten bei den Olympischen Spielen und der Fußballweltmeisterschaft. Für ORG masterte Bernie Grundman das Album von den Original-Masterbändern mit breiter Bühne, üppigem Tiefton und sonorer Stimme. Lieferung im Klappcover mit eingedruckten Texten. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- Hochwertig gepresst- Professionell Aufgenommen- 180 g Vinyl TITEL LP 1 1. Perfidia 2. Roma Nun Fa' La Stupida Stasera 3. Champagne 4. Anema E Core 5. Quizas, Quizas, Quizas (with Jennifer Lopez) 6. Era Gia Tutto Previsto 7. Tristeza LP 2 1. La Vie En Rose (contains excerpts performed by Edith Piaf) 2. Corcovado - Quiet Nights of Quiet Stars (with Nelly Furtado) 3. Sara Settembre (September Morn) 4. Love In Portofino 5. Garota De Ipanema (The Girl From Ipanema) 6. Malafemmena 7. Love Me Tender

75,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Anne Bisson - Blue Mind
Anne Bisson - Blue MindCAM5-4109Limitierte Sonderveröffentlichung auf 1000 ExemplarePremium Vinyl Pressung auf High Quality 180g VinylHochwertig gepresst bei RTIHandnummerierte SchallplatteNach des großen Erfolgs der ersten Auflage auf blauem Vinyl erscheint das audiophile Erfolgsalbum nun noch einmal auf schwarzem Vinyl als Doppel-45er. Die 1.000 Exemplare sind handnummeriert. Das Remastering der Originalbänder übernahm von Bernie Grundman, Pressung bei RTI California. Enthält zwei Titel, die bisher nur auf der gleichnamigen CD enthalten waren. Anne Bisson war zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung von Blue Mind im deutschsprachigen Raum noch komplett unbekannt. Die Kanadierin stammt aus der Provinz Quebec und lebt in Montréal. Sie hat eine strenge Ausbildung in den Bereichen des klassischen Pianos und Gesangs hinter sich und in Kanada zahllose Auszeichnungen gewonnen. Dieses Jazz-Album jedoch ist sehr persönlich, mit acht selbst geschriebenen, tief emotionalen Songs in herausragender Klangqualität. Anne Bisson hat alle Songs komplett ausgearbeitet und lernte im Studio zwei professionelle Session-Musiker des Labels Fidelio Musik kennen. Der Drummer Paul Brochu unterrichtet auch an der Universität von Montréal und ist als Perkussionist schon durch ganz Europa getourt. Kontrabassist Normand Guilbeault spielt Jazz mit Herzblut und ist der Organisator des Montreal OFF Festival de Jazz. Dieses Trio harmoniert, als ob es füreinander geschaffen wäre. Die gesamte LP wurde in weniger als zwei Tagen produziert. Das wäre an sich für den audiophilen Musikhörer noch nicht so interessant, wenn die Aufnahme nicht auch technisch herausragend gelungen wäre. Im Studioreference in St.-Calixte wurde mit allerfeinsten Neumann- und B&K-Mikrofonen eine Wahnsinnsaufnahme auf Analogband (!) gebannt. In diesem Studio werden tatsächlich audiophile Kabel der Marke Shunyata verwendet und die Verstärkung erledigt der kanadische Hersteller MOON. Dann wurde für die gesamte LP nur beim Stück Dragonfly mit Overdubs gearbeitet - alle anderen Stücke werden so präsentiert, wie sie tatsächlich eingespielt wurden. Eine absolute Seltenheit bei modernen Produktionen.   TITEL Side A 1. Soothing Your Soul 2. Little Black Lake 3. Hoping Love Will Last Side B 4. Camillo 5. Why Is It So Side C 6. September In Montreal 7. Secret Survivor 8. Do What You Please Side D 8. Blue Mind 9. Dragonfly 10. New Start

Inhalt: 1 Stück

80,00 €*

Camilio Records

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Anne Bisson - Keys to My Heart [One-Step Pressing]
Anne Bisson - Keys to My Heart CAM5-5034One-Step Pressung Limitierte Sonderveröffentlichung auf 2000 ExemplarePremium Vinyl Pressung auf High Quality 180g VinylHochwertig gepresst bei RTIHandnummerierte SchallplatteIhr sechstes Album nahm die Jazz-Sängerin und Pianistin Anne Bisson - wie schon ihr erfolgreiches Direct-to-Disc-Album "Four Seasons in Jazz" - bei United Recording auf. Auf Keys To My Heart erzählt die charismatische Kanadierin mit mitreißendem Ausdruck ganz persönliche Geschichten, begleitet von zwei Jazzgrößen aus Los Angeles, dem Schlagzeuger Joe LaBarbera und Bassist Darek Oleszkiewicz. Im Studio übernahmen die Toningenieure Michael C. Ross und Wesley M. Seidmann zusammen mit Masteringingenieur Bernie Grundman die Arbeit. Die One-Step-Pressung wurde bei RTI gefertigt. TITEL Side A 1. Killing Me Softly 2. Icarus 3. In a Whisper Side B 4. No Problem 5. Where Am I Now? 6. Hour of the Wolf Side C 7. Hunger in Your Heart 8. Slip into My Limousine 9. Climbing in the Clouds Side D 10. I'm Sorry (J'ai d'la peine) 11. For Me, Formidable

Inhalt: 1 Stück

129,00 €*

Camilio Records

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Anne Bisson & Vincent Bélanger - Conversations
Conversations Anne Bisson & Vincent Bélanger Bereits auf ihrem 2013 erschienenen Album Tales From The Treetops arbeitete die kanadische Jazz-Sängerin Anne Bisson mit dem Cellisten Vincent Bélanger zusammen. Bélanger studierte an den Konservatorien in Québec, Kanada und Montpellier, Frankreich; später besuchte er Meisterklassen bei Yvan Chiffoleau und Yo-Yo Ma. Das Album enthält Kompositionen von Bélanger und Bisson sowie Musik von Sylvie Massicote, Pierre Lenoir, Fung Sou und David Chesky. Die verschiedenen Stile reichen von chinesischer Musik – gesungen in Mandarin -, Jazz, Latin und Bossa Nova. Für die Aufnahme wurden hochwertige Kabel von XLO Electric verwendet, die anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums mit den Künstlern für das Projekt kooperierten. Bisson spielt auf einem Steinway Concert Grand D 317. Das Mastering übernahm Bernie Grundman, gepresst wurde bei RTI California. Merkmale - Hochwertig gepresst 
bei RTI- Professionell Aufgenommen 
- 180 g Vinyl TITEL Side A 1. Le vent souffle encore 2. Rêverie Sentimentale 3. Comme un Tango 4. Fly Away   Side B 1. Wake Up! (It's Me!) 2. Sutton Place Chorinho 3. Rupture 4. Spring Commitment

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Camilio Records

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Antonio Vivaldi - Die vier Jahreszeiten / Le Quattro Stagioni
Antonio Vivaldi - Die vier Jahreszeiten / Le Quattro StagioniAN-1201- 180g Vinyl mit 45 RPM - Direkt von den Oringinal Master Bändern- Hochwertige Pressung von Audio Nautes RecordingsDie vier Jahreszeiten dürften zu den am häufigsten aufgenommenen klassischen Werken zählen und auch diese Aufnahme aus dem Jahr 1992 ist bereits mehrfach veröffentlich worden. Zuerst als CD beim Schweizer Divox Label, dann bei Cisco Music in den USA auf LP, danach bei First Impression Music auf Hybrid-SACD, dann als neu gemasterte LP mit Direct Metal Mastering von Pauler Acoustics in Deutschland für Silk Road Music in Hong Kong. Wer jetzt aber glaubt, damit sei das Album wirklich nicht mehr weiterzuentwickeln, der sieht sich getäuscht. Diese Variante von AudioNautes in Italien wurde von Altmeister Stan Ricker in Kaliforninen im Half-Speed-Mastering-Verfahren ohne jegliche Form der Kompression auf zwei 45er LPs gebracht. Hierbei wurde das Masterband verwendet und die geschnittenen Lackmatritzen für die Fertigung auf 180g-Vinyl nach Deutschland geschickt. Wer das jetzt für etwas übertrieben hält, dem sei gesagt, dass es noch schlimmer wird. Bei dieser LP kann es nur um die Liebe zur Sache gehen und tatsächlich klingt sie nicht nur erhabener, sondern auch eindringlicher und schlichtweg schöner als alle vorherigen Ausgaben. - Eine Warnung sei noch erlaubt. Nur perfekt eingestellte Plattenspieler werden dieses Album gut abtasten können und bitte achten Sie auf das Antiskating! Die Aufnahme entstand in der Kirche zu San Martino im italienischen Treviso. Zu hören sind die Musiker der fröhlichen Marca (Sonatori de la Gioiosa Marca), bei denen es sich um ein 1983 gegründetes Barockensemble handelt. Die erste Violine stammt aus dem Hause Guarneri und wird hier von Giuliano Carmignola gespielt, der als einer der besten Violinisten Italiens gilt. TITEL Seite A La Primavera I Allegro II Largo III Danza pastorale. Allegro   Seite B L’Estate I Allegro non molto II Adagio – Presto III Presto   Seite C L’Autunno I Allegro II Adagio III Allegro   Seite D L’Inverno I Allegro non molto II Largo III Allegro

Inhalt: 1 Stück

58,00 €*

Weitere

Vinyl 180g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Aretha Franklin - Unforgettable
UnforgettableAretha FranklinDiese Aufnahmen wurden gemacht, bevor Aretha Franklin mit Namen wie "Lady Soul" oder "Soul Sister No. 1" geehrt wurde. Dass die junge, talentierte Sängerin bereits eine der herausragendsten Stimmen besaß, wurde von der großen Dinah Washington bestätigt, die dies prägnant, aber entschieden erklärte: "Das Mädchen hat Seele." Das vorliegende Tribute-Album wurde nur wenige Monate nach dem Tod Washingtons aufgenommen und präsentiert ihre wichtigsten und erfolgreichsten Nummern, gesungen von ihrer 23-jährigen Nachfolgerin, die sich offensichtlich recht wohl fühlt, wenn sie in die Fußstapfen der großen Sängerin tritt. In "Unvergesslich", einer entspannten Nummer mit Streicher-Hintergrund, fesselt Aretha den Zuhörer mit ihrer ständig wechselnden Stimmfärbung und ihrem gospelartigen Balladen-Feeling. In der zweiten Nummer, "Cold, Cold Heart", ist bereits eine schimmernde, unterschwellige Blues-Nuance zu hören, die von pointierten Harfenphrasen und dem "saugenden" Klang der Hammondorgel durchschossen wird. Während für den "Evil Gal Blues" ein altmodischer bluesiger Stil, der von einer kraftvollen Bigband unterstützt wird, charakteristisch ist, finden sich in dieser faszinierenden und höchst abwechslungsreichen Besetzung auch unkonventionelle Arrangements mit obligater Posaune ("Don't Say You're Sorry Again"). Jetzt, mehr als 40 Jahre nach seiner Veröffentlichung, ist dieses Album eine Hommage an zwei unvergessliche Interpreten schwarzer Musik. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: August 1964 in New York Production: Robert Mersey

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Arne Domnérus - Antiphone Blues
Antiphone Blues Arne Domnérus  Antiphone Blues ist ein Titel, der eigentlich keine Einleitung mehr benötigt. 1975 vom Label Proprius in einer Stockholmer Kirche aufgenommen und mit der Katalognummer PROP 7744 veröffentlicht, wurde das Album in mittlerweile 14 offiziellen Versionen neu auf den Markt gebracht und steht wahrscheinlich im Regal jedes Audiophilen. Auch Fabio Camorani von AudioNautes in Italien liebte den warmen, unglaublich realistischen Klang der Aufnahme. Als sein Exemplar der Original-LP dann aber so oft abgespielt war, dass der Verschleiß zu groß wurde, fand er nie wieder adäquaten Ersatz unter den erschienenen Remasterings. Mit angemessener Skepsis und Unsicherheit über das zu erwartende Ergebnis beschloss er schlussendlich, auf seinem eigenen Label eine Neuauflage zu wagen. Nicht aus finanziellen Gründen, sondern als Geschenk an sich selbst. Pietro Benini und Roberto Barbolini übernahmen das Remastering von den Masterbändern. Die ersten 1.000 Exemplare dieser LP erscheinen mit fortlaufender Seriennummer als Hinweis auf die Erstpressung. Genießen Sie die Musik von Ellington, Domnérus, Schumann und Vivaldi im betörenden Zusammenspiel von Orgel und Saxophon in exzellenter Klangqualität. TITEL Side A 1. Almighty God 2. Nobody Knows The Trouble I've Seen 3. Sometimes I Feel Like A Motherless Child 4. Antiphone Blues 5. Jag Vet En Dejig Rosa 6. Träumerei Side B 7. Come Sunday 8. Heaven 9. Entonight Klingar Den Lilla Klockan 10. Den Signade Dag 11. Largo

52,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Audiophile Analogue Collection Vol. 1
Audiophile Analogue Collection Vol. 12xHDFTV1143- Hochwertiger Sampler mit Nagra Elektronik aufgenommen.René Laflamme ist einer der gefragtesten Toningenieure der Branche. In der Welt des High-End-HiFi hat er sich mit seinem unfehlbaren Instinkt, mit dem er Audio-Komponenten für den bestmöglichen Klang kombiniert, einen exzellenten Ruf erarbeitet. Firmen wie Nagra Audio und Kronos Audio engagieren ihn als Repräsentanten und lassen sich von ihm beraten. Gemeinsam mit André Perry, Gründer des berühmten "Le Studio" in Québec, betreibt er das Label 2xHD und veröffentlicht audiophile Remaster mit Hilfe ausgeklügelter Technologie. Für seinen ersten Vinyl-Sampler hat Laflamme Aufnahmen ausgewählt, die mit einem Nagra IV-S oder NagraT entstanden sind. Die LP mit 33 1/3 rpm ist auf 180-Gramm-Vinyl wurde bei Quality Record Pressings gefertigt. TITEL Side 1 1. Pink Panther - Jazz Ensemble (Henry Mancini) 2. The Story of Sonny Boy Williamson - Sonny Boy Williamson 3. Greek Tycoon Bouzouki Music - Improvisation 4. Leaving - Fred Alarie Trio (Ritchie Beirach) Side 2 5. Musicus Percussion Ensemble - Improvisation 6. Musicus Harp Solo - Improvisation 7. Katjar Percussion Ensemble - Improvisation 8. Espérance - Marie Saint Onge (Improvisation) 9. Toccata And Fugue in D Minor, BWV 565 - Raymond Daveluy (J.S. Bach)

Inhalt: 1 Stück

40,00 €*

Weitere

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Belafonte Sings The Blues
Belafonte Sings The BluesBelafonte Sings The BluesEin Favorit auf der Empfehlungsliste der Zeitschrift The Absolute Sound und, wie in den Liner Notes zum Ausdruck kommt, Harry Belafontes Lieblingsaufnahme. Belafonte hat noch nie so auf Schallplatten gesungen wie auf diesem Album. Er ist freier, erdiger, freudiger mit seinem Material identifiziert als je zuvor. Er hat schon immer eine oft wilde Kraft sowie lyrische Sensibilität vermittelt, aber in dieser Sammlung erreicht er eine Einheit von emotionaler Stärke und Verständnis seines Materials, die eine wichtige Etappe in seiner Entwicklung als Künstler markiert. Enthält die klassischen Lieder "Cotton Fields", "God Bless' The Child", "Hallelujah I Love Her So". Aufgenommen in New York City im Januar und März 1958 und in Hollywood, Kalifornien, im Juni 1958. Wie es in den Liner Notes von Nat Hentoff heißt, gibt es zu den einzelnen Aufführungen nicht viel zu sagen, was beim Hören nicht ganz klar ist. "Belafonte Sings The Blues" war das erste Belafonte-Album, das in Stereo aufgenommen wurde, ein echter Klassiker für anspruchsvolle Audiophile. Der Klang ist unglaublich, und die totenstillen Hintergründe auf 200-Gramm-Vinyl von QRP bewahren jedes exquisite Detail! Dies ist eine von Belafontes zufriedenstellendsten Darbietungen.

41,40 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Ben Webster - Gentle Ben (200g 45rpm)
Gentle Ben Ben WebsterAPJ 040-45Dieser reiche, vollmundige, riesige Saxophon-Ton blüht wie auf wenigen anderen Webster-AufnahmenGemastert von Kevin Gray bei Cohearent Audio200 Gramm Gatefold 45 RPM Doppel-LP gepresst bei Quality Record Pressings!"Die Klangbühne ist intim und einladend, Websters Horn wunderschön eingefangen mit süßen, reichen Obertönen, der Bass flüssig, tuckernd und strukturiert, Klavier und Schlagzeug leicht und natürlich. Wie bei jedem Titel taucht die Musik aus QRPs wunderbar flachen und wunderbar leisen Oberflächen mit viel mehr 'Da-Sein' auf. Sonics = 4/5; Musik = 3,5/5 - Wayne Garcia, Der absolute Klang, Januar 2013 "...Websters Markenzeichen, der sinnliche Klang, ist voll zur Geltung gekommen, und natürlich wird er von Montoliu unterstützt, einem herausragenden spanischen Piano-Veteranen, der alle großen Jazzkünstler auf ihrem Weg durch Europa begleitet hat ...Dies ist eine der ersten Veröffentlichungen von Analogue Productions, die in ihrem neuen hauseigenen Presswerk Quality Record Pressings gepresst wurde, und die Platte ähnelt äußerlich sehr den Platten von Pallas - wunderschön aussehend und vollkommen ruhig ... Die hervorragende 200-Gramm-LP kommt in einer Hülle aus Reispapier und einem Mantel aus schwerem Karton ... Höchste Empfehlung". Aufnahme = 10/10; Musik = 8,5/10 - Dennis D. Davis, Hi-Fi+, Ausgabe 81 Diese Aufnahme entstand 10 Monate vor Ben Websters Tod im Jahr 1972. Webster, der die Vereinigten Staaten 1965 verlassen hatte, um sich in Europa niederzulassen - zunächst in Kopenhagen und dann in Amsterdam - besuchte seinen Musikerkollegen und Freund Tete Montoliu in Barcelona. Webster und der Pianist Montoliu kannten sich schon lange, da sie in Websters Kopenhagener Tagen regelmäßig zusammen spielten. Tatsächlich nannte Montoliu Webster und Don Byas als seine beiden wichtigsten musikalischen Einflüsse. Webster und Montoliu verstanden einander zutiefst, und ihre Verbundenheit mit dem anderen ist in dieser Aufnahme greifbar. Ihre Begleitung des jeweils anderen ist nahtlos. An Bord dieser beiden sind Montolius regelmäßig arbeitende Trio-Kollegen, Eric Peter am Bass und Peer Wyboris am Schlagzeug. An Websters Markenzeichen, dem hauchdünnen, fetten Tenor, mangelt es hier nicht. Angesichts des spärlichen Arrangements blüht dieses reiche, feuchte, riesige Saxophon wie nur auf wenigen anderen Aufnahmen. Zu den Höhepunkten gehören "Ben's Blues", "Sweet Georgia Brown", "The Man I Love" und "Don't Blame Me".Titel:Side 1 Ben's Blues The Man I Love Side 2 My Nephew Bent How Long This Has Been Going On Side 3 Sweet Georgia Brown Don't Blame Me Side 4 Did You Call Barcelona Shout

Inhalt: 1 Stück

70,00 €*

Analogue Productions

Vinyl 200g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Ben Webster & 'Sweets' Edison - Ben Webster & 'Sweets' Edison
Ben Webster & 'Sweets' Edison - Ben Webster & 'Sweets' EdisonORG 117- Sonderveröffentlichung vom legendären ORG Label- Limitierte und nummerierte Vinyl - Doppel LP auf 180g Audiophilem Vinyl mit 45 RPM1962 setzten die Tenorgiganten Webster und Harry 'Sweets' Edison einen langgehegten Plan in die Tat um und nahmen zusammen ein Album auf. Edison, der sonst mit Count Basie spielte, und Webster, der mit Duke Ellington unterwegs war, ergänzten das Set um den Pianisten Hank Jones, den Bassisten George Duvuvier und den Schlagzeuger Clarence Johnston, und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Mit Titeln wie 'How Long Has This Been Going On' und 'My Romance' zeigt sich Tenorsaxophonist Ben 'The Brute' Webster mit fantastischen Solos als einer der besten Jazz-Balladeninterpreten seiner Zeit. Auch Edison lässt keinen Zweifel an seinem Können mit großen Momenten in 'Embraceable You'. Die Balladen sind neben weiteren drei Mid-Tempo-Bluesnummern die Höhepunkte des Albums. Das analoge Masterband wurde von Schnittlegende Bernie Grundman überarbeitet. Die Aufnahmen haben einen erdigen und sonoren Grundcharakter und dennoch sind Feinheiten des Schlagzeugspiels hervorragend herauszuhören und der Bass ist stets wunderbar konturiert. Die Songs wurden auf zwei 180g LPs mit 45rpm verteilt, um optimale Bedingungen zu erhalten. Die LPs erscheinen im Klappcover und sind auf 2.500 nummerierte Exemplare limitiert. Die A Seite wird auf Seite D noch einmal komplett wiederholt um Musikfreunden mit allzu großem Enthusiasmus für diese bekannten Stücke noch eine jungfräuliche Seite für spätere Vergleiche zu lassen. TITEL 1. Better Go 2. How Long Has This Been Going On 3. Kitty 4. My Romance 5. Did You Call Her Today 6. Embraceable You 7. Better Go 8. How Long Has This Been Going On

Inhalt: 1 Stück

80,00 €*

ORG

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Benjamin Britten / Peter Pears & London Symphony Orchestra - Britten: Nocturne
Britten: NocturneBenjamin Britten / Peter Pears & London Symphony OrchestraORG 152- Sonderveröffentlichung vom legendären ORG Label- Limitierte und nummerierte Vinyl - Doppel LP auf 180g Audiophilem Vinyl mit 45 RPMBenjamin Brittens Nocturne sowie seine Four Sea Interludes und Passacaglia aus der Oper Peter Grimes sind auf dieser LP zu hören. Britten selbst dirigierte das London Symphony Orchestra für die Aufnahme der Nocturne, seines Liederzyklus zu Ehren von Alma Mahler. Dunkelheit und Schlaf sind die Themen der Komposition, die mit Tenor, Flöte, Englischhorn, Klarinette, Fagott, Harfe, Horn, Pauke und Streichern umgesetzt werden. Peter Grimes ist eine Oper von Britten in drei Akten, hier eingespielt von Peter Pears mit dem Orchester des Royal Opera House, Covent Garden, die die packende und mysteriöse Geschichte eines Fischers an der englischen Ostküste verhandelt. Bernie Grundman hat die originalen Analog-Masterbänder für ORG neu gemastert. Die 180g-Vinyl-LP erscheint als Doppel-45er im luxuriösen Klappcover in limitierter Auflage mit fortlaufender Seriennummer. TITEL Benjamin Britten 1. Nocturne Peter Grimes Four Sea Interludes 2. Dawn 3. Sunday Morning 4. Moonlight 5. Storm 6. Passacaglia

Inhalt: 1 Stück

80,00 €*

ORG

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Benny Golson - Groovin' with Golson (Stereo)
Groovin' with Golson (Stereo) Benny Golson Teil der ultimativen audiophilen Prestige-Stereo-Wiederveröffentlichungen von Analogue Productions - 25 der seltensten und audiophilsten Aufnahmen, die Rudy Van Gelder je gemacht hat. Alle mit 33 1/3 rpm gekürzt und auch auf Hybrid-SACD veröffentlicht. Von den originalen analogen Masterbändern gemastert von Mastering-Maestro Kevin Gray. 200-Gramm-LPs, gepresst im hochmodernen Presswerk von Acoustic Sounds, Quality Record Pressings, beschichtet von Gary Salstrom. Tiefgerillte Etikettenprägungen, Tip-on-Jackets auf dickem Karton. Benny Golson, der mit der Band von Tadd Dameron und dem Orchester von Dizzy Gillespie die Aufmerksamkeit des Jazzpublikums auf sich zog, war zum Zeitpunkt dieser Aufnahme Mitglied des Jazztetts - der Gruppe, die er mit Art Farmer gegründet hatte. Farmer ist bei dieser Aufnahme nicht dabei, wohl aber ein anderer Jazzkollege, der Posaunist Curtis Fuller. Obwohl diese Session nicht so strukturiert ist wie die Drei-Horn-Bemühungen des Jazztetts, gibt es eine Balance zwischen Blasen und Golsons Schreiben, die eine gelungene Mischung ergibt, sei es auf Golsons eigenem "My Blues House", Gene Krupas altem Brenner, "Drum/Boogie" oder Jerome Kerns "Yesterdays". Und mit Art Blakey am Schlagzeug kocht es, wenn es sein muss, und kocht im richtigen Moment. Mit Curtis Fuller, Ray Bryant, Paul Chambers und Art Blakey. Merkmale 200g Vinyl Hochwertig gepresst bei Quality Record Pressings Gemastert von Kevin Gray Beschichtet von Gary Salstrom Von den analogen Original-Masterbändern neu gemastert Tip-on-Jackets auf dickem Karton Titel Seite 1 My Blues House Drumboogie I Didn't Know What Time it Was Seite 2 The Stroller Yesterdays

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Analogue Productions

Vinyl 200g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Berlioz - Symphonie fantastique
Symphonie fantastiqueBerliozBeethoven hatte gerade seine Sinfonien zu Ende geschrieben, als 1830 ein junger Franzose mit seiner völlig neuartigen und überbordenden Orchestermusik für Aufsehen sorgte. Ausgehend von der klassischen Musikform komponierte Berlioz seine "massive Instrumentalkomposition" als fünfsätziges Musikdrama. Einen solchen Geniestreich, in dem das Ego und die Trauer darüber beschrieben werden, hatte man in der französischen Romantik noch nie zuvor gehört. Berlioz setzt ein sehr großes Orchester mit einer großen Paukengruppe, vier Fagotten und militärischen Blechbläsern ein, um den jungen Künstler - eine autobiografisch motivierte Figur - vorzustellen, der sich halluzinierend und rasend durch die verschiedenen Episoden träumt. Hier wird deutlich, dass es Berlioz' erklärte Absicht ist, die Visionen des Künstlers radikal und unmissverständlich musikalisch zum Ausdruck zu bringen - beginnend mit der immer wiederkehrenden wahnhaften "idée fixe" über einen schrecklichen Opiumrausch bis hin zum Alptraum seiner eigenen Beerdigung. Von den vielen qualitativ hochwertigen, oft sehr leidenschaftlichen Aufführungen ist diese von Dimitri Mitropoulos sicherlich eine Referenzaufnahme. Der große Dirigent bringt die Rhythmen zum Pulsieren, er mischt gekonnt den Reichtum der Klangfarben und mischt die Orchesterinstrumente so subtil, dass man bei jedem Hören bisher ungehörte Details wahrnimmt. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: February 1957 in New York

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Bernard Herrmann - The Mysterious Film World of Bernard Herrmann
The Mysterious Film World of Bernard HerrmannORG 1511968 unterzeichnete Bernard Herrmann einen Vertrag mit Deccas Tocherfirma London Records für die Aufnahme einiger seiner Filmmusiken im Rahmen der Stereo-Reihe "Phase 4". In dieser Reihe entstand 1975 The Mysterious Film World of Bernard Herrmann, eine Zusammenstellung von Filmmusiken für "Herr der drei Welten" (The Three Worlds of Gulliver), "Die geheimnisvolle Insel" (Mysterious Island) und "Jason und die Argonauten". Die Aufnahme aus der Londoner Kingsway Hall mit dem National Philharmonic Orchestra gehört zu den audiophilen Perlen der Zeit. Der Klang entfaltet puren Glanz und die satte Einspielung verleiht der Komposition Würde und Intensität. Für die Aufnahmen reduzierte Herrmann leicht das Tempo, so dass die Musiker jedes Detail und jede Nuance ausspielen und damit die Tiefe und Komplexität der Werke zu Gehör bringen können. Das Remastering der originalen Analogbänder übernahm Bernie Grundman, die Pressung der 45er-Doppel-LP mit 180 g übernahm RTI. Die auf 2.500 Exemplare limitierte Auflage erscheint im Gatefold Cover. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 180 g Vinyl- 45 RPM- Hochwertig gepresst- Professionell Aufgenommen  TITEL Side A Music From The Columbia Picture "Mysterious Island" 1. Prelude 2. The Balloon 3. The Giant Crab 4. The Giant Bee 5. The Giant Bird Side B Music From The Columbia Picture "Jason And The Argonauts" 1. Prelude 2. Talos 3. Talos' Death 4. Triton Side C Music From The Columbia Picture "The Three Worlds Of Gulliver" 1. Overture 2. Minuetto-Wapping 3. Hornpipe 4. Lilliputians 1 & 2 5. Victory 1 & 2 6. Escape Side D Music From The Columbia Picture "The Three Worlds Of Gulliver" 1. The King's March 2. Trees 3. The Tightrope 4. Lovers 5. The Chess Game 6. Pursuit 7. Finale

Inhalt: 1 Stück

80,00 €*

ORG

Vinyl 180g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Bill Evans - At The Montreux Jazz Festival (200g Vinyl 45rpm)
At The Montreux Jazz Festival Bill EvansAPJ 8762-45200-Gramm-Pressung durch Quality Record Pressings! Jetzt bei 45 RPM!Schnitt von Matthew Lutthans im Mastering-Labor von Acoustic SoundsAltmodischer Klappenfalzumschlags Cover von Stoughton PrintingGewinner des Grammys 1969 für das beste Jazz-Instrumentalalalbum, einzeln oder in der Gruppe!Wie andere bemerkt haben, nimmt dieses Album einen einzigartigen Platz in der Diskographie von Bill Evans ein. Es ist das einzige Album, das den zu kurzen Aufenthalt des Schlagzeugers Jack deJohnette im Trio dokumentiert. Die Leistung des Trios auf diesem Album brachte ihm 1969 den Grammy für das beste Jazz-Instrumentalalalbum, einzeln oder als Gruppe, ein. Zum Zeitpunkt der Aufnahme dieses Sets, live in Montreux am 15. Juni 1968, spielten Eddie Gomez und Evans bereits seit zwei Jahren zusammen. Gomez bot eine andere Art von Virtuosität als Scott LaFaro in Evans' klassischem Trio von fünf Jahren zuvor, aber er war eindeutig der beste Bassist, mit dem Evans seit LaFaros tragischem Tod zusammengearbeitet hatte. Der Groove zwischen den beiden war tief und angenehm, so angenehm, dass Evans in diesem Set etwas tat, was er noch nie zuvor getan hatte, zumindest nicht auf einer Aufnahme: Er präsentierte Gomez ein ganzes Stück lang Gomez, das fast sieben Minuten lange "Embraceable You". Wie aus den Liner Notes von Gene Lees hervorgeht, war Evans Auftritt beim renommierten Jazzfestival im Nachtclub des Casinos von Montreux, einem der angesagtesten Ferienorte der Schweiz, einer seiner besten. Er und Gomez spielten mit mehr Ausgelassenheit, mehr Fröhlichkeit und mehr Schwung. Evans' grüblerische, introspektive musikalische Seite war schon früher auf Schallplatten gut vertreten; die positive Seite wurde zu wenig gehört, aber sie ist hier auf diesem Album zu hören. Am Ende jeder Nummer explodierte das Publikum vor Beifall, der so stürmisch und langanhaltend war, dass er für das Album stark bearbeitet werden musste. Genießen Sie diese funkelnde Klavierdarbietung von Bill Evans, die durch das fachkundige Mastering von Bernie Grundman vom originalen Analogband versüßt wird. Für diese Ausgabe kam nur die beste Vinyl-Pressung in Frage - ein 200-Gramm-Plattenteller von Quality Record Pressings, dem Hersteller der am besten klingenden LPs der Welt, mit luxuriösem, luxuriös klingenden Klang. Und Stoughton Printing, ein altmodischer Klappumschlag aus Karton mit lebhaft reproduzierten Originalvorlagen. Wie kann es noch besser werden? Nun, wir haben diese Ausgabe bei 45 RPM geschnitten! Die absolut geräuschlose Doppel-LP, bei der die Musik auf vier Seiten des Vinyls verteilt ist, reduziert Verzerrungen und Hochfrequenzverluste, da die breiteren Rillen Ihre Stereokassette präziser verfolgen lassen. Erstklassig und erstklassig, wird dieses Album eine hervorragende Ergänzung Ihrer Plattensammlung sein.Titel:1. Side 11. One For Helen2. A Sleeping BeeSide 21. Mother Of Earl2. NardisSide 31. I Love You Porgy2. The Touch Of Your LipsSide 41. Embraceable You2. Someday My Prince Will Come3. Walkin’ Up

Inhalt: 1 Stück

70,00 €*

Analogue Productions

Vinyl 200g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Billy Joel - 52nd Street
52nd Street Billy Joel Der Gewinner von zwei Grammys, darunter Album of the Year® 52ndStreet, ist das 10fache Platin-Verkaufsphänomen, das jetzt auf einer 180-Gramm-LP von Impex Records erscheint. Gemastert von George Marino bei Sterling Mastering von den analogen Original-Masterbändern, mit gestrafften Bässen und kristallinen Höhen. Dieser Radio-Juggernaut enthält die Hits "Big Shot", "Honesty" und "My Life" sowie den Fan-Favoriten "Stiletto".  Merkmale: - 180 Gramm 33RPM- Limited Edition- Nummeriertes Reissue- Remastered TITEL Side A: 1. Big Shot2. Honesty3. My Life4. Zanzibar Side B: 1. Stiletto2. Rosalinda’s Eyes3. Half A Mile Away4. Until the Night5. 52nd Street

Inhalt: 1 Stück

45,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Billy Joel - The Nylon Curtain
Billy Joel - The Nylon CurtainMFSL 2-387- Limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung von MFSL- Gepresst auf hochwertigem 180g Vinyl bei 45 RPMDas achte Studioalbum des amerikanischen Pianokünstlers Billy Joel erschien 1982 und war mit über zwei Millionen verkauften Tonträgern in den USA eine der meistvertriebenen Platten des Jahres. Nach dem harten, rockigen Glass Houses widmet sich Joel auf The Nylon Curtain den Baby Boomern der Reagan-Ära und sucht seine musikalischen Wurzeln bei den Beatles. Wenngleich ihm dabei eher die großen Melodien eines Paul McCartney im Blut liegen, so verehrt er doch insbesondere John Lennon. The Nylon Curtain ist Joels ambitioniertes Vorhaben eines Konzeptalbums und die mitreißenden Orchesterarrangements täuschen nicht über die sozialkritischen Texte hinweg, mit denen Joel Arbeitslosigkeit und Krieg thematisiert. Die 180g-Doppel-45er-Vinyl-LP wurde von Krieg Wunderlich und Rob LoVerde für Mobile Fidelity neu gemastert. Mit 'Allentown', 'Laura' und 'She's Right on Time' enthält es Klassiker der 80er Jahre. Das Album erscheint im Klappcover mit fortlaufender Seriennummer in limitierter Auflage.   TITEL Side One 1. Allentown 2. Laura Side Two 3. Pressure 4. Goodnight Saigon Side Three 5. She’s Right on Time 6. A Room of Our Own 7. Surprises Side Four 8. Scandinavian Skies 9. Where’s the Orchestra

Inhalt: 1 Stück

70,00 €*

MFSL

Vinyl 180g 45 rpm

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany