Filter

Al Dimeola, John McLaughlin, Paco DeLucia - Friday Night in San Francisco
Friday Night in San FranciscoAl Dimeola, John McLaughlin, Paco DeLuciaIMP6029Friday Night In San Francisco ist ein 1981 erschienenes Live-Album von Al Di Meola, John McLaughlin und Paco de Lucia. Der Jazzautor und Kritiker Walter Kolosky beschrieb es als "ein musikalisches Ereignis, das mit dem Auftritt der Benny Goodman Band in der Carnegie Hall 1938 verglichen werden kann...[es] kann als das einflussreichste aller Live-Akkustikgitarrenalben angesehen werden. Alle Titel außer Guardian Angel wurden am 5. Dezember 1980 im Warfield Theatre in San Francisco live aufgenommen.Diese Debütaufnahme bei Columbia Records wurde zu einer bahnbrechenden Aufnahme, die die Zwei-Millionen-Marke bei den Verkäufen überschritt. Die drei Virtuosen des Trios gingen von 1980 bis 1983 gemeinsam auf Tournee.Paco de Lucia war ein spanischer Flamencogitarrist, Komponist und Produzent. Als führender Verfechter des Neuen Flamenco-Stils trug er dazu bei, den Flamenco in Spanien zu legitimieren, und war einer der ersten Flamenco-Gitarristen, die erfolgreich in andere Musikrichtungen wie Klassik und Jazz übergingen. De Lucia war bekannt für seine schnellen und flüssigen Läufe im Fingerstil. Durch seine Zusammenarbeit mit den Gitarristen John McLaughlin und Al Di Meola erlangte er auch außerhalb seines Heimatlandes Spanien größere Popularität.Al Di Meola ist ein gefeierter Jazz-Fusion- und Latin-Jazz-Gitarrist, Komponist und Plattenproduzent. Mit einer musikalischen Karriere, die sich über mehr als drei Jahrzehnte erstreckt, hat er sich als einer der einflussreichsten Gitarristen im Jazz einen Namen gemacht. Alben wie Friday Night In San Francisco haben ihm sowohl künstlerischen als auch kommerziellen Erfolg mit einer soliden Fangemeinde auf der ganzen Welt eingebracht. Als produktiver Komponist und erstaunliches sechssaitiges Talent hat Di Meola mehr als 20 Alben als Leader eingespielt, während er an etwa einem Dutzend anderer Alben mitgewirkt hat.John McLaughlin ist ein englischer Gitarrist, Bandleader und Komponist. Seine Musik umfasst viele Genres des Jazz und Rock, die er mit seinem Interesse an indischer klassischer Musik verband, um zu einer der Pionierfiguren der Fusion zu werden. Im Jahr 2010 bezeichnete ihn der Gitarrist Jeff Beck als "den besten Gitarristen der Welt". Im Jahr 2003 wurde McLaughlin in Rolling Stones "100 Greatest Guitarists of All Time" auf Platz 49 gereiht. Nachdem er in den frühen sechziger Jahren in mehreren britischen Schlüsselgruppen mitgewirkt und seine erste Solo-Platte aufgenommen hatte, zog er in die USA, wo er mit Tony Williams' Gruppe Lifetime und dann mit Miles Davis auf seinen bahnbrechenden Electric-Jazz-Fusion-Alben spielte: In A Silent Way, Bitches Brew, A Tribute To Jack Johnson und On The Corner."Locker und spontan ist dieses (hauptsächlich) Live-Album ein Treffen von drei der größten Gitarristen der Welt zu einem akustischen Gipfel, wie ihn die gitarrenspielende Gemeinschaft selten sieht. Aufgeteilt in drei Duo- und zwei Trio-Auftritte, erwischt der Freitagabend in San Francisco alle drei Spieler auf dem Höhepunkt ihrer ganz gewaltigen Kräfte. - www.allmusic.comMerkmale:- Gemastert von Bernie Grundman und Bob Donnelly von den originalen analogen Masterbändern!- Nummerierte limitierte Auflage 100% analoge 180g Vinyl-LP!- Limitiert auf nur 3000 nummerierte Exemplare!- Plattiert und gepresst bei RTI, unter der Aufsicht von Rick HashimotoTitel:Side 11. Mediterranean Sundance/Rio Ancho2. Short Tales of the Black ForestSide 21. Frevo Rasgado2. Fantasia Suite3. Guardian Angel

Inhalt: 1 Stück

50,00 €*

IMPEX

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Albéniz - Iberia / Turina - Danzas fantásticas
Iberia / TurinaAlbénizWie in zahlreichen anderen Werken spanischer Komponisten ging es Isaac Albéniz auch in seiner Iberia-Suite darum, die Landschaft darzustellen und die Lebensfreude auszudrücken, die in südlichen Ländern so reichlich vorhanden ist. Mit volksmusikalischen Elementen durchdrungen, wird die Suite durch die tänzerische Evocación eingeleitet, die ein Bild von Iberia auf lebendige Weise heraufbeschwört. Vor allem die üppigen, extravaganten Harmonien und die starken Kontraste der Dynamik - vom leisesten Pianissimo bis zum extremen Fortissimo - machen Appetit. Keine Sorge - Spanien hat viel zu bieten! Der nächste Satz, El Corpus en Sevilla, führt uns nach Andalusien, wo eine feierliche Prozession zur Feier des Fronleichnamsfestes stattfindet. Es folgt eine funkelnde Triana, in der die verschiedenen komplexen und brillanten Rhythmen der Nationaltänze Almería, Rondeña und Fandango raffiniert kombiniert werden. Nicht minder aufregend sind die beiden Sätze El puerto und El Albaicín: Der erste präsentiert ein reiches Potpourri spanischer Gesangstypen, während der zweite - in Moll gehalten - ein Bild des Zigeunerviertels von Granada heraufbeschwört. Turinas Danzas fantásticas sind für ihre prächtige Orchestrierung und ihre ausgeprägten Rhythmen bekannt. Eine bessere Wahl zur Abrundung dieser erstklassigen Einspielung, die der spanischen Tradition gewidmet ist, kann man sich kaum vorstellen. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: Mai 1960 at Victoria Hall, Geneva by Roy Wallace / Production: James Walker

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Albéniz - Suite española
Suite españolaAlbénizDie Suite española, geschrieben vom Klaviervirtuosen und Komponisten Isaac Albéniz, ist eines der herausragendsten Werke der spanischen Musikgeschichte. Albéniz lädt den Zuhörer ein, sich mit ihm auf eine musikalische Reise durch acht große spanische Städte zu begeben, von denen jede einzelne traditionsreich ist und jede Szene als Hommage mit lokalem Kolorit gestaltet. Albéniz bediente sich auch in vielen seiner anderen Werke der musikalischen Volksidiomatik in Verbindung mit schillernder Virtuosität und beeindruckte Debussy und Ravel zutiefst, wie ihre eigenen Kompositionen bezeugen. Ursprünglich für Klavier konzipiert, wurde die Suite von Rafael Frühbeck de Burgos für großes Orchester arrangiert. Er nutzt die Klangpalette des Orchesters optimal aus, um die Expressivität der Musik zu unterstreichen. Der Schlusssatz (Kuba) wird durch Cordoba ersetzt, ein Klavierstück aus Albéniz' Cantos de España, op. 132, ebenfalls von Frühbeck de Burgos für Orchester bearbeitet. Die offensichtlichen Vorteile, dass der Arrangeur selbst das Orchester dirigiert, werden durch die vorliegende, sehr erfolgreiche Aufnahme deutlich. Die Präzision der rhythmischen Einwürfe und der melodische Fluss sind sehr beeindruckend. Die Musik evoziert verschiedene Szenen, wie zum Beispiel den Eindruck einer kargen spanischen Landschaft in der flirrenden Hitze oder das geschäftige Leben in den verschiedenen Städten Spaniens. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: November 1967 at Kingsway Hall, London by Kenneth E. Wilkinson / Production: John Mordler

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

An Evening with Belafonte / Makeba
An Evening with Belafonte / MakebaAn Evening with Belafonte / MakebaLieder aus Afrika: Schon beim Lesen dieses Untertitels könnte man sich fragen, ob ein Album mit einem so unprätentiösen Titel jemals den Weg in die Charts finden würde. Doch sobald man die Scheibe auf den Plattenteller legt, sind alle Zweifel ausgeräumt, dass diese Sammlung von Liedern in den sechziger Jahren tatsächlich zu den Top-Sellern ihres Genres gehörte. Die Melodien, die alle aus südafrikanischen Stammesliedern stammen, werden liebevoll neu arrangiert. Es versteht sich von selbst, dass die Produzenten nur ein Minimum an Background-Instrumentalisten für diese beiden Starsänger wollten, um den ursprünglichen Charakter der Lieder zu erhalten. Ein wenig Gitarre hier, ein Hauch von Mundharmonika dort und der weiche Rhythmus der Trommeln reichen für den weich federnden Klang aus. Im Mittelpunkt des authentischen Klangs steht ein gemischter Chor, der sich zumeist der traditionellen Kunst des antiphonalen Gesangs mit den Solisten bedient. Solch herrliche Klänge und Harmonien werden Sie dazu bringen, den Stift immer wieder auf den Groove zurücklegen zu wollen. Das ist süchtig machende Musik der Welt, der man stundenlang zuhören kann. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: 1965 in RCA Victor’s Studios, New York Production: Andy Wiswell and Harry Belafonte

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Andrea Bocelli - Passione
Andrea Bocelli - PassioneORG 155Sonderveröffentlichung vom legendären ORG LabelLimitierte und nummerierte Vinyl Doppel LP auf 180g audiophilem Vinyl Gepresst bei RTI und gemastert durch Bernie Grundman Mit dem 16-fachen Grammy-Gewinner David Foster produzierte Andrea Bocelli bereits 2006 das Erfolgsalbum Amore, von dem sich 4,2 Millionen Exemplare verkauften. Für Passione setzte das Team seine Zusammenarbeit fort und veröffentlichte eine Zusammenstellung exquisiter Liebeslieder. In Duetten mit Jennifer Lopez, Nelly Furtado und Edith Piaf als auch solo singt er zeitlose Hits wie Love Me Tender, Girl From Ipanema und La Vie En Rose. In sechs Sprachen, begleitet von Foster am Klavier, Ramon Stagnaro an der Gitarre und einem 63-köpfigen Orchester, singt Bocelli mit unverwechselbarer Stimme - so großartig wie bei seinen Auftritten bei den Olympischen Spielen und der Fußballweltmeisterschaft. Für ORG masterte Bernie Grundman das Album von den Original-Masterbändern mit breiter Bühne, üppigem Tiefton und sonorer Stimme. Lieferung im Klappcover mit eingedruckten Texten. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- Hochwertig gepresst- Professionell Aufgenommen- 180 g Vinyl TITEL LP 1 1. Perfidia 2. Roma Nun Fa' La Stupida Stasera 3. Champagne 4. Anema E Core 5. Quizas, Quizas, Quizas (with Jennifer Lopez) 6. Era Gia Tutto Previsto 7. Tristeza LP 2 1. La Vie En Rose (contains excerpts performed by Edith Piaf) 2. Corcovado - Quiet Nights of Quiet Stars (with Nelly Furtado) 3. Sara Settembre (September Morn) 4. Love In Portofino 5. Garota De Ipanema (The Girl From Ipanema) 6. Malafemmena 7. Love Me Tender

Inhalt: 1 Stück

75,00 €*

ORG

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Anne Bisson - Blue Mind
Anne Bisson - Blue MindCAM5-4109Limitierte Sonderveröffentlichung auf 1000 ExemplarePremium Vinyl Pressung auf High Quality 180g VinylHochwertig gepresst bei RTIHandnummerierte SchallplatteNach des großen Erfolgs der ersten Auflage auf blauem Vinyl erscheint das audiophile Erfolgsalbum nun noch einmal auf schwarzem Vinyl als Doppel-45er. Die 1.000 Exemplare sind handnummeriert. Das Remastering der Originalbänder übernahm von Bernie Grundman, Pressung bei RTI California. Enthält zwei Titel, die bisher nur auf der gleichnamigen CD enthalten waren. Anne Bisson war zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung von Blue Mind im deutschsprachigen Raum noch komplett unbekannt. Die Kanadierin stammt aus der Provinz Quebec und lebt in Montréal. Sie hat eine strenge Ausbildung in den Bereichen des klassischen Pianos und Gesangs hinter sich und in Kanada zahllose Auszeichnungen gewonnen. Dieses Jazz-Album jedoch ist sehr persönlich, mit acht selbst geschriebenen, tief emotionalen Songs in herausragender Klangqualität. Anne Bisson hat alle Songs komplett ausgearbeitet und lernte im Studio zwei professionelle Session-Musiker des Labels Fidelio Musik kennen. Der Drummer Paul Brochu unterrichtet auch an der Universität von Montréal und ist als Perkussionist schon durch ganz Europa getourt. Kontrabassist Normand Guilbeault spielt Jazz mit Herzblut und ist der Organisator des Montreal OFF Festival de Jazz. Dieses Trio harmoniert, als ob es füreinander geschaffen wäre. Die gesamte LP wurde in weniger als zwei Tagen produziert. Das wäre an sich für den audiophilen Musikhörer noch nicht so interessant, wenn die Aufnahme nicht auch technisch herausragend gelungen wäre. Im Studioreference in St.-Calixte wurde mit allerfeinsten Neumann- und B&K-Mikrofonen eine Wahnsinnsaufnahme auf Analogband (!) gebannt. In diesem Studio werden tatsächlich audiophile Kabel der Marke Shunyata verwendet und die Verstärkung erledigt der kanadische Hersteller MOON. Dann wurde für die gesamte LP nur beim Stück Dragonfly mit Overdubs gearbeitet - alle anderen Stücke werden so präsentiert, wie sie tatsächlich eingespielt wurden. Eine absolute Seltenheit bei modernen Produktionen.   TITEL Side A 1. Soothing Your Soul 2. Little Black Lake 3. Hoping Love Will Last Side B 4. Camillo 5. Why Is It So Side C 6. September In Montreal 7. Secret Survivor 8. Do What You Please Side D 8. Blue Mind 9. Dragonfly 10. New Start

Inhalt: 1 Stück

80,00 €*

Camilio Records

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Anne Bisson - Keys to My Heart [One-Step Pressing]
Anne Bisson - Keys to My Heart CAM5-5034One-Step Pressung Limitierte Sonderveröffentlichung auf 2000 ExemplarePremium Vinyl Pressung auf High Quality 180g VinylHochwertig gepresst bei RTIHandnummerierte SchallplatteIhr sechstes Album nahm die Jazz-Sängerin und Pianistin Anne Bisson - wie schon ihr erfolgreiches Direct-to-Disc-Album "Four Seasons in Jazz" - bei United Recording auf. Auf Keys To My Heart erzählt die charismatische Kanadierin mit mitreißendem Ausdruck ganz persönliche Geschichten, begleitet von zwei Jazzgrößen aus Los Angeles, dem Schlagzeuger Joe LaBarbera und Bassist Darek Oleszkiewicz. Im Studio übernahmen die Toningenieure Michael C. Ross und Wesley M. Seidmann zusammen mit Masteringingenieur Bernie Grundman die Arbeit. Die One-Step-Pressung wurde bei RTI gefertigt. TITEL Side A 1. Killing Me Softly 2. Icarus 3. In a Whisper Side B 4. No Problem 5. Where Am I Now? 6. Hour of the Wolf Side C 7. Hunger in Your Heart 8. Slip into My Limousine 9. Climbing in the Clouds Side D 10. I'm Sorry (J'ai d'la peine) 11. For Me, Formidable

Inhalt: 1 Stück

129,00 €*

Camilio Records

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Anne Bisson & Vincent Bélanger - Conversations
Conversations Anne Bisson & Vincent Bélanger Bereits auf ihrem 2013 erschienenen Album Tales From The Treetops arbeitete die kanadische Jazz-Sängerin Anne Bisson mit dem Cellisten Vincent Bélanger zusammen. Bélanger studierte an den Konservatorien in Québec, Kanada und Montpellier, Frankreich; später besuchte er Meisterklassen bei Yvan Chiffoleau und Yo-Yo Ma. Das Album enthält Kompositionen von Bélanger und Bisson sowie Musik von Sylvie Massicote, Pierre Lenoir, Fung Sou und David Chesky. Die verschiedenen Stile reichen von chinesischer Musik – gesungen in Mandarin -, Jazz, Latin und Bossa Nova. Für die Aufnahme wurden hochwertige Kabel von XLO Electric verwendet, die anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums mit den Künstlern für das Projekt kooperierten. Bisson spielt auf einem Steinway Concert Grand D 317. Das Mastering übernahm Bernie Grundman, gepresst wurde bei RTI California. Merkmale - Hochwertig gepresst 
bei RTI- Professionell Aufgenommen 
- 180 g Vinyl TITEL Side A 1. Le vent souffle encore 2. Rêverie Sentimentale 3. Comme un Tango 4. Fly Away   Side B 1. Wake Up! (It's Me!) 2. Sutton Place Chorinho 3. Rupture 4. Spring Commitment

Inhalt: 1 Stück

42,00 €*

Camilio Records

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Aretha Franklin - Unforgettable
UnforgettableAretha FranklinDiese Aufnahmen wurden gemacht, bevor Aretha Franklin mit Namen wie "Lady Soul" oder "Soul Sister No. 1" geehrt wurde. Dass die junge, talentierte Sängerin bereits eine der herausragendsten Stimmen besaß, wurde von der großen Dinah Washington bestätigt, die dies prägnant, aber entschieden erklärte: "Das Mädchen hat Seele." Das vorliegende Tribute-Album wurde nur wenige Monate nach dem Tod Washingtons aufgenommen und präsentiert ihre wichtigsten und erfolgreichsten Nummern, gesungen von ihrer 23-jährigen Nachfolgerin, die sich offensichtlich recht wohl fühlt, wenn sie in die Fußstapfen der großen Sängerin tritt. In "Unvergesslich", einer entspannten Nummer mit Streicher-Hintergrund, fesselt Aretha den Zuhörer mit ihrer ständig wechselnden Stimmfärbung und ihrem gospelartigen Balladen-Feeling. In der zweiten Nummer, "Cold, Cold Heart", ist bereits eine schimmernde, unterschwellige Blues-Nuance zu hören, die von pointierten Harfenphrasen und dem "saugenden" Klang der Hammondorgel durchschossen wird. Während für den "Evil Gal Blues" ein altmodischer bluesiger Stil, der von einer kraftvollen Bigband unterstützt wird, charakteristisch ist, finden sich in dieser faszinierenden und höchst abwechslungsreichen Besetzung auch unkonventionelle Arrangements mit obligater Posaune ("Don't Say You're Sorry Again"). Jetzt, mehr als 40 Jahre nach seiner Veröffentlichung, ist dieses Album eine Hommage an zwei unvergessliche Interpreten schwarzer Musik. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: August 1964 in New York Production: Robert Mersey

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Arne Domnérus - Antiphone Blues
Antiphone Blues Arne Domnérus  Antiphone Blues ist ein Titel, der eigentlich keine Einleitung mehr benötigt. 1975 vom Label Proprius in einer Stockholmer Kirche aufgenommen und mit der Katalognummer PROP 7744 veröffentlicht, wurde das Album in mittlerweile 14 offiziellen Versionen neu auf den Markt gebracht und steht wahrscheinlich im Regal jedes Audiophilen. Auch Fabio Camorani von AudioNautes in Italien liebte den warmen, unglaublich realistischen Klang der Aufnahme. Als sein Exemplar der Original-LP dann aber so oft abgespielt war, dass der Verschleiß zu groß wurde, fand er nie wieder adäquaten Ersatz unter den erschienenen Remasterings. Mit angemessener Skepsis und Unsicherheit über das zu erwartende Ergebnis beschloss er schlussendlich, auf seinem eigenen Label eine Neuauflage zu wagen. Nicht aus finanziellen Gründen, sondern als Geschenk an sich selbst. Pietro Benini und Roberto Barbolini übernahmen das Remastering von den Masterbändern. Die ersten 1.000 Exemplare dieser LP erscheinen mit fortlaufender Seriennummer als Hinweis auf die Erstpressung. Genießen Sie die Musik von Ellington, Domnérus, Schumann und Vivaldi im betörenden Zusammenspiel von Orgel und Saxophon in exzellenter Klangqualität. TITEL Side A 1. Almighty God 2. Nobody Knows The Trouble I've Seen 3. Sometimes I Feel Like A Motherless Child 4. Antiphone Blues 5. Jag Vet En Dejig Rosa 6. Träumerei Side B 7. Come Sunday 8. Heaven 9. Entonight Klingar Den Lilla Klockan 10. Den Signade Dag 11. Largo

52,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Audiophile Analogue Collection Vol. 1
Audiophile Analogue Collection Vol. 12xHDFTV1143- Hochwertiger Sampler mit Nagra Elektronik aufgenommen.René Laflamme ist einer der gefragtesten Toningenieure der Branche. In der Welt des High-End-HiFi hat er sich mit seinem unfehlbaren Instinkt, mit dem er Audio-Komponenten für den bestmöglichen Klang kombiniert, einen exzellenten Ruf erarbeitet. Firmen wie Nagra Audio und Kronos Audio engagieren ihn als Repräsentanten und lassen sich von ihm beraten. Gemeinsam mit André Perry, Gründer des berühmten "Le Studio" in Québec, betreibt er das Label 2xHD und veröffentlicht audiophile Remaster mit Hilfe ausgeklügelter Technologie. Für seinen ersten Vinyl-Sampler hat Laflamme Aufnahmen ausgewählt, die mit einem Nagra IV-S oder NagraT entstanden sind. Die LP mit 33 1/3 rpm ist auf 180-Gramm-Vinyl wurde bei Quality Record Pressings gefertigt. TITEL Side 1 1. Pink Panther - Jazz Ensemble (Henry Mancini) 2. The Story of Sonny Boy Williamson - Sonny Boy Williamson 3. Greek Tycoon Bouzouki Music - Improvisation 4. Leaving - Fred Alarie Trio (Ritchie Beirach) Side 2 5. Musicus Percussion Ensemble - Improvisation 6. Musicus Harp Solo - Improvisation 7. Katjar Percussion Ensemble - Improvisation 8. Espérance - Marie Saint Onge (Improvisation) 9. Toccata And Fugue in D Minor, BWV 565 - Raymond Daveluy (J.S. Bach)

Inhalt: 1 Stück

40,00 €*

Weitere

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Berlioz - Symphonie fantastique
Symphonie fantastiqueBerliozBeethoven hatte gerade seine Sinfonien zu Ende geschrieben, als 1830 ein junger Franzose mit seiner völlig neuartigen und überbordenden Orchestermusik für Aufsehen sorgte. Ausgehend von der klassischen Musikform komponierte Berlioz seine "massive Instrumentalkomposition" als fünfsätziges Musikdrama. Einen solchen Geniestreich, in dem das Ego und die Trauer darüber beschrieben werden, hatte man in der französischen Romantik noch nie zuvor gehört. Berlioz setzt ein sehr großes Orchester mit einer großen Paukengruppe, vier Fagotten und militärischen Blechbläsern ein, um den jungen Künstler - eine autobiografisch motivierte Figur - vorzustellen, der sich halluzinierend und rasend durch die verschiedenen Episoden träumt. Hier wird deutlich, dass es Berlioz' erklärte Absicht ist, die Visionen des Künstlers radikal und unmissverständlich musikalisch zum Ausdruck zu bringen - beginnend mit der immer wiederkehrenden wahnhaften "idée fixe" über einen schrecklichen Opiumrausch bis hin zum Alptraum seiner eigenen Beerdigung. Von den vielen qualitativ hochwertigen, oft sehr leidenschaftlichen Aufführungen ist diese von Dimitri Mitropoulos sicherlich eine Referenzaufnahme. Der große Dirigent bringt die Rhythmen zum Pulsieren, er mischt gekonnt den Reichtum der Klangfarben und mischt die Orchesterinstrumente so subtil, dass man bei jedem Hören bisher ungehörte Details wahrnimmt. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: February 1957 in New York

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Billy Joel - 52nd Street
52nd Street Billy Joel Der Gewinner von zwei Grammys, darunter Album of the Year® 52ndStreet, ist das 10fache Platin-Verkaufsphänomen, das jetzt auf einer 180-Gramm-LP von Impex Records erscheint. Gemastert von George Marino bei Sterling Mastering von den analogen Original-Masterbändern, mit gestrafften Bässen und kristallinen Höhen. Dieser Radio-Juggernaut enthält die Hits "Big Shot", "Honesty" und "My Life" sowie den Fan-Favoriten "Stiletto".  Merkmale: - 180 Gramm 33RPM- Limited Edition- Nummeriertes Reissue- Remastered TITEL Side A: 1. Big Shot2. Honesty3. My Life4. Zanzibar Side B: 1. Stiletto2. Rosalinda’s Eyes3. Half A Mile Away4. Until the Night5. 52nd Street

Inhalt: 1 Stück

45,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Blind Melon - Soup
Soup Blind Melon Seit der Originalveröffentlichung auf Vinyl vergriffen.Von den Original-Mischspulen stammend und von Kevin Gray bei Cohearent Audio gemastert.180-Gramm-LP plattiert und bei RTI gepresst.Inklusive Menü-Broschüre. Rang 357 in den 500 größten Rock- und Metal-Alben aller Zeiten. Von Alternative Nation auf Platz 1 der Top 10 der unterbewerteten 90er Jahre-Alternativ-Rock-Alben gewählt. Blind Melon's Soup, ursprünglich im August 1995 bei Capitol Records veröffentlicht, wird oft als eines der am meisten unterschätzten Alben der 1990er Jahre angesehen. Das Album, das auf Platz 28 der Billboard 200 erschien, sollte sich als das letzte Album der ursprünglichen Band erweisen. Tragischerweise starb nur acht Wochen nach der Veröffentlichung von Soup die Leadsängerin Shannon Hoon an einer Überdosis Drogen. Nach dem enorm erfolgreichen, selbstbetitelten Debüt der Band kontrastieren Soup den jovialen Geist ihres ersten Albums mit Songs, die sich auf viel dunklere Themen konzentrieren. Lieder wie "2x4" und "The Duke" handeln von Hoons letztlich tödlichem Kampf mit der Drogensucht, während "St. Andrew's Fall" den Selbstmord thematisiert. Die klare Abkehr von der Richtung ihres Debüts verblüffte die Kritiker bei der Veröffentlichung, aber die Zeit hat die Würdigkeit von Soup bewiesen, denn das Album wurde auf Platz 1 der "Top 10 Underrated 90's Alternative Rock Alben" der Alternative Nation gewählt und in Rock Hard's "500 Greatest Rock and Metal Alben Of All Time" aufgenommen. Das Album ist seit über 20 Jahren nicht mehr auf Vinyl erhältlich und bei Fans und Sammlern sehr begehrt. Jetzt wird es von Analog Spark neu aufgelegt, von den Original-Mixrollen bezogen und von Kevin Gray bei Cohearent Audio neu gemastert. Das 180-Gramm-Vinyl wird bei RTI gepresst und beschichtet und in einem Tip-On-Mantel im alten Stil von Stoughton untergebracht, der das ursprüngliche Einlegeheft enthält.  Merkmale: - 180 Gramm 33RPM        TITEL        Side A: Galaxie 2 X 4 Vernie Skinned Toes Across The Floor Walk Dumptruck Car Seat (God's Present)        Side B: Wilt The Duke  St. Andrew's Fall New Life Mouthful of Cavities Lemonade

Inhalt: 1 Stück

37,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Blue Öyster Cult - Secret Treaties
Secret TreatiesBlue Öyster CultDamals, in den Tagen des Hard Rock und umgeben von harten Konkurrenten mit so großen Namen wie den Doors, Black Sabbath und den Rolling Stones, musste eine Band mit weit mehr als theatralischem Pathos, Biker-Boogie, einem versierten Lead-Gitarristen und einem scharfzüngigen Sänger auffallen. Die 1971 auf Long Island gegründete Band Blue Öyster Cult besaß all dies und noch viel mehr und erzählte in ihren Texten kurze Szenarien, die die Fantasie der Menschen anregten. Das Magazin Rolling Stone schwärmte davon, dass es "so war, als ob man Hitchcock und Kubrick zuhören würde, wie sie sich Geschichten über ihre feuchten Träume austauschten", und dass die Gruppe "Ästhetik und arschtretenden Rock so vorteilhaft vermischt". Auf ihrem dritten Studioalbum "Secret Treaties" erreichten BÖC mit so denkwürdigen Songs wie "Career Of Evil", "Subhuman" und "Astronomy" den Höhepunkt ihrer musikalischen Entwicklung. Die Texte haben literarischen Wert, sind aber sicher nicht für sensible Seelen gedacht - die Phrasen sind direkt und bewusst trocken artikuliert. Die Musik ist ebenso krass und extrovertiert wie die Texte: Der Gitarrensound ist stählern und geradlinig, gelegentlich mit einem wippenden Hammond-Groove aufgepolstert und immer wieder von wunderbar rauen Streichersoli gekrönt, die die Sprache des harten, gnadenlosen und gehaltvollen Rock sprechen. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: 1974 by Tim Geelan and Jerry Smith Production: Murray Krugman and Sandy Pearlman

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Bob Dylan - Blood On The Tracks [Ultradisc One-Step LP]
Blood on The Tracks Bob Dylan Fans und Kritiker vermuten, dass zwei Faktoren für den bitteren, bedauernden und zugleich friedvollen Ton des 1975 erschienenen Albums Blood On The Tracks verantwortlich sind. Nach den erfolgsverwöhnten Jahren stagnierte Dylans musikalische Entwicklung Anfang der 70er und er befand sich in einer kreativen Patt-Situation. In die gleiche Phase fiel die Krise seiner Ehe, die mit der Scheidung von seiner Frau Sara endete. Dylan selbst bestritt einen Zusammenhang, doch was auch immer der Grund dafür war: Melancholie, Frustration, Höhen und Tiefen, Traurigkeit und das Gefühl der Zurückweisung sind die Emotionen, die sich dem Hörer vermitteln. Rückblickend betrachtete Dylan Blood On The Tracks als Wendepunkt in seiner Karriere, für viele Fans ist es sein bestes Album. Diese One-Step-LP erscheint in einer Auflage von 9.000 Exemplaren. Die One-Step-LP-Boxen von MFSL sind das Maß der Dinge im Bereich der audiophilen Re-Issues und qualitativ noch oberhalb der sonstigen Produktionen des wohl bekanntesten Remastering-Studios der Welt anzusiedeln. Besonders an den LPs ist nicht nur ein neues Vinyl-Granulat ohne Kohlenstoff-Farbmittel, welches bei RTI in Camarillo eingesetzt wird, sondern vor allem der One-Step-Prozess der LP-Fertigung. Näher an den Klang des Masterbandes kommt man nur noch im Studio von MFSL in Kalifornien. Darunter ist Folgendes zu verstehen: Bei normalen LP-Produktionen wird der Lackschnitt in einen ersten „Vater-Stempel mit invertierter Rillenstruktur“ verwandelt. Von diesem wird dann ein „Mutter-Stempel“ mit korrekter Rillenstruktur erstellt. Von diesem wird dann der eigentlichen Press-Stempel mit invertierter Rillenstruktur erstellt und für die Pressung der eigentlichen LP mit korrekter Rillenstruktur verbraucht. Dieser Ansatz erlaubt es, mit nur einem Lackschnitt fast beliebig viele LPs zu pressen. Im One-Step-Prozess geschieht dies alles wesentlich einfacher. Der eigentliche Lackschnitt selbst wird direkt zum Press-Stempel konvertiert, mit dem die LP gefertigt wird. Es fallen also zwei Schritte der mechanischen Konvertierung weg. Unglücklicherweise kann man mit jedem Lackschnitt aber nur eine begrenzte Anzahl von LPs herstellen. Sollen also mehr als wenige hundert LPs hergestellt werden, so braucht es dem entsprechend mehre Lackschnitte. MFSL hat die Devise ausgegeben, dass alle 500 Exemplare ein neuer Satz Press-Stempel eingesetzt werden soll. Das heißt bei einer Auflage von 7.000 Exemplaren werden vierzehn Sets der jeweils vier Lackschnitte verwendet. Da in der Fertigung aber auch mal Dinge schief laufen, werden für die Doppel-LP 64 Lackschnitte im Half-Speed-Mastering-Verfahren vom Masterband erstellt. Von Hand, eine nach der anderen. Täglich werden die erstellten Lackschnitte per Express zu RTI zur Umarbeitung geflogen und dann muss für jede Seite eine Testpressung erstellt werden und im Studio von MFSL auch angehört werden. Ein zeitaufwändiger und auch teurer Prozess, der zu einem teuren Produkt und hoher Sammlernachfrage führt. Die Lieferung erfolgt in einer aufwändigen Box. Die Seriennummer wird von Hand auf der Rückseite eingetragen. MFSL erklärt, dass es keine weiteren Nachpressungen geben wird. Die Preise für die vorherigen Veröffentlichungen dieser Serie auf eBay treiben dem Musikfreund die Schamesröte ins Gesicht. Merkmale - Ultradisc One-Step LP- Limitierte Edition- Nummeriert - 180 g Vinyl- 45 RPM TITEL 1. Tangled Up in Blue 2. Simple Twist of Fate 3. You're a Big Girl Now 4. Idiot Wind 5. You're Gonna Make Me Lonesome When You Go 6. Meet Me in the Morning 7. Lily, Rosemary and the Jack of Hearts 8. If You See Her, Say Hello 9. Shelter from the Storm 10. Buckets of Rain

199,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Bob Dylan - Pat Garrett & Billy the Kid
Bob Dylan - Pat Garrett & Billy the KidOriginal Motion Picture SoundtrackMFSL 1-487- 180g Vinyl- limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung- Nur 3000 Exemplare- Hochwertige Pressung von Mobile Fidelity Sound LabsPat Garrett & Billy the Kid war Bob Dylans Soundtrack zu Sam Peckinpahs gleichnamigem Western aus dem Jahr 1973. Das Album enthält Instrumentalstücke und zwei Songs mit Gesang: Billy und das ikonische Knockin' on Heaven's Door, das als Single überall auf der Welt Erfolge feierte. Bob Dylan, der im Film zusätzlich die Rolle des "Alias" übernahm, erhielt für sein Album eine Grammy-Nominierung. Mit Country, Folk, Blues und Pop zeichnet er instrumentale Porträts, interpretiert von ihm, Schlagzeuger Jim Keltner, Geiger Byron Berline und der "Byrd"-Legende Roger McGuinn.Das Remastering für die LP auf 180-Gramm-Vinyl mit 33 1/3 rpm übernahmen Krieg Wunderlich und Shawn R. Britton. Die Auflage ist auf 3.000 nummerierte Exemplare limitiert. TITEL Side A1. Main Title Theme (Billy)2. Cantina Theme (Workin' for the Law)3. Billy 14. Bunkhouse Theme5. River ThemeSide B6. Turkey Chase7. Knockin' on Heaven's Door8. Final Theme9. Billy 4 (Recorded in Mexico City)10. Billy 7

Inhalt: 1 Stück

49,00 €*

MFSL

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Bread - Baby I'm-A Want You
Bread - Baby I'm A Want YouMFSL 1-336- 180g Vinyl- limitierte und nummerierte Sonderveröffentlichung- Nur 3000 Exemplare- Hochwertige Pressung von Mobile Fidelity Sound Labs Die US-amerikanische Band Bread war einer der Vorreiter des Soft-Rock in den 1970er Jahren. Ihre Hits gehören noch heute in die Rotationen vieler Radiosender. Ihr viertes Album Baby I'm-A Want You enthält mit dem Titelsong und Everything I Own zwei der wichtigsten davon. Raffiniertes Spiel, handfeste Melodien und leidenschaftliche Harmonien prägen den Bandsound, den das Remastering mit Wärme, Betonung der Nuancen, Sanftheit und Ausgewogenheit unterstützt. Krieg Wunderlich übernahm die Bearbeitung der Original-Masterbänder für die 180g-Vinyl-LP mit 33 1/3 rpm. Nummerierte, auf 3.000 Exemplare limitierte Auflage. Merkmale - Limitierte Edition- Nummeriert- 180 g Vinyl TITEL Side One 1. Mother Freedom 2. Baby I'm-A Want You 3. Down on My Knees 4. Everything I Own 5. Nobody Like You 6. Diary Side Two 7. Dream Lady 8. Daughter 9. Games of Magic 10. This Isn't What the Governmeant 11. Just Like Yesterday 12. I Don't Love You

Inhalt: 1 Stück

49,00 €*

MFSL

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Bruce Katz Band – Crescent Crawl
Crescent Crawl Bruce Katz Band Crescent Crawl aus dem Jahr 1992 ist Bruce Katz' erstes Album, das unter seinem eigenen Namen erschien. Nach vielen Jahren als begleitender Musiker für Künstler wie Chuck Berry und Bo Diddley steht hier sein Klavier- und Hammondspiel im Mittelpunkt. Crescent Crawl verbindet Blues und Jazz; das Instrumentalalbum liefert satte Grooves und interessante Improvisationen. Katz wird begleitet von Marty Ballou (Bass), Lorne Entress (Schlagzeug), Bob Malach (Tenor-Saxophon) und Kevin Barry (Gitarre). Das Mastering der 180g-LP mit 33 rpm übernahm Bernie Grundman, die auf 1.000 Exemplare limitierte Ausgabe wurde bei RTI gepresst. Merkmale - Hochwertig gepresst 
bei RTI- limitiert auf 1000 Exemplare- 180 g Vinyl TITEL 1. Crescent Crawl 2. Just An Expression 3. Contrition 4. BK's Broiler 5. Buzz Cut 6. One Way Ticket 7. Boomer's Thing 8. Beast 9. Will It Go 'Round In Circles 10. Just A Closer Walk With Thee

45,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Cardas Frequency Sweep and Burn-In Record
Überprüfen Sie Ihren Tonabnehmer oder brennen Sie Ihn einMultifunktionelles Tuning Werkzeug für jeden Vinyl Enthusiasten Die Cardas Frequency Sweep and Burn-in Record ist ein einzigartiges Tuning-Werkzeug für das Set-Up, die Diagnose und die Pflege Ihres Plattenspielers. Sie wurde von George Cardas produziert und von Masteringlegende Stan Ricker auf einer Neumann-VMS-66-Lackschnittmaschine mit einem heliumgekühlten Neuman-SX-74-Schnittkopf gemastert. Die Elektronik für den Schnittkopf steuerte Keith O. Johnson bei. Der 'Sweeper' enthält zusätzlich zu den Standardtönen eine Prüfung der relativen und absoluten Polarität sowie Frequenzreiniger, die mit Ultraschallwellen die Plattennadel reinigen und das System entmagnetisieren. Eine endlos laufende Rille mit 1/f-Rauschen, leere Plateaus und ein speziell bedrucktes Label, das es Ihnen ermöglich, die Geschwindigkeit des Systems zu prüfen, sind ebenfalls enthalten. Und das alles auf einer 180g-Vinyl-Pressung mit einem lächelnden Stan Ricker auf dem Cover. Die wichtigsten Werkzeuge der LP finden sich auf ihrer ersten Seite: die Tracks 1 und 2, die Ihr System entmagnetisieren. Spielen Sie diese beiden Titel mit normaler Lautstärke ab und sie werden Ihren Tonabnehmer entmagnetisieren und zugleich die Nadel mit Ultraschall reinigen. Danach kann es vorkommen, dass Sie klickende Geräusche beim Abspielen von Platten hören. Diese werden durch Dreck verursacht, der nach dem Reinigungsprozess vom Nadelträger herabfällt. Säubern Sie in diesem Fall einfach die LP, um diesen zu entfernen. Sie sollten diesen Vorgang regelmäßig durchführen um die optimale Wiedergabequalität zu erhalten. Wir raten zu einer wöchentlichen Nutzung und der Effekt sollte deutlich hörbar sein. Systeme mit Eisenkernen brauchen die Anwendung häufiger als solche mit Rubinkernen. Die 'Sweeps' sind zugleich hilfreich für die klangliche Abstimmung Ihres Hörraums und zur Überprüfung der bereits vorgenommenen Tuning-Maßnahmen. Setzen Sie sich dazu einfach auf Ihren Hörplatz und spielen Sie die Tracks auf niedriger Lautstärke ab. In einem gut abgestimmten Raum steht das Klangbild stabil in der Mitte vor Ihnen. Sollte es Punkte in Ihrem Raum geben, die zu harten Reflexionen führen, verschwimmt das Klangbild. Nutzen Sie dann an denjenigen Orten von denen die störenden Töne ausgehen Dämpfungsmaterial. Seite zwei der LP enthält Tracks, mit deren Hilfe festgestellt werden kann, ob die Kanäle richtig zugeordnet sind sowie Einbrenntöne. Sie hören George Cardas Stimme von links, von rechts und aus der Mitte als Monosignal aus der Mitte. Wird das Monosignal nicht in der Mitte zwischen den Lautsprechern abgebildet, sondern scheint hinter den beiden Lautsprechern zu stehen, so ist ein Kanal phasenverdreht. Überprüfen Sie die entsprechende Verkabelung. Mit den kurzen Ansagen „In Polarity“ und „Out of Polarity“ können Sie eine Kurzüberprüfung der absoluten Phase der Anlage vornehmen. Bei korrekter Phase steht die Stimme erst etwas vor den Lautsprechern zentral in der Mitte und danach etwas hinter den Lautsprechern in der Mitte. Bei den danach folgenden Tonbeispielen ist der Effekt durch die Kombination mit Raumhall deutlicher zu hören. Wenn Ihr System phasenverschoben ist, müssen Sie die vertauschten Kanäle finden. Meistens handelt es sich dabei entweder um die Lautsprecher- oder die Tonabnehmerverbindungen einer Seite. Man spricht auch von relativer Phase. Normalerweise kann dieser Fehler schnell identifiziert und beseitigt werden. Die Tracks 2, 3 und 4 enthalten sogenanntes 'Rosa Rauschen' (1/f-Rauschen) in Endlos-Rillen. Die Nadel wird in dieser Rille verbleiben, bis sie abgehoben wird. Diese Tracks helfen dabei, ein neues Tonabnehmersystem einzuspielen – allerdings erst, wenn das System korrekt eingerichtet ist. Es gibt keine Regel dafür, wie lang die Einspielzeit dauern sollte. George Cardas empfiehlt je eine Stunde in den Vertikalrillen und Horizontalrillen. Da diese Rillen relativ schnell abnutzen, sollte man für jedes neue System auch eine neue Rille nutzen. Sie sind somit für die nächsten 32 Systeme gerüstet. Für die Nutzung des 'Sync Label' benötigen Sie eine weißglühende oder eine Leuchtstofflampe. Taschenlampen funktionieren nicht! Der Stroboskopeffekt wird die passende Linie auf dem Label stillstehend erscheinen lassen, wenn die Geschwindigkeit stimmt. Letztendlich hat die LP eine Reihe glatter Plateaus. Bei richtig eingestelltem Anti-Skating und absolut gerader Aufstellung des Plattenspielers sollte die Nadel langsam nach innen wandern. Lackschnittmaschine: Neuman VMS 66 Schnittkopf: Neuman SX-74, helium-gekühlt Schnittkopf-Elektronik: Keith O. Johnson   TITEL Seite 1 – Sweeper (45 rpm) 1. Short Sweeps, short version (52 seconds) Endlosspirale 2. Short Sweeps, long version (4 minutes 46 seconds) Endlosspirale 3. “I’ve Got a Feeling I’m Falling” Artists: Tom Loncaric Band. Music Thomas Waller and Harry Link. Publisher: Ann Rachel Music. (2 minutes 29 seconds) – offene und sehr dynamische Aufnahme Endlosspirale 4. 1K tone (740.74Hz @ 33 1/3rd rpm) Endlosspirale Seite 2 - Burn-In (33 1/3 rpm) 1a. Stimme von George Cardas, 'Greetings from the left channel' Spirale 1b. Stimme von George Cardas, 'From the right channel' Spirale 1c. Stimme von George Cardas, 'From both channels' Note: This is lateral modulation (mono, in Phase). Spirale 1d. 'In polarity' Beide Kanäle in positiver Polarität Spirael 1e. 'Out of polarity' Beide Kanäle in negative Polarität Spirale 1f. 13 Klavieranschläge- Hinweis: Die drei angeschlagenen Seiten sind perfekt gestimmt. Sie hören erst den Schlag des Hammers auf die Seiten, dann die Raumreflektionen und dann den Korpuston des Pianos, während das Nachschwingen der Seiten andauert. Eine Reihe hohler Stöcke unterschiedlicher Länge wird angeschlagen und die Aufnahme geschah in einem sehr halligen Raum. Stimmt die Phase, sind die Stöcke vor oder in Reihe mit den Lautsprechern zu hören und jeder Anschlag ist klar zu orten. Erscheint die Musik von hinter den Lautsprechern stimmt die absolute Phase nicht. Endlosspriale 2. 20 Einzelrillen rosa Rauschen, horizontale 0 dB Auslenkung (mono) ½ Zoll Plateau 3. 32 Einzelrillen, vertikale 0 dB Auslenkung (Gegenphasig) ½ Zoll Plateau 4. 20 Einzelrillen rosa Rauschen, horizontale 0 dB Auslenkung (mono) 5. 26 unmodulierte Rillen – Sie hören nur etwas rauschen, dient der flacheren Pressung der LP. Endlosspirale

Inhalt: 1 Stück

35,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Carlos Santana & Buddy Miles - Live!
Live!Carlos Santana & Buddy MilesLive" war das Schlagwort der befreiten und freizügigen Post-Woodstock-Ära, in der jeder und jede wunderbare Dinge tun konnte und die Musiker sich wirklich gehen ließen - und es öffnete Santana und seinen Musikern die Tür. Während Anhänger reiner Stile es schwer fanden, in den brodelnden Schmelztiegel des Progressive Rock einzutauchen, stürzten sich andere - hungrig nach Emotionen - eifrig in die Moloch-Welt, die als "Sounds of the 70s" bekannt ist. Zu den großen Ereignissen in dieser Zeit gehörte das Zusammentreffen von Santana und einer grandiosen Gruppe von Musikern zusammen mit Jimmy Hendrix' Ex-Schlagzeuger Buddy Miles beim Sunshine Festival auf Hawaii. Inspiriert von der elektrisierenden Atmosphäre hören wir in John McLaughlins "Marbles" den schmatzenden Klang einer Orgel, üppig rockende Latin-Grooves ("Lava") und gospelartige Gesangskunst ("Evil Ways"). Nach einer intensiv überarbeiteten Version des alten Lieblingsstücks "Them Changes", in der die Band durchaus wissen lässt, dass sie "heavy" sein können, wenn sie wollen, lassen sich die Musiker in "Free Form Funkafide Filth" in 25 improvisierten Minuten gehen. Eine derart entfesselte Kraft könnte niemals im Studio gezähmt und auf Band gebannt werden, einfach weil sie nur in der Freiheit einer Open-Air-Bühne entstehen kann. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: January 1972 live in the Diamond Head Crater, Hawaii, USA, Production: Carlos Santana & Buddy Miles

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Carly Simon - No Secrets
No SecretsCarly SimonCarly Simons zweifellos bestes Album, "No Secrets", war auch ihr kommerzieller Durchbruch. Es führte die Billboard-Charts über fünf Wochen lang an und erlangte damit schnell Goldstatus, ebenso wie die Single-Veröffentlichung von "You're So Vain". Dieses Lied bestimmte den leichtfertigen Ton des Albums mit seiner sexuell unverschämten Autobiographie ("You had me ago ago ago/ When I was still quite naïve") und seinen Beobachtungen über den Lebensstil des Jetsetsets. Aber Simons Aufrichtigkeit bedeutete auch, dass ihr Lyrizismus zweischneidig war. Jetzt, da sie glaubt, die wahre Liebe gefunden zu haben, drückt sie ihre Freude über ihre Beziehung zu James Taylor mit "The Right Thing To Do", einem weiteren Top-Ten-Hit, aus. Auf der anderen Seite war sie ebenso bereit, ihre eigenen Fehler zu erkennen und bedauert es, mit dem Finger auf andere Menschen zu zeigen. Es war nicht nur Simons Offenheit, die das Album zu einem Erfolg machte, sondern auch Richard Perrys schlichte, elegante Pop-Rock-Produktion, die Simons Musik eine nie gekannte Vitalität verlieh. Perry achtete vor allem auf Simons Gesang, der sie einfühlsamer und mitreißender machte als in ihren anderen Produktionen. Und natürlich trugen auch ihre Musikerkollegen wie Paul und Linda McCartney, Mick Jagger, Klaus Voormann, Lowell George, Bobby Keys, Jim Keltner sowie ihr Ex-Mann James Taylor zum Erfolg des Albums bei, das von der Recording Industry Association of America mit dem offiziellen Platin-Status ausgezeichnet wurde. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: September - October 1972 at Trident Studios, London, by Robin Geoffrey Cable Production: Richard Perry

27,30 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Chamber Music From Marlboro
Chamber Music From MarlboroChamber Music From MarlboroDer Walzer war vielleicht das Wichtigste, was der eher besonnene und konservative Johannes Brahms aus Hamburg von seinem Wien-Aufenthalt mitbrachte. Neben seinen rein instrumentalen Walzern für Klavier komponierte er auch die "Liebesliederwalzer" - einzigartig volksverbundene und höchst originelle Stimmfreude im ¾ Takt. Die Texte sind dem realen Leben entnommen und erzählen von Liebe, Sehnsucht, Sehnsucht und Leid, aber auch von Wut und Spott. Wie ideal sich diese Musik in die Workshop-Atmosphäre des Marlboro Summer Music Festivals einfügt, wird hier vollends deutlich. Die um Rudolf Serkin versammelten Musiker singen Brahms vom Feinsten - freudig, inspiriert und doch ganz entspannt - und reflektieren Licht auf alle Aspekte des irdischen Daseins. Eine ausgezeichnete Wahl, um diese Emotionen zu ergänzen, ist Schuberts vorletzte Komposition "The Shepherd On The Rock" D 965. Dieses große und viel zu selten gespielte Lied basiert auf drei Gedichten, die von der Solistin Benita Valente eindrucksvoll und mit brillanter Musikalität vorgetragen werden. Und nicht zuletzt die Hinzunahme der Klarinette, die sowohl als Solistin fungiert als auch die Stimme imitiert, verleiht dem Werk seinen besonderen Reiz. Diese Speakers Corner LP wurde nur mit rein analogen Komponenten neu gemastert, von den Masterbändern bis hin zum Schneidekopf. Mehr Informationen unter www.pure-analogue.com. Alle Tantiemen und mechanischen Rechte sind bezahlt worden.Recording: August 1960 at Marlboro School of Music, Vermont (USA), by Fred Plaut Production: Howard H. Scott

13,60 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 2 auf Lager

Christoph Bouet - Stockroom Recordings No. 2 (Black Edition)
Bouet - Stockroom Recordings No. 2   Black EditionAbsolute Rarität und lange ausverkaufte Sonderveröffentlichung.- Nur 77 Exemplare sind von der Black Edition je erschienen- Die Plattenummantelung ist signiert und nummeriert- inkl. Lyric Sheet und Poster- inkl. einer LithographieWahrscheinlich eine der letzten Chancen eine absolute Vinyl Rarität zu kaufen. Wir haben einen geringen Bestand dieses exklusiven Black edition Releases bekommen und stellen diese wenigen Schallplatten nun zum Verkauf. Am besten beschrieben wird diese LP Rarität vom MINT Magazin:Christoph Bouet ist bildender Künstler und als erfolgreicher Pleinair-Maler in den Galerien der Republik vertreten. Bouet ist aber auch ein begnadeter Musiker und Multiinstrumentalist. Bouet bewegt sich im Singer/Songwriter-Milieu. Westcoast- und Südstaaten-Anklänge schwingen ebenso mit wie Blues-Einflüsse. Der 78-er Chevrolet Impala, der das Klappcover ziert, könnte auch die Hauptrolle in einem US-Roadmovie spielen - den Soundtrack dazu liefert er selbst mit Stockroom Recordings No.2. Bouet, der einen hohen audiophilen Anspruch hat, hat alle Instrumente eingespielt und das Album vom ersten Take an in seinem eigenen Homestudio aufgenommen. Das Mastering und den Lackschnitt betreute anschließend Rainer Maillard von den Emil-Berliner-Stuios. Das 180-Gramm-Vinyl, das sich klanglich auf sehr hohem Niveau befindet, wurde von Optimal Media gepresst. Uns lag die "Black Edition2 des Albums vor. Die kommt im Gatefold-Cover, ist signiert, auf 77 Stück limitiert und enthält neben einem Lyric Sheet noch ein Poster und eine Lithographie des Künstlers. Stockholm Recordings No.2 gibt es zudem als ebenfalls limitierte "White Edition" (333 Stück) und "Gold Edition" (33 Stück). Letztere bietet neben genannten Beilagen noch eine originale Tintenzeichnung von Bouet. Geplant sind insgesamt fünf Stockroom-Platten und eine sogenannte "Stockbox", in der die Serie nach Abschluss Platz finden soll. Erscheinen wird sie voraussichtlich nächstes JahrGunnar Schulz, MINT Magazin 3/2016Titel:Side 11. Things Go Wrong2. Black Birds3. LucilleSide 24. House of the Devil5. Slow Train6. Drive my Car

Inhalt: 1 Stück

179,90 €*

Weitere

Vinyl 180g

Versandkostenfreie Lieferung

Auf Lager, 1-3 Tage Lieferzeit

Noch 1 auf Lager

Flagge der Bundesrepublik Deutschland Made in Germany