Filter

Bill Evans & Jim Hall - Undercurrent
Bill Evans & Jim Hall - UndercurrentMOFI 1-031Limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung von MFSLSilver Label Pressung MOFIGepresst auf hochwertigem 140g Vinyl Undercurrent war Bill Evans‘ erste Aufnahme nach dem tödlichen Autounfall seines Bassisten-Kollegen Scott LaFaro. Fast ein Jahr lang nahm der Pianist – mit Ausnahme von vier Soli im April 1962 - nichts auf, bevor er sich mit Gitarrist Jim Hall zu zwei Studio-Sessions verabredete. Evans und Hall bildeten ein ungemein kreatives Duo. Beide hatten ihre Wurzeln im Bebop und vertraten zugleich einen introspektiven Stil mit fortschrittlichen Harmonien. Undercurrent ist das Ergebnis einer intimen Zusammenarbeit, einer fast brüderlichen Chemie zwischen den beiden Musikern und einer hervorragenden Titelauswahl. Standards wie My Funny Valentine, dem Broadway-Klassiker Darn That Dream oder der Hall-Komposition Romain präsentiert verleiht das Duo mit einer gut gesetzten Mischung aus Hard-Bop-Elementen und romantischem Flüstern. Ein berührendes Experiment, für Mobile Fidelity neu gemastert durch Krieg Wunderlich. Die 140g-LP erscheint im Klappcover mit fortlaufender Seriennummer in limitierter Auflage. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 140 g Vinyl TITEL Side One 1. My Funny Valentine 2. I Hear A Rhapsody 3. Dream Gypsy Side Two 4. Romain 5. Skating In Central Park 6. Darn That Dream

35,00 €*

MFSL

Vinyl 140g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Cyndi Lauper - True Colors
True Colors Cyndi Lauper Cyndi Lauper hätte zweifelsohne ihrer Rolle als wild-kindliche Independent-Sängerin treu bleiben können, doch für ihr zweites Album True Colors entschied sie sich anders. Der Nachfolger ist erwachsener und künstlerisch ambitionierter, zudem lud Lauper eine Reihe bekannter Künstler ein, mir ihr zu arbeiten. Gäste sind unter anderem Billy Joel, Adrian Belew von King Crimson, die Bangles, Aimee Mann und Nile Rodgers (Chic). True Colors ist eine stimmliche Meisterleistung Laupers, ein expressives Statement mit gefühlvollem und ernsthaft hervorragendem Gesang. Der titelgebende Song gehört zu den prägendsten ihrer Karriere. True Colors erklomm die Hitlisten mit seiner unglaublichen Eleganz und Laupers anmutiger Phrasierung, die die Zuhörer dazu zwang, die quirlige Musikerin in einem anderen Licht zu sehen. Ihr Mut wurde belohnt: True Colors wurde zweifach für den Grammy nominiert. Für Mobile Fidelity Sound Lab hat Krieg Wunderlich die Aufnahme neu gemastert. Die 140g-Vinyl-LP (33 rpm) erscheint in der Silver Series mit fortlaufender Seriennummer in limitierter Auflage.  Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 140 g Vinyl TITEL Side One 1. Change of Heart 2. Maybe He’ll Know 3. Boy Blue 4. True Colors 5. Calm Inside the Storm Side Two 6. What’s Going On 7. Iko Iko 8. The Faraway Nearby 9. 911 10. One Track Mind

35,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Fleetwood Mac - 1973 to 1974 (4LP Box + Single 7")
Fleetwood Mac - 1973 to 1974R1 5960074-LP Fleetwood Mac 1973 - 1974 Collection Features: »Penguin«, »Mystery To Me«, And »Heroes Are Hard To Find«Plus »1974 Concert« And A 7” SingleFleetwood Macs Aufstieg zum Ruhm steht im Mittelpunkt dieser Veröffentlichung, die sich auf die Deep-Blues-Wurzeln der Band konzentrieren. Nachdem Mick Fleetwood, Peter Green (der vor wenigen Tagen verstarb) John McVie und Jeremy Spencer 1967 Fleetwood Mac ins Leben riefen, fanden sie schnell ein Publikum, das ihren britisch gefärbten Blues begeistert aufnahm. In den darauffolgenden sieben Jahren unterschrieb die Band bei Reprise Records, veröffentlichte sieben Studioalben und viele zeitlose Tracks, die sich bis heute größter Beliebtheit erfreuen. Für diese Veröffentlichung bringt Rhino die frühen Alben von Fleetwood Mac mit einem 5-LP/7” Boxset zurück in die Pressung, das am 4. September erscheint. "Fleetwood Mac 1973-1974" enthält das unveröffentlichte 1974er Live-Album sowie "Penguin" (1973), "Mystery To Me" (1973) und "Heroes Are Hard To Find" (1974). Um herausragende Klangqualität sicherzustellen, hat Chris Bellman bei Bernie Grundman Mastering die Lacke für alle Alben von den Analog-Masters übertragen, die auf 140g Vinyl gepresst sind und in Replika-Sleeves präsentiert werden, um ihnen das Aussehen der Originalpressungen zu verleihen. Zur Abrundung enthält das Set außerdem eine 7”-Single mit "For Your Love" (Mono Promo Edit) auf der einen und dem bisher unveröffentlichten "Good Things (Come To Those Who Wait)" auf der anderen Seite.   Titel:1 Remember me2 Bright fire3 Dissatisfied4 (i'm a) road runner5 The derelict6 Revelation7 Did you ever love me8 Night watch9 Caught in the rain1 Emerald eyes2 Believe me3 Just crazy love4 Hypnotized5 Forever6 Keep on going7 The city8 Miles away9 Somebody10 The way i feel11 For your love12 Why1 Heroes are hard to find2 Coming home3 Angel4 Bermuda triangle5 Come a little bit closer6 She's changing me7 Bad loser8 Silver heels9 Prove your love10 Born enchanter11 Safe harbour1 The Green manalishi (with the two prong crown)2 Angel3 Spare me a little of your love4 Sentimental lady5 Future games6 Bermuda triangle1 Why2 Believe me3 Black magic woman/oh well4 Rattlesnake shake5 Hypnotized1 ”For your love” (mono promo edit)2 Good things (come to those who wait” (previously unissued)

Inhalt: 1 Stück

85,00 €*

Warner Records

Vinyl Box-Set

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

KC & the Sunshine Band
KC & the Sunshine BandMOFI 1-012Limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung von MFSLSilver Label Pressung MOFIGepresst auf hochwertigem 140g VinylHarry Wayne "KC" Casey und Richard Finch arbeiteten Anfang 1972 für ein kleines Plattenlabel in Florida und hatten große Ideen für richtig gute Musik, die weit über ihre täglichen Aufgaben hinausging. Auf ihrem zweiten Album 1975 schufen Sie dann ein paar DER Disco-Klassiker schlechthin mit Titeln wie That's the Way I Like it und Get Down Tonight. Das durchweg tanzbare Album stürmte an die Spitze der Charts und legte den Grundstein für die spätere Aufnahme der Band in den Soundtrack von Saturday Night Fever.Das MFSL Re-Issue klingt für ein Discoalbum der 70er Jahre unerwartet gut und bietet kräftige Bässe mit flirrenden Details auf einer enorm breiten Klangbühne.Mobile Fidelity Sound Lab Silver LabelUnter der Produktbezeichnung Silver Label veröffentlicht MFSL seit Anfang 2011 eine neue Serie an LPs. Diese werden bei Mobile Fidelity auf der von Tim de Paravicini konstruierten Masteringkette neu gemastert und geschnitten und bei RTI in Los Angeles auf 140g Vinyl gepresst. Die Verpackung erfüllt mit einer gefütterten Reispapierinnenhülle, einer schützenden Zwischenhülle und einer fortlaufenden Seriennummer auf dem Außencover die gleichen hohen Ansprüche wie die bekannte Original Master Recording Serie. Mobile Fidelity plant eine Reihe auch experimenteller Veröffentlichungen und ist in dieser Serie auch gewillt mit einer Kopie des Masterbandes vorlieb zu nehmen wenn das Originalband nicht zu Verfügung gestellt werden kann. Alle LPs erscheinen als Limited Edition und dürften sich zu begehrten Sammlerobjekten entwickeln.Titel:1. Let It Go (Part One)2. That's the Way (I Like It)3. Get Down Tonight4. Boogie Shoes5. Ain't Nothin' Wrong6. I'm So Crazy ('Bout You)7. What Makes You Happy8. I Get Lifted9. Let It Go (Part Two)

Inhalt: 1 Stück

35,00 €*

MFSL

Vinyl 140g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

The B-52's - Cosmic Thing
Cosmic Thing B-52´s Die B-52s gründeten sich als Studentenband und erhielten ihren Namen durch die extrem hochtoupierten Haare von Cindy Wilson und Kate Pierson, die große Ähnlichkeit mit dem Bug der gleichnamigen Flugzeuge hatten. Das 1989er Album Cosmic Thing war der kommerziell größte Erfolg der Band - und gleichzeitig ihr Comebackalbum nach dem Tod des Bandmitglieds Ricky Wilson. Die Chart-Hits Cosmic Thing, Love Shack und Roam werden bis heute gespielt. Musikkritiker sind sich jedoch einig, dass Deadbeat Club, ein für ein Tanzalbum ungewöhnlich reflektierter Song, die wichtigste Nummer auf diesem Album ist. Die B-52s haben nie behauptet, große Musik zu produzieren und auch Cosmic Thing ist nicht etwa für herausragende Arrangements bekannt geworden, sondern für seine Fähigkeit, gute Laune zu verbreiten und auch dem müdesten Clubbesucher auf die Tanzfläche zu ziehen. Das MFSL Re-Issue erscheint im Klappcover mit eingedruckten Texten und ist klanglich auf einem Niveau, dass die Originalveröffentlichung nie auch nur annährend erreichen konnte. Offen, luftig und gleichzeitig mit trockenem Bass ein Freudenfest für jede Anlage. Mobile Fidelity Sound Lab Silver Label Unter der Produktbezeichnung Silver Label veröffentlicht MFSL seit Anfang 2011 eine neue Serie von LPs. Diese werden bei Mobile Fidelity auf der von Tim de Paravicini konstruierten Masteringkette neu gemastert und geschnitten und bei RTI in Los Angeles auf 140g Vinyl gepresst. Die Verpackung erfüllt mit einer gefütterten Reispapierinnenhülle, einer schützenden Zwischenhülle und einer fortlaufenden Seriennummer auf dem Außencover die gleichen hohen Ansprüche wie die bekannte Original Master Recording Serie. Mobile Fidelity plant eine Reihe auch experimenteller Veröffentlichungen und ist in dieser Serie auch gewillt, mit einer Kopie des Masterbandes vorlieb zu nehmen, wenn das Originalband nicht zu Verfügung gestellt werden kann. Alle LPs erscheinen als Limited Edition und dürften sich zu begehrten Sammlerobjekten entwickeln. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 140 g Vinyl TITEL 1. Cosmic Thing 2. Dry Country 3. Deadbeat Club 4. Love Shack 5. Junebug 6. Roam 7. Bushfire 8. Channel Z 9. Topaz 10. Follow Your Bliss

35,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

The Sisters Of Mercy - Floodland
The Sisters Of Mercy - FloodlandMOFI 1-021Limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung von MFSLGepresst auf hochwertigem 140g Vinyl Mitte der 1980er Jahre war Andrew Eldritch das letzte verbliebene Mitglied von The Sisters Of Mercy. Nach verschiedenen Weggängen und Rausschmissen stand einzig der Drumcomputer Boss DR 55, auch bekannt als Doctor Avalanche, treu an der Seite des exzentrischen Sängers. 1987 nahm Eldritch die Bassistin Patricia Morrison unter Vertrag und veröffentlichte das hervorragend produzierte Floodland, ein episches Album seiner Zeit. Das Remastering von Krieg Wunderlich für die Mobile Fidelity Silver Series betont die großartige Dynamik und ausgedehnte Räumlichkeit der Jim-Steinman-Produktion, der bekannt wurde durch seine Zusammenarbeit mit Meat Loaf. This Corrosion, der wohl bekannteste Hit der „Sisters“, klingt geradezu atemberaubend. Die 140g-Vinyl-LP erscheint in limitierter Auflage mit fortlaufender Seriennummer.  Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 140 g Vinyl TITEL 1. Dominion 2. Mother Russia 3. Flood I 4. Lucretia 5. 1959 6. This Corrosion 7. Flood II 8. Driven Like the Snow 9. Never Land   Mobile Fidelity Sound Lab Silver Label Unter der Produktbezeichnung Silver Label veröffentlicht MFSL seit Anfang 2011 eine neue Serie von LPs. Diese werden bei Mobile Fidelity auf der von Tim de Paravicini konstruierten Masteringkette neu gemastert und geschnitten und bei RTI in Los Angeles auf 140g Vinyl gepresst. Die Verpackung erfüllt mit einer gefütterten Reispapierinnenhülle, einer schützenden Zwischenhülle und einer fortlaufenden Seriennummer auf dem Außencover die gleichen hohen Ansprüche wie die bekannte Original Master Recording Serie. Mobile Fidelity plant eine Reihe auch experimenteller Veröffentlichungen und ist in dieser Serie auch gewillt, mit einer Kopie des Masterbandes vorlieb zu nehmen, wenn das Originalband nicht zu Verfügung gestellt werden kann. Alle LPs erscheinen als Limited Edition und dürften sich zu begehrten Sammlerobjekten entwickeln.

Inhalt: 1 Stück

35,00 €*

MFSL

Vinyl 140g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Yazoo - Upstairs at Eric's
Yazoo - Upstairs at Eric´s MOFI 1-020- legendäre Aufnahme und ein revolutionierendes Album mit innovativem Sound- Hochwertige Schallplatte von MFSL Nicht viele Musiker können von sich behaupten, innerhalb von nur zwei Jahren maßgeblich an zwei der verblüffendsten Debütalben beteiligt gewesen zu sein. Vince Clarke kann. Nach 'Speak & Spell' mit Depeche Mode veröffentlichte er im Jahr 1982 die LP 'Upstairs at Eric's' mit seiner neu gegründeten Band Yazoo. Als Gründungsmitglied von Depeche Mode mag er das in sich schlüssigere Album produziert haben. Doch 'Upstairs at Eric's' überzeugt durch Substanz und Ambition - und ist in Sachen Gefühl Lichtjahre voraus. Clarkes Partnerin Alison Moyet ergänzt seinen perlenden Synthie-Sound um eine kraftvolle Bluesstimme und die Kombination ergibt Dancefloor-Klassiker wie 'Don't Go' und 'Situation'. 'Only You', eigentlich für Depeche Mode geschrieben und von dessen Bandkopf Dave Gahan abgelehnt, hätte auf 'Speak & Spell' vermutlich albern und roboterhaft geklungen. Durch Moyets Stimme erhält der Song eine bittersüße, einnehmende Note und war ein schlagartiger Erfolg. MFSL veröffentlicht dieses richtungsweisende Synthie-Pop-Manifest der 80er Jahre nun in seiner Silver Label Reihe als 140 g-LP. Der Lackschnitt für diese LP wurde von Paul Stubblebine auf dem Gain 2 Ultra Analog System in Sebastopol vorgenommen. Die LP erscheint mit fortlaufender Seriennummer als Limited Edition. Mobile Fidelity Sound Lab Silver Label Unter der Produktbezeichnung Silver Label veröffentlicht MFSL seit Anfang 2011 eine neue Serie von LPs. Diese werden bei Mobile Fidelity auf der von Tim de Paravicini konstruierten Masteringkette neu gemastert und geschnitten und bei RTI in Los Angeles auf 140g Vinyl gepresst. Die Verpackung erfüllt mit einer gefütterten Reispapierinnenhülle, einer schützenden Zwischenhülle und einer fortlaufenden Seriennummer auf dem Außencover die gleichen hohen Ansprüche wie die bekannte Original Master Recording Serie. Mobile Fidelity plant eine Reihe auch experimenteller Veröffentlichungen und ist in dieser Serie auch gewillt, mit einer Kopie des Masterbandes vorlieb zu nehmen, wenn das Originalband nicht zu Verfügung gestellt werden kann. Alle LPs erscheinen als Limited Edition und dürften sich zu begehrten Sammlerobjekten entwickeln. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 140 g Vinyl TITEL Seite A 1. Don’t Go 2. Too Pieces 3. Bad Connection 4. I Before E Except After C 5. Midnight 6. In My Room Seite B 1. Only You 2. Goodbye Seventies 3. Situation 4. Winter Kills 5. Bring Your Love Down (Didn’t I)

Inhalt: 1 Stück

35,00 €*

MFSL

Vinyl 140g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany